iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 083 Artikel
Update für iPhone und iPad

Fehlerbehebungen: Apple gibt iOS 12.3.1 frei

119 Kommentare 119

Nur knapp zwei Wochen nach der Freigabe von iOS 12.3 liefert Apple mit iOS 12.3.1 die ersten Fehlerbehebungen aus. Das für iPhone und iPad verfügbare Update kümmert sich in Deutschland um Probleme mit iMessage. In den USA wurde Apple zufolge zudem ein Fehler mit VoLTE-Telefonaten korrigiert.

iOS 12.3.1 lässt sich über die Einstellungen -> Softwareaktualisierung laden und installieren. Unten haben wir Apples offiziellen Update-Text angehängt.

Ios 12 3 1

iOS 12.3.1 enthält Fehlerbehebungen für Ihr iPhone und iPad. Es behebt Folgendes:

  • Probleme in „Nachrichten“, bei denen Nachrichten von unbekannten Absendern in der Konversationsliste angezeigt werden, obwohl „Unbekannte Absender filtern“ aktiviert ist.
  • Ein Problem, bei dem der Link „Werbung melden“ in Nachrichten-Konversationen von unbekannten Absendern nicht angezeigt wird.
Freitag, 24. Mai 2019, 19:15 Uhr — chris
119 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich frage mich immer, wer die Prioritäten bei der Fehlerbehebung setzt. Es haben sich doch kaum Leute über diese iMessage Probleme beschwert und trotzdem scheinen diese ein Update wert zu sein.

    • Die Rechtschreibprüfung, die seit Jahren nicht mehr gut funktioniert, scheint nicht so interessant zu sein, obwohl sie seit 12.2 schon etwas besser geworden ist, hat sie nicht das Niveau von früher. Eine iMassage Verbesserung interessiert mich persönlich überhaupt nicht, weil ich es nicht benutze, Animojis wie kindisch ist das denn, hätte ich auch nicht gebraucht und hat unverständlicherweise viel Aufmerksamkeit in den letzten Keynotes bekommen, zumindest in denen die ich noch gesehen habe.

      • So eine EiMassage will ich auch!!

      • iMassage?? LOOOL
        will ich auch!

      • jajajaja…

        ich liebe nach wie vor den Satz:

        Ich WÜRDE gestern Vater… das ist wie ein bisschen schwanger sein!

        Warum sie das nicht in den Griff bekommen?!? Aber die deutsche Sprache (immerhin ca. 65 Mio Menschen) scheint in Cupertino keine Priorität zu haben…

      • Er meint natürlich iMassaker

    • @WebWusel Woher weißt Du, daß sich kaum jemand beschwert hat?

      • Das sind bestimmt nur “ vorgeschobene“ Begründungen. Woher wollt ihr wissen was tatsächlich bei den Updates geschieht ? Da ist ganz bestimmt was ganz anderes im “ Busch“. Die Apple Burschen waren schon immer zurückhaltend mit “ ganzen“ Informationen

    • Du merkst hoffentlich selbst, dass das sehr einfältig war von ist. Hoffentlich!

    • Ja kann ich beim XR auch so bestätigen

    • Also ich muss sagen, dass ich das ähnlich sehe wie WebWusel…dieses Mini-Update scheint eine Berechtigung zu haben, aber weder mir noch Leuten in meinem Umfeld wäre dieser Fehler irgendwie bekannt gewesen! Solche „kleineren“ Fehlerkorrekturen hätte ich in größere, allumfassendere Updates gepackt, stattdessen bekommen sie ihre eigene Updateversion. Ich liebe iMessage und benutze es fast ausschließlich, das einzige, was mir aber tatsächlich im Gegensatz zu WhatsApp fehlt ist die Zitier-Funktion, die einem Unterhaltungen deutlich erleichtert! DAS wäre doch mal ein Update wert!!!

  • Schön, dass immer wieder Fehler beseitigt werden, schöner wäre es sie würden vermieden.
    Ich beobachte seit einiger Zeit (12.2?), dass alle unsere devices (2 iPhone sMax, iPad Pro klein, iPad Pro groß) öfters sehr träge bis gar nicht auf Touch reagieren. Sowohl bei Gesten, als auch die Tastatur.
    Hat das jemand anders auch beobachtet?

  • Beim iPhone X habe ich auch hin und wieder das Problem. Häufig in der Einstellungen App

  • Ja, bei iPad Air 2 er lahmt manchmal buchstäblich.

  • Stefan B. aus H.

    Ich freue mich… ;-) es gibt Nutzer, die durch die dauernden Updates aller ihrer Gadgets zunehmend genervt sind.
    Noch einmal, was ich vorhin schrieb: Leider kann man ja nicht ungeprüft alle Updates automatisch installieren. Dazu sind die Updates mitunter zu fehlerhaft.
    Alle zwei Wochen für nicht-sicherheitskritische Updates sind für Geräte einfach zu viel.

  • Ich habe das Problem immer mal wieder beim iPad Pro klein 2017

  • Hat noch jemand das Problem, dass Face ID immer nur nach einem Gerätneustart funktioniert?

  • Ich habe das Problem wenn ich Anrufe annehme der Timer hoch zählt aber ich den Anrufer nicht höre und auch nicht gehört werde, absolute Stille , manchmal muss ich zweimal zurückrufen bis ein Gespräch möglich ist.

    • Hier genau so, aber immer nur wenn ich gleichzeitig im heimischen Wlan bin, außerhaus problemlos. Habe den Schalter „Gespräche über Wlan“ schon rausgenommen.

  • Seit diesem Update wird mein Xs beim Laden spürbar warm.
    Hat jemand das gleiche Problem?

  • Sehe in eurer App seit einigen Tagen in den Artikeln die eingebundenen Bilder nicht mehr, hat noch jemand das Problem?

  • Ich habe nach dem Update das Problem, dass meine gültige Kreditkarte, nicht mehr erkannt wird bzw ich diese prüfen müsste. Alles ist korrekt hinterlegt.
    Trotzdem kann ich keine Käufe mehr tätigen.

  • Sollen wirklich mal das miserable WLAN Problem des iPad 2018 richten. Es vergeht kein Tag wo ich nicht mindestens 3x die Verbindung verliere. Das nervt sowas von.

  • Die Batterie hält nun deutlich länger!

  • Mein XR hängt auch von Zeit zu Zeit. Es hilft dann nur die App via Taskmanager zu beenden. Mal sehen ob das aktuelle Update da etwas ändert.

  • Wenn ich sowas alles lese weiß ich warum ich bei iOS 11 geblieben bin mit iPhone 6s und iPad Air 2

  • Seit dem Update funktioniert auch beim iPhone X mit Vodafone das WiFi-Calling wieder besser (es verbindet sich nun wieder automatisch)

  • Schon wieder Update.
    Werden diese überhaupt geprüft vor Freigabe. Dann dürften dieses Fehler nicht auftauchen. Ach ja der Akku hält jetzt länger Apple klasse Truppe seit ihr. Ironie aus.

  • funktioniert den bei euch das wetter widget.. seit jahren nervt mich das schon..

  • Mein Akku zeigt wieder 99 % , vorher lag der Batterie Status 78 % ! Wie ist das möglich ?

  • iPhone X – Nach dem Update wurde meine SIM Karte nicht mehr erkannt – Aus- und Einbau der SIM Karte bewirke zum Glück Abhilfe.

  • Moin,

    technisch kann ich es mir nicht wirklich erklären, sucht man jedoch im Netz nach meinem Problem, wird es häufig in Zusammenhang unmittelbar mit einem iOS-Update genannt:

    Heute Früh das Update auf meinem 6s Plus gemacht und nun muss ich gestellten, dass die Rear-Kamera nur noch widerwillig bis gar nicht mehr fokussiert.
    Alle Apps geschlossen und Neustart durchgeführt.
    Einzig eine Wiederherstellung oder neu Aufsetzen habe ich noch nicht gemacht – gab dazu auch noch keine Erfolgsmeldungen.
    Wohl lediglich eine anschließende Reparatur mag geholfen haben.

    Mich interessiert einfach nur: gibt es noch mehr Leute, die den Verlust des Fokussierens der Rückkamera erlebt haben und geschah dies ohne Zusammenhang zu einem Update?

    Ich würde gerne diese Voodoo-Komponente dieses Umstands mal herausfiltern. Das kann doch nur ein Zufall sein.
    Ich persönlich werde wohl versuchen die Kamera zu tauschen. Für ein neues iPhone ist mir dieser Fehler noch zu nichtig.

    Grüße
    Quester

  • Apple hat mit dem Update als kleine Zugabe einig Ionen im Anhang zum Download dazu gepackt.
    Wären dem das Update überprüft wird, wandern diese voll automatisch in den Akku……

  • Bei mir, XS Max, ist das Update 504MB groß

  • Ebenso seit ein paar Updates das Problem, dass die GUI bei den Einstellungen nach Aufruf einfriert und dann nach ein paar Sekunden wieder flüssig läuft. iPhone X

  • Ich hatte die letzten Wochen das Problem an meinem iPhone X, dass es wenn ich es ausgeschaltet habe, es am nächsten Tag im Wartungszustand war. Es war nichzs anderes möglich als es wiederherzustellen. Das ganze ist 3 mal passiert. Hat jemand ähnliche Probleme? Kann ja eigentlich kein Hardwareproblem sein, wenn eine Wiederherstellung hilft.

    • Habe 2 iPhones 7plus mit Multicard und bemerke schon länger nach Updates,das Siri zB. nicht mehr spricht und bei einem sogar keine Anrufe mehr angenommen werden können. Anruf ist zu sehen,aber der Bildschirm ist eingefroren.Lediglich Handy ausschalten löst das Problem.Muss dann die Einstellungen jedesmal komplett zurücksetzen und somit massig Arbeit im Anschluss.

      • Bei mir geht leider auch das nicht. Der Bildschirm bleibt schwarz, egal was man drückt (auch die Reset Tastenkombination). Ich hoffe dass das Update abhilfe schafft. Ich hatte davor schon ein iphone X und das hatte nie das Problem. Habe dann lediglich wegen dem Speicher ein neues gekauft.

      • Kam vor fast 2Jahren nach Tod von Windows Mobile zu Apple.
        Aber was ich jetzt hier erlebe ist der größte Scheiß…
        Habe insgesamt 3Handys mit Multicard am laufen.
        Zuerst lief es perfekt,aber jetzt kann man zusehen wie der Bach nach unten läuft…

  • Also beim 6-8 er bleiben die Fehler da

    1

    in iMessage wen man oben auf den Namen ( Bild drückt ) von einem Chat kommen die 3 Symbolen

    Audio call , facetime , aufrufenzeichen

    Das FaceTime ist grau hinterlegt schon 3 Software Updates.
    ( Apple sagte sie kümmern sich drum vor einem 1 Jahr )

    2
    Akku Rent ich kann zu schauen.
    Akkus wurden von Apple getauscht.

    Wer kann das noch bezeugen ?

    • Akku rennt auch bei meinen beiden iPhones 7plus !!!!
      Außerdem durch die Multicard müssen sich die Handys ja synchronisieren…
      1. Kalender und Erinnerungen passiert nichts mehr .
      2. Siri ist auf einem Handy volle Lautstärke !! Kann die Lautstärke nicht anpassen.
      3. Kann die Handys nicht einfach aus und wieder anstellen, weil hinterher Siri nicht mehr spricht, und Anrufe nicht angenommen werden können.(bei einem von beiden Bildschirm eingefroren)
      4. Muß dann das betroffene Handy zurücksetzen.
      Mache erstmal kein Update mehr per sofort, sondern warte und lese.
      Apple Support kannste total vergessen.
      Null Ahnung !!!!
      Apple wird enden wie ist das alte Windows mobile….

  • Ich hab heute nachmittag das Update durchgeführt und seit dem Update funktionieren meine Lautsprecher (das für das Ohr oben) nur noch leise und verzerrt. Ich habe das Iphone Xs. Hat jemand das selbe Problem? oder habe ich ein Hardware Problem – komisch ist aber das es seit dem Update so ist..

  • Seit dem Update stürzt mein Iphone XS mindestens 1 Mal am Tag ab und die Batterie wird nicht mehr erkannt

  • Seit wann gibt’s denn beim 10 fach Zoom (XSmax) diese tolle nach Schärfung nach ein paar Sekunden ruhig auf das Motiv halten! Für mich war das heute neu! Diese Bilder sehen besser aus als bei iPhone 3G :-)

  • Seit iOS 12.3 diverse bugs. Nervt total. Kein Bock mehr auf Updates

  • ich hatte auf dem iPhone SE seit dem Update 12.3 kein plan mehr zur Verfügung. teste jetzt das „aktuellste und fehlerfreie“ neue Update.

  • Ich habe seit dem Update auf dem XS Max massive Probleme mit Face ID. Zurücksetzen bringt nichts.
    Irgendwelche Tipps?

  • 12.3 ist tatsächlich buggier als 12.2…

    Nebst dem noch anhaltenden Safari Bug (Links lassen sich aus der Google Suche nicht mehr anklicken und in neuen Tabs öffnen, reload der Suche löst das Problem) kamen noch ein paar neue Glitches hinzu.

    Nichts tragiscghes, aber das „look and feel“ ist nicht mehr so berauschend.

  • Iphone 7 mit 12.3.1 ohne Probleme alles funktioniert.

  • iOS 12.0 war wirklich super. Es lief butterweich, hat tatsächlich ne super performance gehabt und hat ne menge Bugs ausgerottet :D so wurde es ja auch angekündigt. Neue Features sollten ja für 13 zurückgestellt werden und 12 sollte sich hauptsächlich um die Performance kümmern. Ich habe allerdings das Gefühl, dass alle Versionen nach 12.0 wieder neue Bugs eingeführt haben -.-“ so habe ich in letzter Zeit dauernd freezes mit meinem iPhone X. Es lässt sich dann einfach mehrere Sekunden nicht bedienen und nicht sperren…dann schließt sich plötzlich die aktuelle App und es geht wieder. Auch die Tastatur hängt sich seit einigen Wochen öfter mal auf und lässt sich nicht mehr Bedienen.
    Wenn ich mir überlege, wie viel Power das iPhone X hat, stört mich das wirklich gewaltig…ich hoffe Apple behebt das bald endlich und freue mich wirklich sehr auf iOS 13.

  • Was mir lieber wäre das bluetooth wieder oben angezeigt wird.

  • warum kann man eigentlich nicht einfach iMassage abdaten?

  • Habe das Update heute gegen 8:30 Uhr installiert. Akku war bei 100%.
    Jetzt 11:20 Uhr, nach bisschen Insta und Surfen ist mein Akku bei 11%.
    Scheint mir nicht normal zusein.
    Batteriezustand ist bei 95%

    Habe das iPhone 6s

    • Wenn du eine Watch gekoppelt hast mit dem iPhone , solltest du diese entkoppeln und neu koppeln.
      War bei mir genauso , und nur das hat geholfen.
      Akku ging zusehends runter , danach normaler Verbrauch.

  • Habe 12.3.1 gestern auf meinem Iphone 7 plus installiert. Seitdem das „sim fehlt“ Problem! Alle verfügbaren Tipps und Tricks aus dem Netz angewendet, leider ohne Erfolg. Hat jemand vielleicht nocheine neue Info, was ich versuchen könnte?

  • Seit dem Update habe ich massive Akku Probleme. Über Nacht im Flugmodus verbraucht mein iPhone XS 10 % Akku. Im Betrieb ist es noch viel schlimmer.

  • Seit dem update auf 12.3.1 (iPhone 7) habe ich nur noch Probleme. Teilweise lassen sich Apps nicht öffnen, geöffnete Apps schließen sich wieder. Das ganze iPhone hängt. Eine Katastrophe. Hat jemand ähnliche Probleme?

  • Seitdem ich das ios 12.3.1 installiert habe kann ich mit meinem iphone 7plus nicht mehr telefonieren, und da bin ich nicht der einzige man sagte mir im laden das apple dies gewusst hat das das neue ios den audiochip beschädigt bzw ausschaltet für anrufe eine frechheit seitdem kann ich das handy nicht mehr benutzen und hilfe von apple vergebens

  • Nach Installation müssen noch Konfigurationen durchgeführt werden. Bei „Siri“ ( später konfigurieren oder Fortfahren) kommt nur noch oben rechts der Kreisel.
    Neustart bringt keinen Erfplg. Was tun?

  • Habe seit dem Update „Kein Netz“ dauerhaft bei mir stehen – habe alles Probiert geht nicht mehr, super Über 1000€ in den Sand gesetzt -.-

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26083 Artikel in den vergangenen 4430 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven