iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 482 Artikel
   

Guter Sättigungsgrad: iOS 7 auf 85% aller iPhones – 97% bei ifun-Lesern

Artikel auf Google Plus teilen.
67 Kommentare 67

Apple hat neue, offizielle Zahlen zur Verteilung des am 18. September ausgegebenen iOS-Updates auf Version 7 bekanntgegeben und damit die letzten Werte vom Januar aktualisiert.

Der aktuelle Stand: Derzeit setzten rund 85% aller iPhone und iPad-Nutzer das vor allem optisch stark überarbeitete Betriebssystem ein. 5% mehr als noch zum Jahresanfang.

80
Während rund 3% aller iOS-Nutzer nach wie vor auf Version 5 bzw. einer noch früheren Ausgabe des Betriebssystems verharren, nimmt die Zahl der aktiv genutzten iOS 6 Installationen kontinuierlich ab. Am 26. Januar lief das am 19. September 2012 veröffentlichte iOS 6 noch auf 17% aller Geräte, Ende März 2014 treibt der Vorgänger des aktuellen Betriebssystems nur noch 12 von 100 iPhone- bzw. iPad-Einheiten an.

Soweit der globale Stand. Unter den ifun.de Lesern sieht die Verteilung etwas anders aus. Beim Blick auf die Besucherstatistiken des laufenden Monats dominiert iOS 7 die Betriebssystem-Verteilung mit satten 97,08%.

Die iOS-Versionen der ifun.de Besucher

ios-version

Dienstag, 25. Mrz 2014, 10:41 Uhr — Nicolas
67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei meinem ipad kommt seit iOS 7 von oben öfter n grauer Schleier und dann schaltet es sich aus. Is das noch bei jmd so?

  • Die 3% bin ich, weil mein altes 3G nicht upzudaten ist ;-(

  • Wer updaten kann, aber nicht will ist in meinen Augen ein sturer, hängengebliebener Bock.
    „Mimimimimiii das sieht aber so Bunt aus, Mimimimii hilfe Veränderung Veränderung!“

    • Hat damit nicht unbedingt was zu tun :-) ich finde die neue Optik nach wie vor Klasse .. Aber…es gibt auch andere Gründe nicht auf 7.1 zu gehen :-P

      • Ja. Zum Beispiel hängt bei mir seit ios 7.1 mein iphone sehr oft oder stürzt ab. Bei nem bekannten auch

      • Außerdem hab ich seit iOS7 ein sehr seltsames Ladeverhalten an meinem iPad 4. hatte schon mehrfach, dass der Ladevorgang nicht mal innerhalb eines Tages fertig wurde.
        Letztens hat sich das iPad sogar trotz angeschlossenem Ladegerät (!!!) wegen Strommangel abgeschaltet!
        Und nein – ich hatte keine besonders stromhungrigen Apps am Laufen!

      • Hardreset im eingeschalteten Zustand via Homebutton + Sleepbutton halten, bis der Apfel kommt. Dann loslassen und abwarten, bis das System wieder geladen ist.

      • Und ich habe seit der ersten Version von iOS7 probleme beim Sync mit iTunes. Vorher nie….
        Da bin ich eigentlich froh, dass ich mit meinem ipod nicht auf 7 kann…

    • Ich update generell nicht. Auch wegen Mimimi bunt und hässlich, aber auch wegen Mimimi langsamer und Mimimimi weniger Akkulaufzeit. Ich lasse auf meinen iOS-Geräten immer die Versionen, mit denen die ausgeliefert wurden, denn das ist genau die, die für diese Hardware entwickelt wurde und sie perfekt unterstützt. Die neuen Features benötige ich nicht, die Apps, die ich nutze, laufen einwandfrei. Warum bin ich deswegen ein sturer Bock?

      • Weil du mindestens ein dutzend Sicherheitspatches nicht einspielst

      • Dafür hast du keine funktionierende SSL Verschlüsselung mehr. Wenn es dir das wert ist…

      • Den SSL Patch gibts auch via Cydia. So wie auch den PDF Patch damals und viele weitere

      • SSL hat auf meinem iOS 5 noch funktioniert. Für alles andere nutze ich Brain 1.0. Bei der Marktdurchdringung halte ich das Sicherheitsrisiko durch gezielte Angriffe für gering.

      • Das ist ja das dämlichste was ich jemals gehört habe xD

      • Bin auch noch auf 7.0.6! Never Chance a Running System ;)

      • *change

      • Nicht dein ernst?! :D

      • Selten so einen Schwachsinn gehört, du hast offenbar keinerlei Ahnung von iOS oder Softwareentwicklung

      • @marco: Aber vielleicht hat er etwas mehr Lebenserfahrung? Ich habe damals mein iPhone 4 in gutem Glauben an Apple mit iOS 7 bespielt und hab das Ding dadurch quasi geschrottet.
        Ich habe jetzt mein iPad 3 und das iPhone 5s mit 7.1 bespielt, und werde wohl auch hier verharren.

      • Der Spruch „Never change a running System“ ist absoluter Blödsinn der sich, völlig aus dem Zusammenhang gerissen, verbreitet hat. Ursprünglich sagt es aus, dass man die Konfiguration eines Systems oder einer Software nicht mehr verändert wenn alles optimal funktioniert und hat nichts mit Updates und Upgrades zu tun.

        Ich halte diese Denken für egoistisch, weil man es Softwareentwicklern schwer macht und die Sicherheit von sich und anderen gefährdet.

      • Ohje … Fachwissen^3 ;)
        Nach dem iOS7.1 Update rennt das iPhone4 doch wieder wie gewohnt. Na klar, haben die Hektischen ihrs gleich in die Tonne geklopft. Zu soviel Sachverstand fällt mir nichts mehr ein.
        Ausser:
        Wenn man schon so Mißtrauisch ist, sollt man sich immer erst die x.1 Versionen installieren (also 5.1 oder 6.1 oder 7.1) und nicht immer gleich sofort beim Neusten Update dabei sein wollen. Da sind bisher jedenfalls die meißten Kinderkrankheiten des Updates beseitigt worden.
        Eure Ungeduld ist die Hauptfehlerquelle.

    • Laaber hier net rum, wennst keine Ahnung hast. Nur weil du nicht weißt, wie gut die vorherigen Versionen waren, weil dir deine Eltern zum 20. Geburtstag das 5S geschenkt haben, brauchst du niemanden vorschreiben, ob er updated soll oder nich. Und jetzt bin ich auf dein buntes hippster Mimimimimiii gespannt.

    • Und du bist ein hirnloser Konsumfreak, der alles neue kauft, nur weil es neu ist.
      Einen Computer lässt man generell immer auf dem Betriebssystem mit dem man ihn kauft. Updates machen ihn langsamer. Das war schon vor 20 Jahren so und hat sich seitdem nicht geändert.
      Andere Farben sind kein Grund ein Update zu machen. Es sollte einen inhaltlichen Grund geben, der ist aber nicht vorhanden.
      Mein 4S läuft auf 6.1 wie eine Maschine.
      Warum sollte ich updaten? iOS 7 kann nichts was mein iPhone nicht eh schon kann

  • Also 57% der iFun Besucher haben einen Jailbreak!

  • Es sollte jeder selbst entscheiden, was auf seinem Device läuft…. Ist ja auch gut so!

  • Gibt es nicht endlich eine Möglichkeit iOS 6.1.6 auf dem 4s zu installieren?
    @Marco ich finde deine Aussage extrem intolerant. Ich hab doch auch kein Problem damit das du iOS7 im Einsatz hast. Jedem das seine.
    Ich versteh nur nicht wieso ich zwingend iOS7 installieren muss???

    Viele Grüße

    • iOS ist ein UNIX-basiertes Betriebsystem und macht irgendwann ein Update zwingend erforderlich, wenn man sich mal ein neues App laden will.
      Sonst friert halt alles ab einen gewissen Zeitpunkt, vom Entwicklungsstand her, ein.

      • Alle Apps die iOS 7 erfordern, lade ich mit meinem iPad runter und geb ne 1 Sterne Bewertung, weil es auf meinem iOS 6 iPhone nicht läuft.

        Da verzichte ich lieber auf die Apps.

    • müssen muss man natürlich garnix. ;) Und anfeindungen deswegen, finde ich auch stark übertrieben.

  • Sascha Migliorin

    In meiner Familie sind es 100 %.
    Auch wenn das keinen interessiert.
    :-)

  • Seit iOS 7.1 ist mein iPhone 5s fast nicht mehr zu gebrauchen. Der Akku ist innerhalbt von 3 stunden schon auf 50%… Da ich beruflich darauf angewiesen bin ist das alles andere als schön. Auch der Touch ID Sensor hat seinen Dienst quittiert…

    • Ich empfehle dir eine frische Neuinstallation von iOS 7.1 ohne Backup. Etwas mühselig aber dafür hast du dann deine Ruhe.

    • ohh man Leude, wann lernt ihr das eventuelle Grundverhalten Eurer iDevices nach Update und der gegebenenfalls dann nötigen Maßnahmen endlich? Ich fürchte nie mehr. (?)
      Erstmal das was A7P.M1N1 dazu schon sagte, UND bei nem akuten „Akku-Problem“ den Hardreset im eingeschalteten Zustand durchführen. Das kalibriert auch die Akku-%-Anzeige neu:

      Und zwar via Homebutton + Sleepbutton halten, bis der Apfel kommt. Dann loslassen und abwarten, bis das System wieder geladen ist.
      Aber wahrscheinlich werdet ihr auch die nächsten Jahre weiterhin nichts merken und nöhlt die Foren und Blogs voll. :D

      • …alle galbe Jahre wieder nach einem Update. ;) Und keiner schnallt, daß es da ein sich wiederholendes Muster gibt. :)
        „Nobel“ geht die Welt zugrunde! …echt x)

  • Noch zu e2Remote Pro: Als vielsprachenschauer benutze ich die Zattoo-App (mit über 145 !!! Sendern, darunter ALLE deutschsprachigen, 80% der englischen und französischsprachigen und die wichtigsten italienischen und spanischen) in Kombination mit der „remote“-App. Da kommste ausem Gucken nisch mehr raus. Saugeil, aber da muss man in der Schweiz wohnen, was ja durchaus ein schönes Land ist und außerdem verglichen mit Deutschland 4 bis 6 mal höhere Löhne bei „nur“ doppelt so hohen Lebenskosten bietet.

  • Intressant. Ich besuche ifun.de ausschließlich von windows (macs kann ich mir nicht leisten) und android (arbeitgeber sagt android oder windows phone, warum bleibt ein rätsel). Wo finde ich das in der statistik?

  • mein iphone fällt mir mit ios7 häufiger runter

  • Bis 7.1 war ja die 7er Version auch voller nervender Bugs! Man wurde bzw. Ist ja schon gezwungen zu Updaten, da man sonst ein völlig instabiles System hat…

  • ich update nicht weil „mimimimimi“ was anderes hör ich nicht :D

  • Ich habe IOS7.1 auf meinem iPhone 5s und bin vollkommen zufrieden! Wäre nur toll, für mich als Mädchen, wenn man mit dem neuen Update mehr und/oder bessere animierte Hintergründe bekommen hätte! Scheiß auf die Akkulaufzeit!!!
    Und armer Peter! Ich hatte bis vor Kurzem das iPhone 2G, ich weiß also wie er sich fühlt!

  • Mein iPhone 5 wird immer mit iOS 6.1.3 laufen, das war das letze iOS was ich immer geliebt habe.

    Sollte das 6er nicht große Änderungen im iOS haben werde ich weiter mein 5er behalten :)

  • Ich nutze auf meinem iPhone 5 iOS 6, weil ich mich nicht mit iOS 7 anfreunden kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19482 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven