iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 489 Artikel
   

Gmail erhält Benachrichtigungsoptionen für den neuen Posteingang

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Google hat eine neue Version der Gmail App veröffentlicht. In Kombination mit dem neuen Posteingang wird die Verwaltung eurer Gmail-Konten auf dem iPhone ein ganzes Stück übersichtlicher und komfortabler.

gmail-500

Falls ihr die neuen Features ausprobieren wollt, müsst ihr zunächst euer Gmail-Konto auf den neuen Posteingang umstellen. Dazu besucht ihr gmail.com vom Computer aus und öffnet das Einstellungsmenü zu eurem E-Mail-Konto. Hier könnt ihr nun festlegen, ob und welche Tabs ihr für die Vorsortierung eurer Mails ihr aktivieren wollt. Die Funktion der einzelnen Reiter wird erklärt, wenn ihr den Mauszeiger über die einzelnen Optionen bewegt.

gmail-einstellungen

Anschließend steht euch der neue Posteingang auch auf dem iPhone zur Verfügung. In der neuen Version der iPhone-App könnt ihr nun für jedes Gmail-Konto separat festlegen, ob ihr bei allen neuen E-Mails, nur bei den im Bereich „Allgemein“ abgelegten oder gar nicht über die Mitteilungszentrale benachrichtigt werden wollt. „Allgemein“ ist die vielleicht etwas schwach gewählte Übersetzung für die Kategorie „Primary“, hier finden sich alle E-Mails, die nicht bereits in einen der anderen Bereiche „Soziale Netze“, „Werbung“, „Benachrichtigungen“ oder „Foren“ umgeleitet wurden.

Wer den neuen Posteingang nicht nutzt, kann für jedes Gmail-Konto separat festlegen, ob er grundsätzlich bei neu eingegangenen E-Mails benachrichtigt werden will oder nicht.

Googles Gmail-App ist 14 MB groß und kommt für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert als Universal-app.

Mittwoch, 05. Jun 2013, 7:18 Uhr — chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nette Idee aber in meinen Augen für private User weitestgehend uninteressant.

    Da will man ja alles im passenden Tab haben + keine ungelesenen Nachrichten.

    Wirklich interessant wären Regeln ala Outlook –> also klare Zuweisungen das Email von XYZ mit bestimmtem Betreff als „gelesen“ zu markieren sind und in einen bestimmten Ordner kommen (bspw Ebay-Auktionsgebote).

    Oder das Emails NACH dem lesen automatisch einsortiert werden – bspw die Amazon Versandbestätigung wo ich zumindest wissen will, dass es raus ist.

  • Insgesammt eine gute Idee,bei der Apple mal genauer hinsehen sollte,weil da kann man was lernen.!!!!

  • Man sollte vielleicht erwähnen, dass diese Option (noch) nicht allen Benutzern zur Verfügung steht.

  • Man sollte vielleicht erwähnen, dass diese Funktion (noch) nicht allen Benutzern zur Verfügung steht.

  • Wie kann ich denn in der App das blöde Archivieren auf Löschen umstellen – ohne erst die Mail öffnen zu müssen?

    In der Mailapp von Apple ist es ja simpel unter Einstellungen – aber bei Google?

    Und was am meisten nervt, dass Ausgangsmachrichten mit getagt, aber nicht verschoben werden können….

  • bin echt nicht zufrieden. jetzt hab ich auf meinem iphone mail und auch auf dem outlook nur noch die tagesaktuellen mails und der rest ist verschwunden…manno.. hat jemand eine idee wie ich wieder alle automatisch in apple mail auf dem iphone und aufs outlook bekomme!?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19489 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven