iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 707 Artikel
Erweiterung für die iPhone-App

Googles Gboard-Tastatur knipst animierte GIFs

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Google Gboard-Tastatur für das iPhone hat eine nette neue Spielerei an Bord. Per Tastendruck könnt ihr damit nun animierte GIF-Bilder erstellen, um diese dann per Messenger oder E-Mail zu versenden.

Die Funktion versteckt sich hinter der neuen Taste rechts neben den Wortvorschlägen. Damit öffnet ihr eine spezielle Kameraansicht, in der ihr lediglich den Auslöser für die gewünschte Dauer halten müsst, den Rest erledigt die App für euch.

Gboard Animiertes Gif Erstellen

Zur Auswahl steht zum einen eine Loop-Funktion, hier könnt ihr einen drei Sekunden langen Clip endlos animieren, alternativ gibt es die Option „Vorspulen“ für das Erstellen einer bis zu einer Minuten langen Zeitraffer-Animation.

Für die Aktivierung der neuen Funktion ist kein Update der Gboard-App nötig. Google hat die Erweiterung für iOS-Geräte direkt aktiviert.

Via The Verge

Montag, 22. Jan 2018, 19:52 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • vielleicht pimpt apple seine eigene ios tastatur ja auch eines tages mal. swype wär ja mal nice. weil eine dritt anbieter tastatur kommt mir nicht aufs handy.

    • Ich finde den Stillstand beim Apple Keyboard auch total lame. Warum kann man da nicht mal ein paar tolle Sachen integrieren? Automatische sprachumstellung wie bei SwiftKey. Bessere Vorhersagen wie bei SwiftKey. Alleine auch mal die eigene E-Mail Adresse merken, wie bei… es gibt so viel mehr, nur leider gibt man damit seine Daten an fremdfirmen und die iPhone X Integration ist auch bei SwiftKey nicht gelungen. Das kann gboard besser.

      Ach, Apple!

    • Bei Android ist swype keine dritt-anbieter-tastatur?

      • Doch, aber bei Android ist die Tastatur von Haus aus schon besser. Und es ging hier nicht um einen Android vs iOS War.

  • Gab es da ne Beta ausrollung oder so? Hab das Feature seit Monaten oO

  • Den Keylogger zu installieren, geht mir dann doch zu weit..
    Vielleicht schafft Apple es auch mal, übers Mittelmaß hinauszukommen? Ist ja nicht nur bei der Tastatur so.

    • Ich glaube, das wird bei Apple mit Software nix mehr. Egal was sie machen, es taugt nichts im Vergleich zur Konkurrenz und noch schlimmer: es wird nicht mal eifrig weiter entwickelt

  • Touch-ID: Apple #1
    Gesichtserkennung: Apple #1
    Kompatibilität per MFI Zertifiziertung?: Apple #1
    Force-Touch: Apple #1

    Wo sind sie „unterhalb“ Mittelmaß?

    • Das ist keine Software! Das sind phone Features und die sind erste Sahne! Deshalb bleib ich auch beim iPhone. Aber die Software, sprich die integrierten Apps und auch teilweise das OS sind unter Mittelmaß!

  • Bekommt man die GIFs auch wieder gelöscht? Als ich begann GBoard zu nutzen, hab ich die GIF-Erstellung mal getestet. Ich konnte damals jedoch keine Funktion zum Löschen des testweise erstellter GIFs finden und hab das nur durch Deinstallation und Neuinstallation von GBoard hinbekommen. Daher die Frage…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22707 Artikel in den vergangenen 3891 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven