iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 096 Artikel
   

Gemeinsam schneller ans Ziel: Mailbox-App wurde von Dropbox übernommen

37 Kommentare 37

Während unzählige interessierte iPhone-Besitzer weiter auf ihren persönlichen Freigabecode für die bereits im Vorfeld hoch gelobte E-Mail-Anwendung Mailbox warten, hat Dropbox den Laden mal eben übernommen.

In einem Blogeintrag geben die Mailbox-Macher bekannt, dass das aktuelle Team von 14 Mann längst nicht ausreiche, um den riesigen Andrang zu bewältigen. Deswegen habe man sich nun mit Dropbox zusammen getan und könne nun den Startprozess wie auch die Implementierung neuer Funktionen mit deutlich größeren Schritten vorantreiben. Die Mailbox-App bleibe eigenständig, aber das Projekt wie auch das Team sei nun ein Teil von Dropbox.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
15. Mrz 2013 um 19:05 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30096 Artikel in den vergangenen 5046 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven