iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 740 Artikel

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Googles E-Mail-App Inbox: Anpassung an iPhone X „kommt bald“

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

Googles E-Mail-App Inbox ist längst nicht so populär wir die offizielle Gmail-App, erfreut sich aber dennoch jeder Menge Zuspruch. Doch die iPhone-X-Besitzer unter den Inbox-Nutzern fühlen sich zu Recht vernachlässigt, Google hat es knapp ein halbes Jahr nach dem Verkaufsstart es Geräts immer noch nicht geschafft, die App für den vollflächigen Bildschirm zu optimieren.

Google Inbox

Die Gmail-App ist bereits seit Mitte Januar für das iPhone X optimiert. Wer die Hoffnung diesbezüglich für die Inbox-App aufgegeben hat, dem reicht David Pierce einen Strohhalm. Der Reporter des Wall Street Journal hat von Google erfahren, dass ein entsprechendes Update längst geplant ist, sich jedoch verzögert hat.

Google zufolge dauerten die Anpassungen länger als erwartet, man wolle das Update aber in Kürze veröffentlichen.

Google hat gestern umfassende Neuerungen für das Web-Interface von Gmail und dazu noch eine neue Aufgabenmanager-App namens Tasks vorgestellt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Apr 2018 um 19:49 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich bin schon vor längerer Zeit wieder zurück zur „normalen“ Gmail-App gewechselt. Auch deshalb, weil die App so stiefmütterlich behandelt wurde.

  • Lächerliche und unglaubwürdige Erklärung von Google. Seit 6 Monaten betteln die Kunden im Inbox Hilfe forum und auf Twitter um das Update. Google ist das scheiss egal, es passiert nichts. Unverständliches Produktmanagement.

  • Was die Experten bei Google jedoch geschafft haben: mit dem letzten Update haben sie die total genialen Gesten für das Öffnen und Schließen der Emails und Kategorien in die schlimme UX von Gmail überführt. Vollkommen ohne Not. Zumal Desktop Inbox die alte und bessere Logik beibehalten hat.
    Die Strategie ist echt wirr bei Google. Jetzt kommt diese neue task app und im Kalender, Inbox und Notizen werden Reminder aka Erinnerungen genutzt.
    Typisches google wirrwarr mit überschneidenden Produkten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37740 Artikel in den vergangenen 6139 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven