iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Facebook Moments: Neue App erinnert an Apples geteilte Fotostreams

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Mit Moments, einem App Store-Download der vorerst zwar nur in den USA erhältlich ist, in den kommenden Wochen aber auch in weiteren Ländern angeboten werden soll, bietet sich das soziale Netzwerk Facebook jetzt als zentrale Sammelstelle für Party-, Urlaubs- und Ausflugsfotos an.

Moments-500

Die App setzt dabei auf ein ähnliches Prinzip wie Apples geteilte Fotostreams und kombiniert die Bilder ausgewählter Gruppen in ein gemeinsames Foto-Album, das bei Bedarf mit dem eigenen Gerät synchronisiert werden kann. Sind die Freunde vom Sonntags-Ausflug Teil eurer Moments-Gruppe, sortiert die App alle Fotos der Nutzer nach Gesichtern, Aufnahmezeiten und Orten und erstellt anschließend Fotoalben, die gemeinschaftliche „Momente“ zusammenfassen.

Grundsätzlich sollen die Momente erst mal als „privat“ gekennzeichnet werden und nur für eingeladene Nutzer sichtbar sein, die App bietet jedoch eine Option zum Teilen der besten Bilder auf Facebook (natürlich) und Co. an.

Moments ist nicht nur für das iPhone sondern auch in einer Android-Version verfügbar und sollte so den Großteil eurer Peergroup abdecken. Anstatt eure Freunde mit Fragen nach den Fotos der letzten Party „zu nerven“, müsst ihr euch jetzt also darum kümmern, dass eure Facebook-Buddys die Moments-App installieren. Eine schwierige Aufgabe. Wann genau die App in Deutschland verfügbar sein wird steht aktuell noch nicht fest. Facebook spricht derzeit von einem Rollout „over time“.

Dienstag, 16. Jun 2015, 9:44 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hört sich nach einer guten Idee an, Facebook seine Fotos zu offerieren. Zumal Facebook ja für die außerordentliche Respektierung der Privatsphäre bekannt ist.

  • Hau Klasse, alle Abbilder teilen…. Mit Facebook :-)

  • Und die nächste (überflüssige) Facebook-App.

  • Zu dem Thema Fotostream.

    Wieso sehe ich meinen Fotostream nicht mehr in Fotos? War doch mal so. In den Einstellungen ist alles dafür eingestellt.

  • Also was der mit seinem Hund macht, sieht ja nicht ganz jugendfrei aus ;-)

  • Ich finde die App wirklich praktisch, und keiner wird gezwungen die App zu nutzen, soviel zu dem Privatsphäre“problem“.
    Da ich und mein Freundeskreis viele Verabredungen, Parties, grillen etc. eh über FB organisieren, perfekt um die Bilder zu tauschen!

    Die App ist derzeit nicht nur „nur in den USA erhältlich“, sie kann auch nur in den USA genutzt werden, sollte man evtl. ergänzen…
    Ein US-Account reicht zwar zum laden, um die App nutzen zu können muss man sich aber auch in den USA befinden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven