iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

Fanboys-Gag: Sent from my iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

fanboys.jpgVorsicht Spoiler: Wer sich die Komödie Fanboys noch im Kino ansehen möchte, verliert einen Gag wenn er weiterliest.

Jedenfalls ist’s eine nette Hommage ans iPhone: Gleich zu Beginn schließt die Star Wars-mäßige Texteinleitung mit den Worten „Sent from my iPhone“. (Danke Holger)

Montag, 24. Aug 2009, 7:56 Uhr — chris
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe den Film vor ein paar Wochen mal gesehen und fand das auch irgendwie witzig. Der restliche film ist aber grottenschlecht. Vileicht liegt es auch nur dran, dass ich StartWars nicht leiden kann… :D

  • Cunty McShitballs

    Der Film ist über ein Jahr alt :) Sind also eher Olds als News.

  • Hab nur ne weisse Fläche, statt eines Bild. Wohl wieder ein propritäres Format …

  • sollte die spoilerwarnung nich bereits vor der überschrift kommen?!?

  • „Hommage“ ist aber ein nettes Wort für Werbung. ;)

  • das ist ganz lustig, aber der restliche Film ist grottenschlecht…

  • Super Leistung! Erst den Gag bringen und dann auf den „Spoiler“ aufmerksam machen. :D

  • Das war so ziemlich das Einzige worüber ich bei dem Film lachen musste …
    aber der ist doch echt schon älter und läuft bestimmt nich mehr im Kino ^^

  • Fail: Spoiler ist in der Überschrift und dann kommt die Warnung, hätte man auch dann weglassen können, die Warnung, stört mich jetzt nicht besonders, aber die Warnung ist dann trotzdem „Fail!“
    Das mit dem „Sent from my iPhone“ ist eh der größte Müll im ganzen iPhone, wenn man das nicht weiß und angelassen hat, blamiert man sich erstmal, wie peinlich muss man sein und sowas unter seine E-Mails zu schreiben, oder schreiben zu wollen? Nichts gegen das iPhone aber ich habe für so Prollerrei überhaupt nichts übrig und sowas kommt beim Empfänger meist auch eher peinlich an als sonst irgendwas. Was sich Apple wohl dabei gedacht hat…

  • Es ist kein spoiler in der überschrift, herr gott nochmal. Die pointe ist im topic! Wisst ihr alle nicht was ein spoiler ist? Totz eures halbwissens habt ihr aber recht. Ein spoiler nach der pointe taugt recht wenig.

    • Ok, der Film Fanboys hat einen Gag, wo Sent from my iPhone drin vorkommt, das erklärt den Gag schon sehr gut und ist somit ein Spoiler, nur wo der Text steht ist quasi eine Noch genauere Beschreibung und somit ein weiterer Spoiler, und auch der Screenshot.
      To spoil = verderben… wenn man also den Gag schon vorher kennt, oder auch den Inhalt oder sei es die Pointe, ist das immer noch ein Spoiler. So genug geklugscheißt ;)
      Der Spoiler geht mir wie schon gesagt eh am Allerwertesten vorbei und ich glaube das es kaum einen stört, auch wenn er den Film sehen wollte.

  • Frag ma nen Türken mit nem BMW was´n Spoiler is….die wissen es genau. ;)
    Ihr Corsa Fahrer *hehe :P

    .

  • eigentlich ist der Film so unwichtig, dass ein Spoiler (oder was auch immer :D ) nichts ausmacht.
    Aber ich finds witzig, ist halt son kleiner „Insider“.

    Ich versende übrigens gern Mails von meinem iPhone mit diesem Hinweis ;)
    Mittlerweile kriegen sogar einige Dosen ne Mail mit dem Hinweis „gesendet von meinem iMac“
    (einer schrieb mal zurück „gesendet von meinem virenverseuchten Windows-Rechner“ ;) )

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven