iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 898 Artikel

Auch ohne Account funktional

Für Serien und Filme: trakt.tv mit offizieller iPhone-App

Artikel auf Mastodon teilen.
27 Kommentare 27

Was last.fm für Musik-Liebhaber bietet, offeriert das Online-Portal trakt.tv für Freunde der Flimmerkiste. Auf trakt.tv lassen sich Serien und Filme sammeln, die schon gesehen wurden oder noch angeschaut werden sollen.

Trakt App Small

Zudem haben Anwender die Möglichkeit ihren Video-Konsum mit dem Portal abzugleichen, um so immer im Blick zu behalten, welche Serien bis zu welcher Staffel und welcher Folge aufmerksam mitverfolgt wurde. Video-Anwendungen wie die jüngste Version der Infuse-Applikation übertragen entsprechenden Fortschrittsmeldungen auf Wunsch automatisch an trakt.tv.

Nutzer von trakt.tv, die ihr Profil auf der Statistik-Plattform auch von iPhone und iPad aus einsehen wollten, griffen bislang zur Drittanbieter-Applikation Watcht for Trakt, die die Daten des persönlichen Trakt-Accounts mobilgerätefreundlich aufbereitete.

Nach längerer Betaphase bietet trakt.tv nun auch eine offizielle iPhone-Applikation zum Zugriff auf die persönlichen Account-Daten an. Diese nennt sich schlicht Trakt und steht seit wenigen Tagen als knapp 80 Megabyte großer Download zur Verfügung, der sich auf allen iPhone und iPad-Modellen installieren lässt auf denen mindestens iOS 11.4 läuft.

Trakt 1400

Auch ohne Account funktional

Nett ist: Auch ohne bestehenden Trakt-Account kann die neue App zum Zugriff auf den Datenbestand des Portals genutzt werden, lässt die Suche nach Serien und Filmen zu und informiert über Darsteller, Bewertungen, Anzahl der bereits produzierten Episoden und die Kurzbeschreibungen einzelner Folgen.

Richtig Spaß macht die App jedoch erst nach dem Login und dem Blick auf die persönlichen Statistiken und Seriensammlungen. Auf diese lässt sich auch ohne kostenpflichtigen VIP-Account zugreifen, den sich Trakt-Fans für $30 im Jahr klicken können.

Laden im App Store
‎Trakt
‎Trakt
Entwickler: Trakt, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden
Laden im App Store
‎Watcht for Trakt
‎Watcht for Trakt
Entwickler: Tyson Kerridge
Preis: Kostenlos+
Laden

28. Mai 2021 um 11:09 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich setze seit längerem auf Serist. Super App, kann ich nur empfehlen.
    Hatte vorher andere Apps ausprobiert welche alle nicht zufriedenstellend waren.

  • Ich nutze bisher „TV Time“. Hat diese hier irgendwelche Vorteile zu TV Time?
    Gab bisher noch keine Serie etc die ich da nicht gefunden hab im vergleichen zu anderen Serien Apps.

    • – Trakt funktioniert auch im Browser am Mac/PC/Linux
      – Trakt markiert dir die geguckten Filme und Serien automatisch wenn du zum Beispiel Infuse, Plex etc. mit deinem Trakt Account verknüpfst. Somit entfällt das manuell als geguckt markieren
      -Trakt kann auch den umgekehrten Weg gehen und Filme in meiner Bibliothek markieren. Zum Beispiel nehme ich über die Fritzbox Cable Film XY auf und packe ihn in meine Plex Bibliothek. Trakt weiß das ich Film XY schon kenne und markiert ihn in Infuse/Plex als gesehenen Film statt neu, ungesehen.
      – Trakt basiert auf einer online Variante. Nach einem Crash/Gerätewechsel sind alle Daten nach dem Login vorhanden. Mit Appbasierten Varianten musst du ein altes Backup einspielen ODER alles neu eintragen

      Aber um nur die aktuellen 3 Serien den Überblick zu behalten ob man bei Staffel 3 Folge 7 oder Folge 9 aufgehört hat zu gucken reichen alle Apps vollkommen aus. Ich hab Trakt seit Ewigkeiten und dort jeden Film und Serienfolge erfasst die ich jemals geguckt habe

      • Was benutzt du für die Plex Integration? Die Sachen die ich verwendet habe funktionierten entweder überhaupt nicht oder nur kurze Zeit.

  • Da die checkTrakt App seit dem letzten iOS Update nicht mehr funktionierte, war ich froh, die neue App entdeckt zu haben. Andere Drittanbieter Apps waren mir zu umfangreich/unübersichtlich oder waren kostenpflichtig bei Ausgang zu Trakt.

  • Gibt es eigentlich irgendeine dieser Apps, die mir nicht die Sendezeiten der Serien in den USA, sondern in Deutschland anzeigt?

    • Kommt halt hauptsächlich darauf an auf welche Datenbank die App zugreift und ob dort das deutsche Ausstrahlungsdatum hinterlegt ist. Die meisten Apps greifen auf thetvdb zu. Wenige andere auf andere online Datenbanken wie OFDB oder ähnliches.

      iTV Shows kann explizit auswählen ob deutsche Ausstrahlungstermine oder Originaltermin. Wenn vorhanden wird es dann auch korrekt angezeigt. Falls nicht muss es halt jemand noch erfassen auf der Datenbankseite

  • Die für mich beste und funktionalste App ist „Watcht“
    Hier auch im Artikel verlinkt

  • Tv Time ist besser. Da kannst du auf die Folge tippen die du gesehen hast und fragt dich ob auch die vorherigen Episoden getrackt werden sollen. Bei dieser App ist das nicht möglich. Gleich wieder gelöscht. Alles unübersichtlich. TV Time hat seine Hausaufgaben gut gemacht

  • Ich habe seit länger Zeit die App „iTV Shows“ hierzu im Einsatz und bin sehr zufrieden damit..

  • Ich nutze dafür die iShows Apps. Ist zwar eine für Serie und eine andere für Film, aber funktional und gut.

  • Letterboxd für Filme (noch nicht alle Serien gelistet) und TV Time für Serien.
    Ich fürchte fast, dass die beiden Plattformen bereits alles abdecken, und mehr.

  • Trakt nutze ich schon seit Ewigkeiten um den Stand meiner Offline Mediathek zwischen meinen Kodis synchron zu halten und den Überblick nicht zu verlieren.

  • Mir reicht wunschliste.de für die eigene Recherche von Serien.

    Seinerzeit mit einem Linux Receiver und entsprechenden Plugin auch mit automatischer Serienaufnahme und ordentlichen Renaming der Datei.

    Ansonsten gibts noch Spunktto.

  • Ich nutze seit fünf Jahren die trakt-Webseite. Deren Funktionen sind gut in die App übertragen worden.

  • Finde Trakt unübersichtlich und nicht besonders gut in der Bedienung. Außerdem nur in englischer Sprache oder?

  • Ich mag Hobi und TeeVee. Synchronisieren auch beide mit trakt.

  • Können denn mittlerweile Netflix, Amazon Prime, Disney+ automatisch und auch rückwirkend mit getrackt (scrobbled) werden? Hatte es vor Jahren mal genutzt, aber das ging ohne zusätzliche Services nicht und nur auch bedingt in bestimmten Browsern, was nicht funktioniert wenn man zahlreiche Endgeräte hat und mehrere Familienaccounts.
    Werden die Daten aus der Vergangenheit auch automatisch gezogen oder muss man vom 0 anfangen?

  • Was man nicht im Kopf hat ?
    Bisher reicht meine kognitive Kapazität noch aus mich zu erinnern was ich geschaut und interessant gefunden habe.
    An Serien die ich nicht mehr erinnere sind es wert vergessen zu werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37898 Artikel in den vergangenen 6166 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven