iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 564 Artikel

Abo-Zusatz für 5 Euro im Monat

Gute TV-Programm-App: HD+ integriert Live TV

Artikel auf Mastodon teilen.
46 Kommentare 46

Was die App Store-Anwendungen der HD PLUS GmbH angeht empfehlen wir schon seit 2013 den mobile TV-Programm-Führer „HD+ TV-Programm Guide“. Dieser wurde bislang komplett kostenlos im App Store angeboten und gestattete den Zugriff auf das komplette Fernsehprogramm von Privaten und Öffentlich-Rechtlichen. 14 Tage im Voraus.

Neustart als HD+ App

Der „HD+ TV-Programm Guide“ wurde kürzlich aus dem App Store entfernt (funktioniert auf Geräten der Bestandsnutzer aber immer noch) und vom Anbieter durch die neue Universal-App HD+ ersetzt.

Die guten Nachrichten: Die neue App beinhaltet noch immer den kosten- und werbefreien Programmführer für den schnellen Blick auf das zweiwöchige TV-Programm und lässt das Erstellen eigener Programm-Listen zu.

Zdf Hd App

Seit dem Monatsanfang bietet die neue HD+-Applikation aber auch ein zusätzliches Extra an: Über die TV-Programm-App lässt sich fortan auch das Live-Program der Sender abspielen. HD+ ToGo wird vorerst ausschließlich bestehenden HD+ Abonnenten als Zusatz zum Abo angeboten. Im ersten Monat ohne Zusatzkosten, dann für 5 Euro im Monat.

Abo-Zusatz für 5 Euro im Monat

Zahlenden Kunden bietet HD+ dann mehr als 50 Sender in HD-Qualität an und gestattet das Abspielen von zwei parallelen Streams auf bis zu fünf angemeldeten Geräten. Darüber hinaus bewirbt der Anbieter den Zugriff auf mehrere Mediatheken und den Neustart bereits angelaufener Sendungen von HD+ Sendern.

Hd Plus Programm

Die Programm-Übersicht ist auch im Web verfügbar

Unterm Strich gilt damit: Wer bislang auf den TV-Programm-Führer HD+ TV-Programm Guide gesetzt hat, wechselt die Tage zur neuen Applikation HD+. Wird bereits für HD+ bezahlt, dann könnt ihr euch zudem den Gratis-Monat abholen. Das sogenannte HD+ ToGo-Angebot ist zudem jederzeit kündbar.

Geplant ist auch den Live-TV-Zugriff einzeln anzubieten, noch steht dafür aber kein Start-Termin zur Verfügung.

Laden im App Store
‎HD+
‎HD+
Entwickler: HD PLUS GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

Mit Dank an Fabian!

06. Okt 2021 um 19:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Warum gibt es das nicht für den Apple TV? Dann wäre das etwas, aber so nicht

  • Spannendes Angebot, für mich aber dennoch MagentaTV die bessere Wahl. :)

  • BTW… gibt es eigentlich keine App mit der man kostenlos und ohne Anmeldung alle, bzw. alle gängigen Kostenlosen Fernsehprogramme streamen kann?

  • Toll wäre es wenn man HD Programme auch aufnehmen könnte. Wäre ne sinnvollerer Einbindung also das..

    • Was waren die früher dumm, dass sie für den Quantensprung SW nach Farbe nicht zugelangt haben- dafür würde man heute bestimmt 8-12€ im Monat abschöpfen :-/
      Ich habe mein HD+ nicht mehr verlängert: keine Aufnahmen möglich- zu viel Werbung, Filme werden beschnitten (vermutlich, um „Platz“ für Werbung zu schaffen. Ich suche mir mein Abendprogramm aus einem der Streamingdienste raus- keine Werbung, Film komplett (teilweise mit Bonusmmaterial), beliebige Startzeit. Da reizt es mich überhaupt nicht mehr, weiter Geld in HD+ zu stecken :-))

  • Deutschland 2021: hier zahlt man für HD noch immer extra und UHD kennt man nur aus fernen Ländern! Traurig aber leider normal mittlerweile!

  • 5€/Monat für die Sender in HD auf der Glotze und dann nochmal 5€/Monat für die Sender auf Mobil Geräten :D
    Also 10€ pro Monat um die komplett Werbeverseuchten Sender in HD zu Hause und Mobil schauen zu können. Ja ne ist klar. Jeder Streamingdienst bietet mehr und ist darüber hinaus werbefrei.
    Das die allen ernstes noch Geld für 1080p verlangen ist dreist. Die können über jeden Zuschauer froh sein. 1080p sehe ich heute als das absolute Minimum an. Standard sollte eher 4K sein und nichtmal dafür würde ich Geld bezahlen.

  • Ganz Eurer Meinung: Würden sie es kostenlos als Zusatz anbieten, dann wäre es eine Überlegung wert, grundsätzlich überhaupt mal HD+ zu buchen. Aber so: Nicht.

  • HD+ soll lieber mal in ihre App die Senderliste aktualisieren.
    Da gibt es Sender die längst nicht mehr existieren.

  • Mir ist überhaupt nicht klar, warum irgendwer HD oder gar 4K gucken muß. Außer bei einigen Naturdokus ist das völlig unnötig. Die Inhalte der meisten Sendungen im TV werden auf jeden Fall nicht besser dadurch. Und die meisten Schauspieler auch nicht hübscher. Außerdem belegt HD zuviel Bandbreite. Ich habe Magenta mit 100mb und kann bei 1080 4 Sender aufnehmen und 1 gucken. In HD sind’s nur 3 + 1 und bei 4K nur noch 2 + 1. Nicht dass ich besonders viel aufnehme oder gucke, aber wenn mal etwas im TV läuft, dass ich sehen will, läuft auf einem anderen Sender dann ab und zu ebenfalls etwas, was interessant ist. Und so ist es mir schon mehrmals passiert, dass ich gleichzeitig eben 4 Sendungen aufgenommen und eine 5. geguckt habe.

    • Selbst schuld wenn man IPTV nutzt.
      Bei SAT kannst du 4 volle Transponder gleichzeitig aufnehmen.
      Pro Transponder laufen bis zu 8 Sender also kannst du 32 Programme gleichzeitig aufnehmen.
      Reicht dir das immer noch nicht?
      Zweiten Receiver kaufen und schon gehen 64 Programme.

    • Mir ist überhaupt nicht klar, warum irgendwer Buffet oder gar All Inclusive essen muß. Außer bei einigen besonderen Veranstaltungen ist das völlig unnötig. Die Inhalte der meisten Gerichte auf dem Buffet werden auf jeden Fall nicht besser dadurch. Und die meisten Köche auch nicht hübscher. Außerdem macht Buffet zu viel satt. Ich habe wohl einen normalen Magen und kann mir 4 Teller voll machen und 1 essen. Manchmal sind’s nur 3 + 1 und bei All Inclusive nur noch 2 + 1. Nicht dass ich besonders viel esse, aber wenn mal etwas auf dem Buffet liegt, dass ich essen will, sind da noch so viele andere Gerichte die ich auch essen will. Und so ist es mir schon mehrmals passiert, dass ich gleichzeitig eben alles essen will.

      • Danke für Deine originelle Antwort. Natürlich hast Du Recht, es ist ein reines Luxusproblem. In ärmeren Ländern wäre man sicher froh, die große Auswahl an TV – Sendern zu haben, die uns zur Verfügung steht. Werden nun Magenta kündigen und mich in Zukunft mit Antennenfernsehen bzw DVB zufriedengeben. Eigentlich höre ich auch viel lieber Radio und mal sehen, vielleicht wird das ja das nächste große Ding: Radio zum gucken. Das wäre doch der Hammer. Bis dahin Danke und viele Grüße.

  • Würde mal gerne wissen, wieviele HD+ gebucht haben, gibt es da Zahlen? Wenn man SD abschalten würde und die Kosten die damit gespart werden, könnte man sicherlich das gleiche erreichen., das finanzielle was mit den Abo’s eingenommen wird. Und dann HD+ für alle freischalten mit niedrigeren Unterhaltungskosten.
    Aber diese Blöße werden sie sich nicht geben.

  • Also dieses TV Pro ist mir dann doch lieber, auch wenn trotz Abo weiterhin etwas Werbung angezeigt wird (aber dafür werden viele interessante Funktionen frei geschaltet. Dafür kann man die Nummerierung zum TV Gerät exakt einstellen, nahezu alle Satellitensender (außer seltene Sender) sind vorhanden, man kann eine Synchronisation zu den anscheinend meisten Fernsehern (auch mein Sony Fernseher ohne Android TV, sondern noch eigenes OS mit XFS-Dateisystem auf externer Festplatte zum Aufzeichnen von Programmen) & dies für die Fernsteuerung nutzen (also: man kann per App zum Sender umschalten lassen, wenn man das gerade laufende Programm sehen will). Per iCloud werden die Programme zwischen iPad und iPhone synchronisiert. Und es sind auch Erinnerungen möglich (zwei: als Push per App und als Eintrag in den Kalender (TV Pro erstellt automatisch einen zusätzlichen Kalender „TV Pro“ und kann somit separat von normaler Kalenderansicht versteckt werden). Das macht die App bei meinem Nextcloud-Server (einfach per standardmäßigem Caldav – braucht iCloud dafür nicht)

    Das Ganze kostet weniger als 10€ im Jahr.

  • So einen Abzocker-Laden unterstütze ich nicht, auch wenn die App gut sein mag.
    HD+ ist eines der dreistestem Geschäftsmodelle die ich kenne. Wenn die Privaten nicht komplett in der Versenkung verschwinden wollen, sollten sie mal zusehen ihre Werbung einem größeren Publikum zu verkaufen. HD+ ist verkapptes PayTV ohne Gegenleistung.

  • Blöde Frage, wenn ich das Live Angebot nicht nutzen mag, lohnt sich dann überhaupt ein Umstieg von „alt“ auf „neu“?

  • Es sollte für zahlenden Kunden kostenlos sein, wenn man bei einem Abo schon zahlt .

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37564 Artikel in den vergangenen 6112 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven