iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

FRITZ!App Fon: Version 3.1 integriert Mobilfunknetz

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Die Berliner Netzwerk-Experten von AVM haben ihre FRITZ!App Fon – eine Kompagnon-Anwendung zum Telefonieren über kompatible Router – in Version 3.1 freigegeben und sowohl an der Verwaltung der Telefonbucheinträge geschraubt, als auch den Rufaufbau über das Mobilfunknetz integriert.

tel

Zwar scheint die aktualisierte App auf einigen Geräte mit Absturz-Problemen zu kämpfen – diesen Eindruck lassen die im App Store abgegebenen Wortmeldungen aufkommen – auf unserem iPhone 6s lässt sich der neue Download jedoch ohne Aussetzer nutzen und verbindet sich umgehend mit der im Heimnetz erkannten FRITZ!Box.

AVM informiert im Hausblog über den Ausbau der Mobilnetz-Funktion:

Es ist jetzt möglich, Rufnummern aus dem Kontextmenü, der Anrufliste oder Telefonbucheinträgen in den Zwischenspeicher des Gerätes zu kopieren und an beliebiger Stelle wieder einzufügen. Außerdem haben Sie nun die Möglichkeit, Gespräche wahlweise über das Mobilfunknetz oder die FRITZ!Box zu führen. Gespeicherte Kontakte können Sie ab Version 3.1.0 auch durch Eingabe der Rufnummer finden, was Ihnen mehr Möglichkeiten bei der Suche gibt. Die zweite Verbesserung gilt Ihrem Schutz, denn durch eine verbesserte Authentizitätsüberprüfung durch die FRITZ!Box ist höhere Sicherheit geboten.

Mit der FRITZ!App Fon lassen sich iPhone und iPad per WLAN mit der FRITZ!Box verbinden und als Festnetz-Telefon nutzen sowie Anrufbeantworter-Nachrichten anhören. Die App ist kostenfrei für alle FRITZ!Box-Benutzer.

App Icon
FRITZ App Fon
AVM GmbH
Gratis
11.29MB
Mittwoch, 06. Apr 2016, 10:03 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich bin gestern auch etwas erschrocken, als mein Schwager auf dem Festnetz angerufen hat und plötzlich mein Handy klingelte. Die Sprachqualität über das Handy war sehr gut, wenn auch etwas leise.

    Komisch war nur, dass im Gespräch ein Zweitanruf auf mein Handy kam, den ich auf lautlos gestellt habe. Und dann war mein Schwager minutenlang (bis ich entnervt aufgelegt habe) nicht mehr zu hören. Er hat wiederum in dieser Zeit noch alles verstanden.

  • Das Problem ist in den Vorversionen auch schon passiert.
    Wenn ich mit der FritzApp telefoniert habe und während des Gesprächs ein Anruf auf mein Handy kommt, dann wird die Verbindung stumpf unterbrochen.

  • Die sollen mal dafür sorgen dass sich die app alleine mit dem router verbindet. Jedes mal wenn man nach Hause kommt die app von Hand starten ist doch schwachsinnig

  • Ich hab schon seit zig Versionen das Problem, dass die Verbindung zur Box nach spätestens 30 Minuten weg ist. Telefonate kommen nur auf der App an, wenn diese kurz zuvor gestartet wurde.
    Mittlerweile nutze ich sie nicht mehr.

  • Danke für den Tipp! – Habe ich gerade eingerichtet und es funktioniert — fast. Ausgehende Anrufe sind möglich, eingehende landen ausschließlich auf dem Festnetzanschluss. Habe ich etwas vergessen? Hat wer einen Tipp?

  • Ich finde die App auch schwachsinnig, wenn sie nach einiger Zeit die Verbindung zur FritzBox verliert.
    Das muss doch zu lösen sein.

  • Also immer wenn ich mit jemanden telefoniere knackt es während des Gespräches. Das ist ehr unschön. Aber schön das es mal wieder ein Update gba, auch wenn mein Problem nicht verbessert wurde.

  • Seid dem Update bekomme ich keine Verbindung zur Fritz box. App neu gestartet, nichts. FB neu gestartet nichts. Kann nur besser werden.

  • Ich habe bisher nicht herausgefunden, wie ich bei einem Anruf wählen kann, ob ich über die Fritzbox oder über Mobilfunk telefonieren möchte. Wer kann mir einen Tipp geben?

    • Also ich kann definitiv nicht über das Mobilfunknetz telefonieren egal was hier geschrieben wird ich glaube dass das abhängig ist vom Softwarestand auf der FRITZ!Box Wäre mal schön wenn man dazu ne Erklärung bekommen könnte vor allem für die welche selber keine Updates machen dürfen und können.

  • Hat jemand ne Idee, wie ich die Kontakte in der Fritz mit der iCloud synchronisiere? Geht das evtl. jetzt?

  • habe für jeded IOS device ein Eigenes VOIP Profil erstellt.
    Nun habe ich ein IOS Backup restored und die Konfig in der Fritz ab ist weg (toll, das ein IOS BAckup nicht vollständig ist!!!).
    Nun versuche ich die FritzApp wieer zu konfigurieren und kann leider das Iphone Profil nicht auswählen und nur das von meinem Ipad.
    weiß jemand, warum ich nicht alle VOIP Profile auswählen kann?

  • Würde mich auch interessieren, wie man das nun für das iPhone einrichtet, das man auch von Unterwegs aus (im Mobilfunknetz) Gesprächen auf die Heimische Fritzbox umleitet?!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven