iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 397 Artikel
   

Fake oder Vorschau? 3G-Mockup bei Case-Hersteller

Artikel auf Google Plus teilen.
66 Kommentare 66

Eigentlich würden wir die von Engadget bei XSKN gefundenen Abbildungen von Cases für die nächste iPhone-Generation als plumpen Marketingtrick abtun, wären nicht schon einmal beim iPod nano der 3. Generation damals Bilder von passenden Hüllen vor der Präsentation des iPod durch Apple aufgetaucht.
Trotzdem mit äußerster Vorsicht zu genießen ist das, was ihr auf dem Bild unten seht. Es lässt sich zwar kaum zwischen Case und eigentlichem Gerät unterscheiden, scheint jedoch als sei das Display im Verhältnis zur Gehäusegröße kleiner geworden und das macht uns dann gleich doppelt stutzig.


exocasefke.jpg

Montag, 19. Mai 2008, 17:59 Uhr — chris
66 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich schmeiß mich weg, is das hässlich :D
    So etwas würde Apple niemals rausbringen, schon allein wegen der „dicken“ Form nicht…

  • niemals das iPhone 2.0!!
    Die Öffnungen für Kopfhörer, Lautstärke, Kamera, etc. sind alle gleich wie beim jetzigen Modell.
    Denke nicht das dies beim 2.0 der Fall sein wird.
    Schlechtes Case.

    Meine Meinung!

  • Copyright 2.April – 1.April wäre ja auch zuuuu offensichtlich, oder?

    Was soll denn da alles eingebaut sein, wenn das iphone nun plötzlich so dick ist? Vielleicht ein (Achtung, festhalten….. ) ifön? Muhuhuhahaha…

  • mhhh doch könnte es mir gut vorstellen..
    ne 80 gb festplatte ;) deswegen is es so dick ^^

  • kla rdas sieht ja mal sau nahc fake aus.. wie unsauber die rundungen sind und die spiegeleung.. sau billig.. also echt.. das köntn ich auch.
    pff.. guckt ma der home button. klar eh^^

  • Bin ich der einzige, der checkt, dass das ne 100%ige Animation ist – das ist KEIN Photo, hallo ??

  • das sieht einfach nicht nach dem apple style aus …. so ein handy würden der jugend im alter von 12jahren entsprechen… das iphone ist aber nicht für kinder sondern für erwachsende …

    FAKE

  • Das ist das iPhone 1G rev2 für LowBudget, ist doch klar! *cokt*

  • man könnte hier ja mal nen wettbewerb starten wer den besten iphone fake machen kann ^^

  • Niiiiiiiieeeeemals iPhone 3G.
    Sowas hässliges stellt Apple nicht her.
    Das ist ja enttäuschend. oder?;-)

  • Sorry, ich kann da vom neuen iPhone nichts erkennen, ist einfach zu viel Case drumherum. Darum frage ich mich, warum ihr so wüst spekuliert, im Text steht doch ziemlich deutlich, dass es sich um eine Vorschau von CASES fürs iPhone handelt…

  • ist doch wohl nur ein „muster“ des herstellers exo, basierend auf dem „alten“ iPhone und den voraussichtlich neuen abmessungen, weil die ja bestimmt noch kein neues iPhone in besitz haben, wohl aber schon die abmessungen kennen dürften. daher vorne noch der alte screen (fw 1.0.x) und die anderen „alten“ elemente, wie knöpfe, lautsprecher ect.

    also absolut keine aussage daraus möglich, was die größe des neuen screens (wenn die überhaupt geändert wird, was ich nicht denke) und etwa knöpfe ect. anbetrifft.
    aber zumindest könnte das seiten-profil des neuen iPhones diesem muster zu entnehmen sein. also etwas dicker und hinten auch runder… sieht aus, als könnte es auf dem rücken hin- und herwippen… komisch, aber ist vielleicht etwas griffiger dadurch…

  • also um ehrlich zu sein…es kann kein iPhone 3G sein… dafür ist das design viel zu schlecht um von apple zu kommen…von apple ist man immer etwas schönes schickes gewohnt und seriöses vom design…
    das da sieht eher aus wie ein iPhone für 5jährige aus billigem plastik…

  • @ val: das plastik ist das case, was von exo verkauft werden soll…
    was mal als „echtes“ iPhone 3G drin stecken wird, soll und kann diesem muster gar nicht entnommen werden, höchstens das profil des neuen iPhones…

  • Die Hülle mag hässlich sein, aber das iPhone schaut in meinen Augen ganz nett aus…

  • der Server dort ist Down… Und damit mit Schönen fakes den Zweck erreicht dem das ganze wohl diente.

  • der Server dort ist Down… Und damit mit Schönen fakes den Zweck erreicht dem das ganze wohl diente: Zugriffe generieren!

  • Und ausserdem . . . es ist ja noch nicht einmal iTunes auf dem iPhone das ist ja sogar noch ein Foto des uralten Springboards

  • @iAlex: Das ist doch bei einem Mockup einer Hülle völlig egal…

  • Hallo,
    das ist kein Fake.
    das Iphone ist nahezu Identisch mit dem 1..
    Die Rückseite von dem was ich in der Hand hatte ist schwarz (so wie das Bild was hier mal kussierte) und es war devinitiv kein Fake.
    es ist rundlich wie das Cover was hier abgebildet ist.
    Es hat GPS und UMTS, MMS etc. ich denke mal so alles was man braucht. Die Software ist so wie schon hier schon oft beschriebene 2.0.
    Es ist wirklich etwas dicker als das alte, aber ansonnten aus meinem Vergleich her gleich groß.
    Jetzt wollt Ihr wissen wo ich das her habe?
    Ich war letzte Woche in China, da sind wohl schon welche vom Produktionsband gefallen. Der Schwarzmarktpreis beträgt umgerechnet 500,00 €.
    Und bevor wieder die Zweifler hier kommen, WARTET AB und seit begeistert.
    Videochat wird auch möglich sein, was ich so gesehen habe.

  • Sorry, korrektur.
    Es war einen kleinen Tick kleiner als das alte, der schwarze bereich über dem Display war etwas breiter unten habe ich es nicht mehr so im Kopf.

  • Hui, das sieht aber richtig billigscheisse aus! ;-)

  • Warum warst Du in China und wo wird das iPhone dort produziert?
    Wie bist Du überhaupt an die Infos gelangt?
    Hast Du das Gerät gesehen oder nur davon gehört?

  • Achja: Und wieso fällt das Hightech einfach vom Band?

  • Keine Ahnung wo das Produziert wird.
    Interresiert mich auch nicht wirklich.
    Wir machen Spezialtransporte und deswegen bin ich des öfteren im Jahr
    in China.
    Ich hatte es in der Hand und es wurde mir angeboten, die wissen genau worauf wir in Europa scharf sind,, man glaubt nicht wie gut die kopieren können oder auch an Ware kommen die es noch gar nicht auf dem Markt ist.
    Alles Verbrecher ;)

  • Sieht ziemlich hässlich aus das Teil. War gerade bei MM und musste feststellen das der iPod Touch sich in der länge zum iPhone unterscheidet – vorher war mir das nicht so bewusst. Deswegen erinnert mich das ganz linke Bild an den iPod Touch von vorne + Case. Auf den anderen Bildern befinden sich meiner Meinung nach einfach nur „gestreckte“ iPhonecases.

  • Ist halt eine Redewendung, wie vom LKW gefallen.
    Wo das herkommt interessiert ich ebenfalls nicht.
    Ich unterstütze das alles nicht, habe dort noch nichts gekauft, weil ich dazu zu geizig (keine Garantie etc.) und die Gefahr immer größer wird beim Zoll ertappt zu werden. Will keinen Stress.
    So, keine weiteren Fragen bitte.
    Danke!

  • wenn’s nicht so tragisch wäre, würde ich sagen, die sind wegen des erdbebens vom band gefallen… *schnell wegduck* *schäm* *entschuldigend*

  • Boah echt schiesse alla, eh alla lan. Voll scheiss Disein eh, sieht ja aus wie’n iBook alla. Wann kommtn endlich das neue iPod, lan brauch UMTS? Gib ma meine Milch eh, muss wieder inne Klasse.

  • hehe,.. geil wie alle schreien das es hässlich ist. sollte sich das design als wahrheit entpuppen werden die lautesten schreier schnell einlenken und revidieren.

    und ich behaupte es kommen 2 iphones. eines, vielleicht dieses, für low budget kunden. eines hightec mit umts/gps/5mpCam etc. für mehr.

    make me red!

  • @ Thompson: eh alla, hasst foll den sleng druf, wa? :D

  • ich gaube nicht dass etwas so unästhetisches wie dieses ding das hause apple verlassen würde^^ !! Hab mal gelesen das neue soll komplett schwarz sein auch hintn (gut ist zwar ein case drauf bei disem fake aber ja)

  • der war gut gogega!!!
    wenns so aussieht, dann würde ich es mir auf keinen fall kaufen!!!
    die geschichte aus china hört sich für mich glaubhaft an. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass apple son scheiß produziert!

  • @Thompson:
    Fünftklässer, besoffen oder beides?

  • @Olli
    Eigentlich sollte man Deiner Aussage wohl kein Vertrauen schenken. Aber aus irgendeinem Grund glaube ich Dir… zumindest teilweise.
    Wir werden es ja in wenigen Wochen wissen. :D

  • olli in China existieren soviele iphone fakes die vielleicht wie das Neue phone aussehen.
    ich glaube trotzdem nicht das du das richtige iPhone Gesehen bzw vorgeführt bekommen hast. Sollten es schon solche vom band gefallene iphones2 geben dann gäbe es definitiv schon mehr als 2 „vielleicht“ Fotos im ganzen Web.
    Apple hat es bisher immer geschafft seine Geräte bis zur Vorstellung zu verbergen, und ich denke nicht das dass diesmal anders sein wird.
    meiner Meinung sicher ein fake.
    Also wartet alle bis zum 9,Juni ab. Dann wissen wir definitiv Bescheid.

  • @Olli:

    Würde die neue Gen wirklich schpn auf dem Schwarzmarkt angeboten, gäbe es auch schon Leak Pics ohne Hülle.
    Was man hier findet sind zweitklassige Fakes (sowohl Olli als auch die Bilder).

  • Installer update vllt. erwähnenswert?! allerdings ka. was sich geändert haben soll:D

  • Ich weiß noch wie alle beim aktuellen nano rumgepöbelt haben als auch die Gerüchte und Bilder mit der Hülle kamen, da wimmelte es auch nur so von wegen “ FAKE FAKE FAKE“ „NIEEEEMALS APPLE DESIGN“ usw. usw. und, was ist noch gleich passiert? GENAU es hatte genau die Form des damaligen Hüllenherstellers :D Denke mal diesmal ist es genauso, Frage ist nur, wenn das iPhone 2 denn diese Form hat, wie extrem Apple sich wohl grade aufregen wird ;) Hat der Hersteller damals beim nano eigentlich irgend ne Strafe bekommen?

    Grüße

  • Im übrigen solltet ihr vl. mal daran denken dass das nur die neue Form des iPhone2 darstellen soll und nicht das es sich bei den Bildern schon um das neue handelt xD

  • selten sowas hässliches gesehn.. und damit mein ich das case. vom eigentlichen 3G iPhone (sofern es tatsächlich in das case passt etc) sieht man ja eigentlich nichts :P
    aber ehrlichgesagt wär mir das viel zu dick :O

  • @Patrick
    wie oft hast Du schon Geschäfte mit China gemacht?
    Warst Du schonmal in diesem Land (oder wirst in deinem Leben überhaupt jemals dort hinkommen?).
    Falls nicht, halte einfach den Ball flach wenn Du dieses Volk nicht kennst.

    Also für die anderen. Genau auf diese Diskussion über meinen Beitrag hatte ich keine Lust, also war es meine letzte Info hier.

    Wäre gut wenn ihr an mich denkt wenn es vorgestellt wird und vielleicht bekomm ich dann auch ein sorry :)

    Nichts für ungut Leute, aber ich bin kein wichtigtuer, wollte Euch nur berrichten und nochmals, ich kenne auch die Fakes ich bin nicht böd, wieso sollte ich mich lächerlich machen und warum eigentlich rechtfertigen *hae* fällt mir gerade so auf……..

  • Ich fänds nicht schlecht so… nur der Ring um den Homebutton gefällt mir nicht. Denn je tiefer es ist, desto mehr ist drin! GPS, größerer Akku, UMTS…. das passt nur innen größeres iPhone ;)

    So würd ichs nehmen! :)

  • Zitat:“It’s ready to give birth to the iPhone Nano in 9 months time.“

    Das trifft den Nagel auf den Kopf! ;) ;)

  • Bin doch blöd :D
    Sorry Patrick, ich meinte nicht Dich sondern das sollte
    blage
    gelten!

  • @ Olli:
    Ich bin seit 3 Jahren „Produktionsleiter Hardware“ für Apple bei unserem Zulieferer in China. Wir haben gerade erst vor 2 Tagen begonnen, die neue Serie der iPhones zu fertigen (als erste von allen Produktionsstätten Weltweit). In der Fertigungsstrasse wurden Sicherheitsschleusen eingebaut, da ist Fort Knox fast ne läppische Lichtschranke dagegen. Das alles nur, damit kein Mitarbeiter auch nur ein einziges Teilchen eines iPhones mit heraus schmuggeln kann. Es sieht komplett anders aus, als die obige Abbildung. Und auch ich habe keinen Grund mich hier lächerlich zu machen oder zu rechtfertigen.
    Glaubt mirs oder glaubt mirs nicht. Ihr werden es im Juni sehen, dass ich recht habe. Vielleicht bekomme ich dann auch ein sorry, falls jetzt gleich jemand schreibt, dass ich schrott erzähle.
    _______
    Sorry Leute. ist natürlich alles quatsch, was ich geschrieben habe. Wollte nur mal wieder andeuten, wie schnell man sich im Netz ne Identität aufbauen kann, die man eigentlich nicht hat. Und glaubwürdig klingts, und das Gegenteil könnte mir auch keiner beweisen. Glaubwürdig ist dass alles (für mich) ganz sicher nicht, was Olli schreibt. Wären echte iPhones der neuen Generation zu haben (egal ob legal oder illegal), so dass sie in China bereits auf der Strasse angeboten werden würden, dann wüsste die Weltgemeinschaft schon längst und GANZ SICHER davon und es würden mehrere 1.000 ECHTE Bilder und Videos im Netz kursieren und man könnte sie schon längst online bestellen. Weil man kann den Chinesen sicher alles vorwerfen….aber DOOF sind die sicher nicht….und die wissen wie man Geschäfte macht und Geld verdient….und das werden sie sicher nicht über n paar europäische Gäste versuchen, die zufällig gerade in ihrem Land sind, sondern wenn, dann gleich richtig im großen Stil übers Netz…..sorry Olli, wenn ich so skeptisch bin….aber ich bin seit der Zeit im Internet, als die Suchmaschine bei Compuserv beim Suchbegriff „Buch“ noch nur 20 Seiten ausgeworfen hat und habe tatsächlich seither schon brutal viele Spinner, Aufsprecher, Wichtigmacher und Möchtegerns getroffen, dass ich solchen unbelegten Aussagen kein Glauben mehr schenke bis zum Beweis. Offensichtlich bist Du ja iPhone-Fan oder Besitzer, sonst wärst Du nicht auf dieser Seite anzutreffen. Wieso hast Du von dem Dir angebotenen iPhone nicht einfach ein Foto gemacht? Das hätte am Ende noch richtig viel Geld bringen können…..und Du hättest Dich hier im Forum zu ner VIP machen können, weil wir Dich alle bejubelt hätten, als der „iPaparazzo von Germany“

  • Ach und noch was:
    100.000e oder gar Millionen von Europäern sind jährlich in China unterwegs. Die iPhones würden also – neben Olli – auch ganz ganz vielen andere Menschen aus Europa angeboten werden, von denen vielen würden NATÜRLICH einige für 500 Euro sofort zuschlagen….. und die würden dann auch darüber berichten oder sie für 800 Euro in Europa weiterverkaufen…..oder glaubt jemand allen ernstes, das ausgerechnet Olli in China – in diesem riesigen Land mit soooo vielen Einwohnern – ausgerechnet auf einem einzigen Quadratmeter genau den einzigen Chinesen getroffen hat, der das allereinzigste iPhone „new generation“ ergattern konnte (egal wie) und es dann auch noch für läppische 500 öcken verkauft. Wo er doch – von allen möglichen Zulieferfirmen oder Mitbewerbern wie Nokia oder Samsung und allen anderen Konkurrenten gut und gerne bis zu 5.000 Euro bekommen könnte……???? Hallo? Das neue iPhone so viel früher als alle anderen? Das gibt n riesen Wettbewerbsvorteil für die anderen. Und wenns nur ist, um das neue Samsung QBOWL oder wie das teil heisst, rechtzeitig und schnell ans neue iPhone anpassen zu können.

  • wie gesagt keine rechtfertigung mehr..

    Was hätte ich den von einem Bild bitte schön??

    Ich wäre VIP- TOLL
    Ich hätte Geld (vielleicht)- TOLL
    Ich hätte (vielleicht) Ärger mit einer großen Firma-TOLL

    Auf das alles und auch das hier kann ich gut und gerne verzichten, wass solls..

    Man wird angemacht wenn man infos unter die Leute bringt und abgestempelt.
    Man meint es gut und dann?
    Ist doch nur ein Elektrogerät wie viele andere, kein Götzenbild.
    Meine Güte, wie kann man sich daran nur so aufhängen?

    Aber jetzt ist wirklich Schluss von mir!

  • Stimmt. Was will man mit Geld und mit Ruhm….
    Aber warum sollte Apple Ärger machen, bloß weil Du irgend ein Foto von einem Chinesen seinem Handy gemacht hast? Und das Thema scheint Dir ja offensichtlich wichtig genug zu sein, um hier „Infos unter die Leute zu bringen“ wie Du sagst…. ein Foto wäre eine Komplettierung, eine Untermauerung und ein Beweis Deiner Infos gewesen….und das WÄRE TOLL!!!!

  • und anhand welcher Kriterien konntest Du überhaupt unterscheiden, ob es das neue iPhone von Apple ist, oder ein Fake des neuen iPhones von Apple? Die Chinesen sind brilliant im Faken und Kopieren, so dass selbst altgediente Zollbeamte ellenlange Schulungen bei den jeweiligen Herstellern von Markenware machen müssen, um Original von Fake zu unterscheiden?! Egal ob Apple, Adidas, Puma, und tausende andere Firmen. Oder verlässt Du Dich auf das Ehrenwort eines ehrenhaften chinesischen Straßenhändlers?

  • Das unglaubwürdigste an der Aussage ist immer noch die Behauptung, dass das iPhone 2G MMS unterstützen würde.
    MMS läuft über die Software, nicht über Hardware, weswegen dieses Feature ganz normal in die Firmware 2.0 integriert sein müsste. Ist es aber ( bis dato) nicht.

  • @maurice…
    maan dein Beitrag is echt genial

    nur in einem Punkt muss ich dir unrecht geben. China fakes sind Allesamt grottig. ich war letzte Woche da und hab mich mal nach den dingern umgeschaut…alle richtig Scheise…kann ja mal Bilder hochladen wenn ihr wollt;)

    @olli
    Mensch du bist so ein spasst… find ich erbärmlich… und jetzt noch beleidigt spielen

  • Jo echt alla solche Spasten lan. Was geht alla, geht ja ma gar nich alla ey. Komm ma klar Junge alla… mit deinem iPod, ey lass ma stecken die News ihr Faker Hater, wenn das Ding so billig wie nen iBook aussieht kann das nich von Apple kommen is ja ma klar ey…ey

  • Was steht da oben links als Provider? Cingular? Na das sagt doch einfach mal alles: FAKE :P

  • Olli is DA MAN!
    Es gibt Leute die faken Bilder und behaupten es wäre die zweite iPhone Generation, aber es gibt auch Leute wie Olli, die sind halt zu faul zum Photoshoppen und labern lieber Quatsch um sich wichtig zu machen…
    Und mal ehrlich, ein geldgeiler Chinese würde so ein Gerät sicherlich nicht unserem Olli für 500 Öcken anbieten, wenn er das Ding locker für den 20 fachen Preis an Engadget oder Co verkaufen könnte.

  • Ganz nett ist die Idee mit dem transparenten Home button Ring, um per LED den Status über neue SMS, bevorstehende Termine oder verpasste Anrufe anzeigen zu lassen.

  • Und @ Olli ja ich war schon in China.
    Um genau zu sein, zu einem Auslandssemester in Nanjing im Jahr 2006 und in der Zeit auch 1Woche in Peking.

    Und ich weiß wie es dort auf dem Schwarzmarkt zugeht aber trotzdem wurde mir damals nie ein anähernd originales Gerät eines bald auf dem Markt erscheindenden Gerätes vorgestellt bzw angeboten und schon garnicht zum Preis von 500€ wenn sich das im Netz für einige 1000€ verkaufen lassen könnte.
    Wie schon oben erwähnt, die Chinesen sind nicht blöd und würden ein so wertvolles Gerät nicht irgendwelchen dahergelaufenen Touristen für ein minimalpreis anbieten sondern es für teures Geld verkaufen.

    Das du ein iphone Clone gesehen hast möchte ich nicht bezweifeln aber wie gesagt, das es sich dabei um ein iphone Generation 2 gehandelt hat bezweifel ich stark.

  • Ach jetzt lässt doch Olli in Ruhe…! Er hat doch gar nix und niemandem weh getan! Wenn ihr seine Info nicht akzeptieren wollt, dann überlest sie einfach :) Nachgewiesen dass sie unwahr ist, wurde ja schon^^

  • Jepp, die Beweise wurden notariell beglaubigt und liegen in jedem gut sortiertem Agraramt aus. *cokt*

  • genau jetzt lasst mal den olli in ruhe ihr wisst doch spätestens zur wwdc ob er euch ver*äppel*t (immer noch der beste spruch in so nem kommentar) hat oder nicht und dann könnt ihr euch immer noch die mäuler zerreißen. also ich weiß zwar nicht ob genau das das iphone 2 ist aber ich weiß aus sicherer quelle (bedeutet nicht dass es stimmt) dass es nicht nur ein neues iphone geben wird sondern 2 (ein business für die reichen unter uns) und ein standard (für die normalverdiener).
    lasst euch doch einfach überraschen das ist immer noch das beste oder?

    und die dicke könnte hinkommen da umts mehr akku-leistung braucht und logischerweise auch ein größerer akku benötigt.

    greez piwo *bier*

  • Pingback: So könnte es aussehen: Mehr Bilder zur nächsten Generation

  • Pingback: History Repeating: Weitere iPhone nano Gerüchte

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20397 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven