iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Haltestelle: App zeigt Abfahrten in der Umgebung

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Kurz nach dem Hinweis auf seine frisch aktualisierte App Haltestelle (AppStore-Link) haben wir den Erfurter Entwickler Moritz Dittmann noch mal persönlich angeschrieben.

halte-halte

Die Frage, um deren Beantwortung wie baten: Warum sollte iPhone-Nutzer eher zur Haltestelle, als zu dem beinahe baugleichen Haltestellenfahrplan greifen? Dieser ist immerhin schon seit 2011 im App Store vertreten und dürfte auf entsprechend vielen Geräte installiert sein.

Dittmann antwortete umgehend:

Gerade in Großstädten fahren häufig mehrere S-, U- oder Straßenbahnlinien von derselben Haltestelle ab. Damit die Nutzer der Haltestelle App nicht die Übersicht verlieren, lassen sich nicht benötigte Linien einer Haltestelle ganz einfach ausblenden. Des Weiteren können häufig benutze Haltestellen, als Favoriten markiert und abgespeichert werden. Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Fahrplan Apps ist, die Suche nach Haltestellen direkt innerhalb der Karte oder per Text.

Also bitte. Die Haltestellen-App kann kostenlos geladen und genutzt werden. Bezahlen muss nur, wer das dezent integrierte Werbebanner ausblenden woll. Die App bietet ihren Nutzern die Möglichkeit, alle Haltestellen in deren Umgebung mit aktuellen Fahrplaninformationen anzuzeigen.

Ob S-, U- oder Straßenbahn, mit der mobilen Applikation können Personen an jedem Ort und zu jeder Tageszeit aktuelle Fahrplaninformationen zu bestimmten Haltestellen abrufen.

App Icon
Haltestelle - Dein
Moritz Dittmann
Gratis
2.95MB

(Direkt-Link)

Donnerstag, 07. Aug 2014, 15:49 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da reicht Google Maps völlig. Dort findet man alle Haltestellen und Fahrpläne. :)

  • Oh ja, noch eine Haltestellen-App – darauf haben wir gewartet ,,,

  • Gerade mal getestet und ich bin begeistert. Übersichtlich und tolles Design.
    Sehr gute App wie ich finde!

  • Werden Verspätungen angezeigt? analog DB App?

  • Haltestellen sind nicht definiert, Bus , Tram, uBahn, Icons fehlen….
    Dann crasht das Ganze auch noch… Und weg damit…

  • Nextr find ich immer noch die beste App.

  • Wir lassen es einfach mal noch ein halbes Jahr im Store liegen und schauen dann, ob es auch schön weiterentwickelt wird….. Wenn man – wie ich – in der Großstadt wohnt und nicht 252 am Tag punktgenau umsteigen muss, ist so eine App höchstens dafür da um die Zeit von zu Hause bis zur Haltestelle zu überbrücken :-)

  • …wenn, wie in diesem Fall der Entwickler sprich Moritz Dittmann mit kommentiert bzw. antwortet, sollten finde ich kritische Anmerkungen konstruktiver Art sein und nicht gleich abwertend. Danke für das Lesen.

  • In dem Zusammenhang kann ich „Abfahrt“ auch sehr empfehlen!

    • Und ich empfehle für München MVG Abfahrt / Departure, bei mir seit Jahren täglich im Einsatz. Greift auf Live-Daten der MVG zu, und man weiß mit zwei Berührungen, wann was an den nächstgelegen Haltestellen losfährt.
      Sehr praktisch in Verbindung mit einem Schrittzähler um zu überlegen, ob man statt zu warten vielleicht zu Fuß zur nächsten Haltestelle geht, statt eine Haltestelle früher auszusteigen

      • » Und ich empfehle für München…

        Finde den einschränkenden Nachteil solcher Apps. ;)

    • Ja die App „Abfahrt“ hab ich bislang auch immer genutzt.
      Aber nach kurzem Test der hier vorgestellten App muss ich sagen, dass sie besser als „Abfahrt“ ist.
      Das Design von „Haltestelle“ ist besser, und in „Haltestelle“ gibt es eine Karte und was ich am wichtigsten finde ist die Geschwindigkeit der App.
      „Haltestelle“ ist wesentlich schneller als „Abfahrt“. Mal weiter testen die App.

      • Danke für dein Feedback. Ich werde mir die App auch mal ob Ruhe anschauen und sie mal testen.

  • Leider nicht 7.0.X kompatibel :-/

  • Bei mir im Ort werden die Haltestellen auf der Karte nicht angezeigt. Das ist doch bestimmt nicht so gewollt?

    • Danke für den Hinweis. Tritt in einigen Teilen Deutschlands auf. Fehler wurde bereits behoben und bei Apple eingereicht. Sollte innerhalb der nächsten 7 Tage verfügbar sein. Bitte um Entschuldigung.

  • Ich nutze „DB Navigation“ und der lokale Anbieter „Wupsi App“

  • Habe die App gerade gezogen und getestet. Mein aktueller Standpunkt wird nicht genau erfasst. Das macht die App abfahrtsmonitor besser.

  • Mir reicht bisher Fahrplan föllig aus.

  • schlimme mucke, aber darauf kommt es zum glück nicht an…

  • Habs mal angeguckt und finde die App (von Kinderkrankheiten mal abgesehen) gar nicht schlecht. Was leider fast allen diesen Apps fehlt, ist eine Ortssuche mit DANN im Umkreis angezeigten Haltestellen, damit sich z.B. auch der abendliche Heimweg vorplanen (oder die iPhone-lose Mama zur nächsten Haltestelle geleiten) lässt.

    Ich persönlich habe inzwischen in Nextr die eierlegende Wollmilchsau gefunden, weil sich dort sowohl Haltestellen-Anzeige am Ort meiner Wahl, als auch Routenplanung vorzüglich vereinen.

  • Benutze Abfahrtsmonitor seit anger Zeit und bin sehr zufrieden.

  • Hab auch erst gedacht, „oh Mann, noch eine Nahverkehr-App“.

    Aber die App ist echt super! Aufgeräumt, aufs wesentliche reduziert, schnell, intuitiv und hübsch.
    Meist will man ja eh nur beim Freund checken, wann die nächste S1 kommt. Da muss man dann nicht noch groß Start, Ziel, Uhrzeit eingeben.

    Tiptop.

  • Werter Herr Dittmann
    Soweit finde ich ihr Software gut.
    Leider werden bei mir die Bus- und Straßenbahnabfahrtszeiten von Rostock nicht angezeigt. Das ist auch bei anderen Apps dieser Art der Fall.
    Was ist der Grund dafür?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven