iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Gefällt uns ausgesprochen gut: Das Strunk-Prinzip, Mapiful, Reuters.tv

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Ihr gestattet uns hoffentlich den Einwurf drei schneller, und komplett subjektiver Empfehlungen: Die Reuters-Applikation, das neue Heinz Strunk-Hörbuch und das Mapiful-Angebot überschneiden sich zwar nur marginal mit dem (hiesigen) iPhone-Universum – wir wollten die dazugehörigen Browser-Tabs aber nicht schließen, ehe wir euch die drei Produkt-Links, die uns heute haben Schmunzeln lassen, mit in den Donnerstag-Nachmittag gegeben haben.

strunk

Heinz „Heinzer“ Strunk hat mit dem 3-Stunden-Hörbuch „Das Strunk-Prinzip“ schon Ende des vergangenen Jahres eine neue Platte veröffentlicht. Jetzt steht das nicht ganz so ernst gemeinte Life-Coach-Hörbuch auch zum Download im iTunes Store und bei Amazon bereit. Eine ausgesprochene Empfehlung für all jene Nutzer, die den Humor des 1962 geborenen Hanseaten bereits kennen und schätzen gelernt haben. Alle anderen lassen um Himmelswillen die Finger von den akustischen grandios umgesetzten „Steps of Success“ – die in den vergangenen Jahren in der Satire-Zeitschrift Titanic erschienen sind.

Jugendliche fragen, Heinz Strunk erklärt in Kindersprache: Verschlackten Ganglien, porösen Enzymschläuchen, ja, dem gesamten inneren Rohrleitungssystem wird so lange in den Arsch getreten, bis die Transmitter in doppelter Geschwindigkeit arbeiten. Das STRUNK-PRINZIP bietet Antworten auf über 9.000 der wichtigsten Fragen.

(Direkt-Link)

Die Reuters.tv Applikation der gleichnamigen Nachrichtenagentur macht ordentlich was her. Leider ist der hochglanzpolierte Nachrichten-Download – schaut euch die offizielle Seite an – bislang und bis auf Weiteres nur in der US- und der UK-Filiale des Apple Stores erhältlich.

Wer über einen Auslands-Account verfügt sollte aber in jedem Fall zugreifen. Reuters hat sich die Marktführerschaft in der Kategorie Nachrichten-Videos auf die Fahne geschrieben und will mit dem neuen Download ein Abo-Modell etablieren, das zum „Netflix for News“ aufsteigen soll. Eine Ansage, die diesmal nicht einfach so vom Tisch gewischt werden kann.

Die App Stellt Nachrichten-Videos in unterschiedlichen Längen bereit (zwischen 5 und 30 Minuten) und greift dafür auf einen Pool von über 2000 Journalisten in 160 Ländern zu. Das Angebot sieht wirklich gut aus, die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft bewegen sich mit knapp 2€ im Monat noch deutlich im Grünen Bereich.

(Direkt-Link)

Bei Mapiful hat uns vor allem die Umsetzung gefallen. Die Macher der iPhone-optimierten Webseite bieten Kunstdrucke mit Karten-Daten aus dem Archiv der OpenStreetMap an. Ihr bestimmt den Kartenausschnitt, die Zoom-Stufe, das Layout und die Beschriftung, anschließend kommt der Kartenausdruck frei Haus in die eigenen vier Wände. Kostenpunkt $55.

Wer braucht unbeschriftete Wandkarten? Gute Frage. Aber falls wir mal Interesse anmelden sollten, dann wissen wir jetzt wo wir die nächste Kreuzberg-von-Oben-Karte ordern. Das war es auch schon. Jetzt können die Tabs zu. Danke für eure Geduld; gerade dann, wenn wir mit unseren Augen mal wieder über den Tellerrand hinaus wandern.

mapi

Donnerstag, 05. Feb 2015, 17:39 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Find ich klasse, endlich mal was anderes erwähnenswertes!

  • Wenn ich mich an Photoshop setze, bekomme ich in einigen Stunden eine mindestens genauso gute Karte hin. Die kann ich dann bei mir im Dorf in sehr guter Qualität für rund 20-30 Euro drucken lassen. Maßgeblich ist glaube ich die Zeit, die heutzutage sehr rar ist. Jetzt bin ich tatsächlich motiviert, mir so eine Karte zu machen. Danke ifun Team:)

  • Kommt die Reuters App auch in Deutschland?

  • Ich dachte Hörbücher kann man mit iOS 8 vergessen ;)

  • Naja , ein Poster von 70cm x 50 cm bekomm ich woanders für unter 20€ gedrückt… Nur mal kurz gegoogelt

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven