iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

HaloBack: Neue Schutzfolie will iPhone-Tasten versetzen

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Die iPhone-Schutzfolie HaloBack verfolgt einen interessanten Ansatz: Optimiert für den Einsatz mit iOS 8, integriert der Display-Schutz eine berührungsempfindliche Leiterbahn, die den „Zurück“-Knopf der meisten iOS-Apps links neben dem Home-Button positioniert.

unten

Das noch 25 Tage lang aktive dem Kickstarter-Projekt bietet seinen Unterstützern derzeit eine Folie zum Preis von $14 an (der geplante Verkaufspreis beläuft sich übrigens auf $49) und verspricht mit der Auslieferung im August zu beginnen.

Sobald die Folien im Herbst verschickt werden – die Finanzierung ist bereits so gut wie gesichert – sollen zwei Versionen sowohl für das iPhone 6 als auch für das iPhone 6 Plus erhältlich sein, die links neben dem Home-Button eine unsichtbare Touch-Fläche ablegen. Impulse die hier gesetzt werden, übermittelt die Folie mit Hilfe ihres leitenden „Smart Layers“ direkt an die Display-Ecke oben links.

Halo Back is the first smart screen protector in the world. The invisible back button let your iPhone go back easily. With this little magic, you can operate your phone with a single hand.

(Direkt-Link)

Montag, 18. Mai 2015, 13:12 Uhr — Nicolas
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Geste im iOS für „Zurück“ ist scheinbar zu einfach.

  • Aber mittlerweile kann man bei fast jeder App einfach irgendwo im Display zurückwischen …. Oder irre ich mich da ?

  • Idee: GUT, Typ: VOLL LANGWEILIG, Musik: VOLL NERVIG

  • Das ist aber nur was für Android Umsteiger… Alle anderen wischen einfach vom linken Rand des Displays. ;)

  • Ausserdem halte ich mein iPhone mit links, und so komm ich eh gut auf Back und Co? Würds ja bei der neuen Position noch mehr am Boden haun das Teil… und wischen von links reicht völlig aus. Aber eine nette Idee isses schon…

  • Versucht mal mit Doppel Tap auf den Homebutton und Tap auf die dann sichtbaren Rand oben links.

  • Da das selbe mit einem Wisch vom linken Bildschirmrand zu erreichen ist, verstehe ich den Sinn nicht.

  • Ich würde es begrüssen. Das wischen ist nicht immer gleich. Mal passiert nix, mal löscht man was, mal passiert was ganz unvorhergesehenes und ab und zu ist es auch wirklich das zurück. Ich bin für die zurück Taste in erreichbarer form.

  • Sehr nette Idee, aber nichts für mich. Viel interessanter finde ich, was die Dame in dem Video für eine Tastatur verwendet – kennt das zufällig jemand??

  • Beste was gibt….glaub noch kein Iphonejünger hat je ein Android in der Hand gehabt sonst würden die das verstehen das bei nem 6 plus oben links „Back“ Funktion ist;) und von links nach rechts wischen ist auch net das wahre. IOS is echt in der Android zeit sowas von undurchdacht und eingeengt. Würde ich net die Applewatch umbedingt haben wollen hätte ich nie ein Iphone. Hallo Back ist absolut zeitgemäß und wurde auch zeit!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven