iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 237 Artikel
Startschuss in sieben Städten

Google Maps liefert rollstuhlgerechte ÖPNV-Routenplanung

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Google Maps erlaubt die Routenplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln unter Berücksichtigung von rollstuhlgerechten Verkehrswegen. Die neue Option steht zunächst für die Städte London, New York, Tokyo, Mexico City, Boston und Sydney zur Verfügung. Google will das Angebot in den kommenden Monaten ausbauen.

Google Maps Rollstuhlgerechte Routen

Der neue Navigationsfilter findet sich in den Optionen für die Routenberechnung mit öffentlichen Verkehrsmitteln versteckt und kann sich auch für Eltern mit Kinderwagen als hilfreich erweisen. Falls ihr diesen Enstellungsbereich noch nie geöffnet habt, solltet ihr dies ohnehin mal tun. Ihr könnt hier auch weitere Vorgaben machen um beispielsweise bestimmte Verkehrsmittel zu bevorzugen, auf kurze Fußwege zu achten oder die Zahl der Umsteigeverbindungen bestmöglich zu reduzieren.

Einen großen Teil der für die Berechnung der für Rollstuhlfahrer besten Routen verwendeten Daten hat Google mithilfe von Android-Nutzern und sogenannten Local Guides erfasst, die freiwillig entsprechende Informationen an Google übermittelt haben. Als zusätzliche Hilfestellung ist Google eifrig dabei, Bahnhöfe und Haltestellen in Street View zu integrieren, damit sich Reisende schon vorab ein Bild von den Örtlichkeiten machen können.

Laden im App Store
Google Maps - GPS Navigation
Google Maps - GPS Navigation
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Freitag, 16. Mrz 2018, 17:41 Uhr — chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • …und der Vorsprung zu Maps wächst und wächst…
    Warum kommt Apple da einfach nicht voran? Allein die Transit- bzw. ÖPNV-Funktion in DE weiter auszubauen dauert und dauert – sofern daran überhaupt gearbeitet wird…

  • Das wird wohl in Berlin leider nie kommen, so barriereunfrei, wie die U-Bahnhöfe in der City sind.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23237 Artikel in den vergangenen 3975 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven