iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 381 Artikel
Umbauarbeiten abgeschlossen

Hannover und Düsseldorf: U-Bahn-LTE für O2-Kunden

31 Kommentare 31

O2 versorgt seine Kunden in Hannover und Düsseldorf jetzt auch unter der Erde mit LTE. Der Provider vermeldet den Abschluss seiner Umbauarbeiten in den Tunnelanlagen des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover und Düsseldorf.

U Bahn

Kunden von O2 und deren Partnermarken können LTE in den beiden Landeshauptstädten bereits seit Mitte September auch in den U-Bahn-Tunneln nutzen. Dies wurde der O2-Mutter Telefónica zufolge durch den Einbau zeitgemäßer und moderner Systemtechnik mit leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen möglich.

LTE ergänzt in den U-Bahn-Tunneln der beiden Städte die bisher vorhandenen Verbindungsmöglichkeiten über 3G und Edge. Zudem wird in der Pressemeldung betont, dass das O2-Netz dort auch schon für 5G vorbereitet sei. Die Arbeiten erfolgten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Verkehrsbetrieben ÜSTRA und Rheinbahn.

Mittwoch, 02. Okt 2019, 16:33 Uhr — chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Bereits“ seit Mitte September. Ein Trauerspiel…..

    • Wenn du dir die Konkurrenz anschaust ist das „bereits“ leider gerechtfertigt. Zumindest in Berlin schaust du mit DT und VF in die Röhre in der u-Bahn.

      • Das liegt aber nur daran das O2 die Ausschreibung dafür gewonnen hat nicht daran das die anderen darauf kb haben

      • Ich weiß das, armselig ist das definitiv für alle Anbieter. Und für einen arbeite ich auch noch….

      • In Berlin liegt es daran, dass O2 die Infrastruktur in den Tunneln für alle Netzbetrieb bereitstellen soll. Und da kommt es seitens O2 zur Verzögerung.

        Im S-Bahn-Tunnel hat man hingegen schon lange LTE-Empfang bei der Telekom.

  • Und in Berlin hat man „im besten Netz“ nichtmal Empfang für WhatsApp in der U-Bahn….

  • In Hessen, frankfurt, Darmstadt ect versorgt Der RMV seine Kunden mit WLAN. Unabhängig vom Provider
    In S Bahn U Bahn Regio und auf den Bahhöfen

  • Jetzt lasse ich mir den Vorwurf gefallen, das Netz von O₂ wäre unterirdisch… ;-p

  • Off topic

    Habe eine LTE Vertrag bei O2.
    Bekomme bei vollem LTE Empfang 8mbit rein , habe mal gelesen das es an dem Alter der Sim Karte liegen kann ? Oder ist das LTE o2 netzt einfach nicht schneller ?

    Was bekommt ihr in Großstädten so rein ?

    • Viele Leute in zu kleiner Basis Station, bedeutet wenig Durchsatz.

      Ich habe im Büro vollen Ausschlag und lt o2 vollen LTE Empfang im Gebäude und außerhalb.

      Die downloadbreite schwankt von 2 – 30 Mbit m je nach Uhrzeit.

    • Kann es eventuell sein, dass Du ehemaliger Base-Kunde von E-Plus bist und zu O2 zwangsportiert wurdest?
      Diese Kunden wurden bei O2 als Kunden zweiter Klasse behandelt.
      Ich habe das daran gemerkt, dass ich nach der Zwangsportierung eine wesentlich schlechtere Leistung erhielt, als meine Frau, die schon vor der Zwangsportierung zu O2 gewechselt ist. Wir hatten damals beide das gleiche Handy und die Unterschiede waren deutlich. Meine Reklamationen wurden damals bei der O2 Hotline als unberechtigt abgetan. Lediglich in einem Laden bestätigte man mir meine Vermutung hinter vorgehaltener Hand.

    • Willkommen bei o2. Alte Wohnung draußen wie drinnen volle Balken LTE. Hab Störmeldungen täglich aufgemacht. Hab den Free M 2019 also angeblich 225 MBit maximal. Das für 10 GB, dann eben die Drosselung auf 1 MBit.

      Hab ohne Drosselung täglich zwischen 0,25 und 2,5 MBit gehabt. Teilweise also weniger als mit Drossel angeboten wird. Lächerlich.

      Musste nun beruflich umziehen. Laut Karte o2 hab ich hier „sehr gut“ für LTE draußen und „eingeschränkt“ für drinnen. Die Realität sagt draußen 1 Balken LTE der SOFORT auf volle vier Balken 3G springt. Drinnen sind es 75% (also 3 von 4 Balken) 3G.

      Speedtest o2 sagt zwischen 0,1 MBit und – sehr witzig 3,5 MBit (3G schneller als das alte LTE). Trotzdem meilenweit entfernt.

      Unter 3G hab ich zudem häufig Balken ohne Daten Durchsatz. Da kommt dann ne habe Stunde später auf einmal alles (WhatsApp, Mail etc.)

      Zum brechen der Verein. Hab gekündigt und bekam einen Anruf. Wenn ich die Kündigung zurücknehmen mag, bietet man mir 5 Euro Nachlass monatlich an. Danke nein! Der günstigste Preis bringt nichts, wenn du es nicht nutzen kannst.

      Wenn 3G wirklich dann mal abgeschaltet wird, sehe ich spannende Zeiten auf o2 Kunden zukommen.

    • Es gibt viele Faktoren zb. wie schon erwähnt wie viele Kunden sich einem „Turm“ teilen. Dies E Plus Übernahme spielt anscheinend auch eine Rolle oder das Endgeräte.Mit dem iPhone X hatte ich mit Vodafone und o2 keinen Empfang im stillen Örtchen bei mir zuhause aber mit dem 11 Pro sind es 2-3 Balken ?! Vormittags auf der Schlossstrasse in Berlin mit o2 125 Leitung mit Vodafone 200 Leitung . Am Nachmittag wahren es dann teilweise keine 50 ??? Ich teste gerne mal an verschiedenen Stellen das Netz um zu wissen ob sich die teils sehr unterschiedlichen Preise der verschiedenen Anbieter in der Leistung wieder Spiegel.

  • Nur mal zum Vergleich: In London hat man in der Tube auch kein Netz.

  • In Berlin komme ich als o2 Kunde gut klar. Ku’damm, U9…

    Besonderheit: letzte Woche Regio auf dem Weg nach Garmisch. Ratet wer LTE hatte und wer kein Netz hatte xD

    War echt geil, kein TD, kein VF, o2 Full.

    Bin seit 2014 o2 Kunde und nur anfangs Probleme in see U-Bahn gehabt.

    Gut; ich bin kein Vertreter, etc. der viel reisen muss…

  • O2 sollte das Netz überirdisch in den Griff bekommen bevor es unbedingt unter der Erde funktioniert ;-)

  • Eigentlich muss man dafür kein o2-Kunde sein, sondern nur das o2-Netz nutzen. Es gibt ja unzählige Anbieter (vor allem von Drillisch) deren Kunden im o2-Netz sind.

  • Der Hammer, 4g endlich auch in der U-Bahn.

    Haben die Affen in den Provider Vorständen noch nicht verstanden, das wir schon bei 5G angekommen sind?

    Als ich vor 4 Wochen in Hannover gelandet bin, hat mich bei 3 Providern ein 3G erwartet.

    Bin ich froh, das ich in der Schweiz wohne.

  • .. bin auch froh das ich in Österreich wohne und am höchsten Gipfel LTE empfange :)
    Bei meinen Reisen nach Deutschlang wird der Empfang immer ein Trauerspiel sofern man sich einen Meter von einer größeren Stadt entfernt.
    Aber ich bin zuversichtlich das man spätestens nach der Eröffnung des BER flächendeckend Internet hat. ;)

  • Gibts in München schon ewig. Traurig, dass Deutschland das Geld einerseits mit vollen Händen aus dem Fenster wirft und für Zukunftstechnologie fehlt es an Konzepten und Umsetzung.

  • U-Bahnen in Hannover und Düsseldorf? Hab ich was verpasst? Das gibt es doch nur Stadtbahnen.

    • Blöde Autokorrektur: Da gibt es doch nur Stadtbahnen.

    • U-Bahnen gibt es hier in Düsseldorf schon :-) Selbst die Stadtbahnen fahren teilweise unterirdisch (Wehrhahn Linie).

      • Wenn die SPD mit den Grünen so weiter macht, hat Hannover tatsächlich bald nur noch Straßenbahnen,.. die Tunnel werden dann als Museum dienen,..

      • Selbst Straßenbahnen können unterirdisch fahren. Das macht sie aber nicht zur U-Bahn.

        U-Bahnen zeichnen sich dadurch aus, dass sie keine niveaugleichen Kreuzungen mit anderen Verkehrswegen haben.
        In Deutschland trifft das nur auf die Systeme in Berlin, Hamburg, München und Nürnberg zu. Auch die Wuppertaler Schwebebahn ist eine U-Bahn.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28381 Artikel in den vergangenen 4774 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven