iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 946 Artikel
Favoritenleiste konfigurierbar

Facebook: Benachrichtigungsanzeige in der App lässt sich ausblenden

22 Kommentare 22

Wohl auch um den anhaltenden Nutzerschwund einzudämmen, scheint Facebook bestrebt, das Nutzererlebnis beim Verwenden der hauseigenen App zu verbessern. Die Favoritenleiste am unteren Bildschirmrand der App lässt sich jetzt flexibler konfigurieren und es gibt die Möglichkeit, die dort angezeigten Benachrichtigungspunkte auszublenden.

Die neue Option versteckt sich hinter der dem Profil- und Gruppensymbol in der Favoritenleiste. Haltet da den Finger drauf, bis sich ein neues Menü öffnet. Dort seht ihr dann eine neue Option zum Deaktivieren der Benachrichtigungspunkte.

Facebook Benachrichtigungspunkte Abstellen

Ebenfalls über dieses Menü kann man das Profil- und wenn gewünscht auch das Gruppensymbol aus der Favoritenleiste verschwinden lassen, so bleibt mehr Platz für die restlichen Icons. Zugriff auf diese Bereiche habt ihr weiterhin jederzeit über die Hauptnavigation.

In den App-Einstellungen finden sich ebenfalls damit verbundene Optionen. So können die Benachrichtigungspunkte auch dort aus- und wieder eingeblendet werden. Über den Bereich „Verknüpfungen“ kann man die aus der Favoritenleiste ausgeblendeten Symbole wieder einblenden.

Via TechCrunch

Dienstag, 12. Nov 2019, 7:25 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Coole Sache, danke für den Tipp!

  • Um das Benutzerfeeling zu verbessern sollte man persönliche Nachrichten in der FB App lesen und beantworten können und das nicht in eine extra App auslagern. Was soll der Mist? Von mir aus können die ja ne extra App machen, damit die Kinderlein ihre Emoticons und was weiß ich nich alles verschicken können aber reines lesen und schreiben sollte doch wohl möglich sein.

  • Wer nutzt noch Facebook?

    Alle meine Bekannten & ich sind weg von Facebook & WhatsApp.

  • „Wohl auch um den anhaltenden Nutzerschwund einzudämmen“

    Ist das so?

    • Und ich vermute, dass eine solche Funktion/Option diesen auch nicht eindämmen wird.
      Sofern es diesen gibt (ich bezweifle es auch), muss was anderes passieren.

  • Man kann es deaktivieren, funktioniert nur nicht richtig. Habe alle Benachrichtigungspunkte deaktiviert und kriege die dort trotzdem andauernd angezeigt

  • Hmmm, das mit dem Finger länger draufhalten klappt nicht. Bei mir öffnet sich nichts.
    Aktuelle Version der App, zumindest wird mir keine Aktualisierung angezeigt.

  • Zu einem tollen Nutzererlebnis gehört meiner Meinung nach auch dass man mal den Dark Mode in allen Konzern Apps unterstützt. Jede 0-8-15 ein-Mann App unterstützt den gefühlt mittlerweile.

  • Kann man ja mal ausprobieren. Und ja Dark Mode wäre auch bei FB mal ok.

    Wer hat das noch? In der App-iOS-IPhone kann man nicht mehr die Freunde aufrufen! Schon alles versucht. Update, App löschen – neu aufspielen. Nichts ändert sich. Jemand ein Tipp?

  • Ich nutze die App schon seit Jahren nicht mehr, da sie früher immer extrem viel Akku verbraucht hat.
    Seit dem letzten iOS Update lassen sich jedoch „Webseiten-Apps“ leider nicht mehr so gut nutzen wie vorher. Hat sich der Energiebedarf der App mittlerweile mal etwas verbessert?

  • Meine Facebook-App sieht seit einiger Zeit irgendwie anders aus. Habe in der unteren Leiste nur drei Symbole. Links ein Häuschen für den News-Feed, in der Mitte das Facebook-Icon, welches ins Menü führt und rechts die Glocke für Benachrichtigungen.

  • Warum nutzt man Facebook überhaupt noch? Sucht euch richtige Freunde

  • Finde das leider nicht – mit langem Draufhalten kann ich nur bei den Gruppen ein Kontextmenü erzeugen…. :(

  • Ich glaube, ich bin zu doof oder denke zu kompliziert. Halte ich den Finger auf das Profil Icon, öffnet sich ein Kontext Menü. Hier kann ich nur auswählen ob ich den Punkt entfernen möchte. Ich habe mir die Anleitung nun 5 mal durchgelesen und bekomme es nicht auf die Reihe. Kann man die Einstellung auch anders ausrufen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26946 Artikel in den vergangenen 4564 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven