iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 452 Artikel
   

Frisch aus dem App Store: Skype, Shift It, Citi Racing und Casy

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Skype (AppStore-Link), die VoIP-Applikation die sich seit letzter Woche ernstzunehmenden Vorwürfen stellen muss, Nutzerinformationen ohne rechtliche Grundlage an Geschäftspartner und über Umwege auch an die Polizei weitergegeben zu haben, hat Version 4.1.2 ihrer Video-Chat Applikation veröffentlicht und lässt sich nun auch auf dem iPhone 5 in voller Bildschirmauflösung benutzen.

Das kleine Rennspiel Citi Racing (AppStore-Link) gibt es aktuell kostenlos. Wir kommen drauf, weil Marc uns schreibt „wäre klasse einen kurzen Tip dafür zu veröffentlichen. Es fehlen einfach noch Leute fürs Gamecenter Online Gaming“.

Mit der Aufgabenliste Casy (AppStore-Link) hat ifun.de-Leser Jonas seine erste iOS-Applikation im App Store veröffentlicht. Die 89 Cent Anwendung macht in ihrem Demo-Video einen guten ersten Eindruck, vermisste für erste AppStore-Bewertung momentan jedoch noch die Sichtbarkeit in den Charts. Wir drücken die Daumen.

Die App ist eine To-Do Anwendung mit einem anderen Konzept als normale Apps. Man erstellt kleine Kästchen, sogenannte Caskets. Darin steht die Aufgabe, man kann ihr eine Zeit hinzufügen, wie lange man dafür braucht.


(Direkt-Link)

Shift It (AppStore-Link) ist ebenfalls (noch) kostenlos zu haben und bietet 300 unterschiedliche Schiebe-Puzzle für den Zeitvertreib Zwischenduch an.

Dienstag, 13. Nov 2012, 14:26 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hr. Reinspaziert

    das spiel ist blöd…. in etwa so wie die „taskleiste“ im neuen ifun app… die nervt riiiiichtig;)

  • Schaut euch mal die Bewertungen zu Shift It an. Die sind doch gefakt. Drei mal der gleiche Text von unterschiedlichen Usern. Wirkt auf mich unseriös.

  • Dass Skype vom BKA über Drittfirmen überwacht wird, ist schon lange bekannt. Dass aber Skype selbst diese Daten wissentlich an diese Drittunternehmen weitergab, ist auch mir neu!
    Es ist eine Sauerei, folgt aber eigentlich dem Trend, dass nach und nach alle sozialen Netzwerke überwacht werden. Ich persönlich finde, dass in den AGB dann explizit darauf hingewiesen werden soll, dass der eigene Chat in diesem Moment mitgelesen wird, sei es nun von Mensch oder Maschine. Außerdem sind, wie im Artikel beschrieben, solche Weitergaben von persönlichen Chats in der EU rechtswidrig. Ich werde glaube ich dennoch Skype weiter verwenden, aber nur noch zum Chat, die Kamera und das Mikro bleiben aus. Zum Videochat verwende ich sowieso FaceTime, das eine bessere Qualität hat, sofern man sich in einem schnellen WLA-Netzwek befindet, und FaceBook will ich schon gar nicht verwenden. Da wird man nicht nur von Drittfirmen ausgespäht, sondern die ZuckerbergBande selbst analysiert jeglichen Schnipsel Nutzerverhalten und verkauft es gewinnbringend. Da fällt mir wieder das Zitat ein: „Nichts ist kostenlos. Nur verkaufen manche Firmen eben ihr Produkt für Geld, andere für persönliche Daten“ (frei aus dem Englischen). Traurig, dass immer mehr Firmen sich für Variante 2 entscheiden, denn diese meide ich so gut es eben geht. Das war das Wort zum Dienstag und mein erster Kommentar auf iFun obwohl ich schon seit über nem Jahr mitlese. Gruß, Andreas

  • „vermisste für erste AppStore-Bewertung momentan jedoch noch die Sichtbarkeit in den Charts.“

    Wie meinen?

  • ALso ich finde das App Casy gut, 89Cent ist ein angemessener Preis und das Design find ich gut, ebenso kann man ziehmlich einfach Aufgaben oder Kategorien erzeugen und auch sich auch schnell mal dran erinnern lassen, was ich bei den meisten anderen Apps immer ziemlich anstrengend fand.

    • Ich find’s auch gut. Allerdings ist der Trailer nicht so der Hammer (besonders die Musik im Hintergrund). Ich denke, ich werde mal einen „Fan-Trailer“ veröffentlichen :)

  • Warum erscheint Casy im Android-Look?

  • Also das Spiel find ich nicht gut, aber Casy sieht gut aus….das ist mal was anderes und ich find das Design echt gut und nicht Android-Look

  • Also ich dachte das Casy was taugt aber für ein so symples Programm auch noch Geld zu verlangen ist schon eine Frechheit! Es gibt glaube ich Tausende änliche Programme die mehr können für so viel Geld! Zumal es nicht mal iPad angepasst ist
    Ne raus geworfenes Geld!

    • Also erstmal ist das App simpel und nicht sympel.Außerdem sind 89Cent nun wirklich nicht viel und ich finde im Vergleich zu anderen Apps und deren Features ist das ein angemessener Preis.
      Achja und wie willst du von so einem App eine iPad Version bringen??

  • Super.
    Wenn ich als iFun-Leser meine App zu iFun schicke, dann wird hier nicht großartig werbung innerhalb einer News gemacht ;P
    Wie unfair.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19452 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven