iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 443 Artikel

iPhone nicht mehr tonangebend

Drei neue Modelle: Garmin Navis mit neuer Drive App

83 Kommentare 83

Viele iPhone-Anwender haben dem amerikanischen Technologie-Unternehmen Garmin die im letzten Jahr kommunizierte Entscheidung, zum Mai 2018 alle Navigon-Apps komplett aus dem App Store zu entfernen, noch immer nicht verziehen.

Garmin Navi Drive

Garmin selbst scheint mit dem Thema iPhone-Apps jedoch weitgehend abgeschlossen zu haben und konzentriert sich vornehmlich≤ auf die Weiterentwicklung der eigenständigen Hardware-Navis – die iOS-Anwendungen existieren zwar noch, spielen aber nur noch eine nachgeordnete Rolle.

Zur CES in Las Vegas hat der Konzern jetzt die neuen Modelle der erfolgreichen Drive-Serie vorgestellt, die ab Anfang Februar 2019 erhältlich sein werden.

Begleitet wird die aufgefrischte Drive-Familie (Drive 52, DriveSmart 55 und DriveSmart 65) dabei von der neuen Garmin Drive App. Der kostenlose Download ersetzt für die DriveSmart-Serie die Smartphone Link-App, bindet Echtzeitdienste wie Radarfallen oder Wetter ein, und sendet Benachrichtigungen vom gekoppelten iPhone an das Navi.

Die neue Garmin Drive-App löst die bisherige Smartphone Link-App ab und bietet Autofahrern eine modern gestaltete Benutzeroberfläche. Per Bluetooth verbinden sich Smartphone und DriveSmart-Modelle über die App miteinander und informieren den Fahrer über hilfreiche Echtzeitdaten, wie beispielsweise zum Wetter oder mobilen Radarkontrollen entlang der Route sowie zur Parkplatzwahrscheinlichkeit nahe der Zieladresse in Großstädten. Die Fahrerassistenzsysteme bieten zusätzlich Hinweise vor Tempolimitwechseln, scharfen Kurven, Schulzonen, Wildwechsel, Bahnübergängen und fest installierten Radarkontrollen sowie Ampelblitzern und geben darüber hinaus Müdigkeitswarnungen auf langen Strecken. Smartphone-Benachrichtigungen wie Mails oder Termine können auf dem Display angezeigt und vom Navi vorgelesen werden.

Laden im App Store
‎Garmin Drive™
‎Garmin Drive™
Entwickler: Garmin
Preis: Kostenlos
Laden

Die neue Drive-Serie im Überblick

Drive 52 (5″), UVP: 169,99 € / 179,99 € (MT EU)

  • NEU: übersichtliche, intuitive Bedienoberfläche
  • NEU: PhotoReal 3D-Kreuzungsansichten
  • NEU: Zusätzliche Positionsdatenüber GALILEO Satelliten
  • weitere Funktionen, u.a. Echtzeitdienste wie Garmin LiveTraffic, Wetterinfos, Fahrerassistenz, TripAdvisor® und Foursquare®-POIs

DriveSmart 55/65 (5,5″/6,59″), UVP: 209,99 € bis 289,99 €

  • NEU: übersichtliche, intuitive Bedienoberfläche
  • NEU: DriveSmart 55 mit rahmenlosem 5,5 Zoll Touchdisplay
  • NEU: Dual Core-Prozessor für eine schnelle Routenberechnung
  • NEU: Europa-Detailkarten mit 3D-Gebäude- und 3D-Geländedarstellung
  • NEU: Zusätzliche Positionsdaten über GALILEO Satelliten
  • weitere Funktionen, u.a. Bluetooth-Freisprechfunktion, Sprachsteuerung, Updates via WLAN

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Jan 2019 um 18:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    83 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    83 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31443 Artikel in den vergangenen 5261 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven