iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Facebook-App: Autoplay-Werbung zukünftig mit Ton

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Safari macht es unter iOS 10 genau richtig: In Webseiten eingebettete Videos, die für die automatische Wiedergabe konfiguriert wurden, werden von Apples mobilem Browser nur dann abgespielt, wenn die Tonausgabe vom Webseiten-Betreiber deaktiviert wurde.

Autoplay Fb

Soll ein Video mit Ton abgespielt werden, setzt das Herbst-Update des iPhone-Betriebssystems eine Aktion des Nutzers voraus ehe der Clip anläuft.

Womit wir bei Facebook angekommen wären. Das soziale Netzwerk, das schon seit Dezember 2013 mit automatisch spielenden (und bislang stummen) Werbevideos hantiert, will die Auto-Wiedergabe zukünftig mit Ton anbieten.

15-Sekunden-Werbeunterbrechung

Dies bestätigte ein Sprecher des Unternehmens gegenüber dem US-Magazin Mashable. Das neue „Feature“ wird seit Dienstag im Live-Betrieb getestet, der Einsatz ist aktuell jedoch noch auf Nutzer in Australien beschränkt.

Zwar würde sich die Audio-Wiedergabe in den 15 Sekunden langen Werbeunterbrechungen derzeit noch in den Einstellungen der iOS-App deaktivieren lassen, grundsätzlich starten die Clips jedoch mit Ton:

We’re running a small test in News Feed where people can choose whether they want to watch videos with sound on from the start. For people in this test who do not want sound to play, they can switch it off in Settings or directly on the video itself.

Neben der zusätzlichen Datenmenge, die die mobilen Facebook-Apps so verursachen und damit wahrscheinlich für ein ausgesprochen Negatives Feedback der Community sorgen würden, scheint die Umstellung auch an den Sehgewohnheiten der Facebook-Nutzer vorbeizugehen: Aktuell werden bis zu 85% aller Facebook-Videos ohne Ton konsumiert.

Bislang tonlos: Mobile Video-Werbung auf Facebook

Dienstag, 23. Aug 2016, 18:18 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein Grund mehr die FB App runter zu werfen. Ehrlich jetzt… wie viele grobe Schnitzer muss FB denn noch liefern?

  • Es wird Zeit das sinkende Schiff zu verlassen!!!

  • Facebook wird mir immer unsympathischer mit ihren nervigen Änderungen

  • So ein Zufall. Habe die FB App probeweise seit zwei Wochen vom Smartphone verbannt. Unglaublich, es geht ohne.

  • und warum machen sie das? weil sie es können. facebook hat sich bestimmt bisher nicht um negatives feedback geschert und wird es auch weiterhin nicht tun. wenn facebook das so will, wird es so gemacht und fertig.

  • Nutze Facebook um Artikel beziehungsweise Nachrichten zu lesen, da die Apple news App ja ich nicht wirklich zu gebrauchen ist. Gibt es vielleicht ne Alternative?

  • Ich nutze schon seit Monaten ausschließlich den Browser. Sie machen ihn zwar absichtlich etwas unständlich, allerdings werde ich die App nie wieder installieren.

  • Verstehe nicht, warum ifun hier gleich wieder so negativ berichtet und das Ganze ausschliesslich auf Werbung bezieht. Es geht ja nicht nur um WERBE-Videos, sondern allgemein um Videos und das sind grösstenteils, jedenfalls bei mir, keine Werbe-Videos.

    Wobei ich dieses Feature auch nicht begrüsse und es in den Einstellungen gleich ausschalten würde.

  • Benutzt Friendly+. Keine Werbung und der Akku hält komischerweise länger.

  • Ich habe Facebook schon vor längerem gelöscht, nutze aber FB über den Browser und per Shortcut auf dem Homescreen. Aber der Grund war ein anderer. Da ich auch auch WindowsPhone nutze, ist mir beim nutzen der App aufgefallen, dass auf iOS nur Quatsch angezeigt wird. So viele Freunde haben Dinge gepostet, die mir auf der Hauptseite der FB App auf Andro und iOS nie angezeigt wurden. Statt dessen meistens Beiträge von Seiten die ich mal gelikt habe, wie N24, RedBull, DOSB, Sat.1 FFS etc. soweit eben Werbung.
    Außerdem hat FB reichlich Traffic gebraucht, trotz Maßnahmen dagegen. Dabei habe ich andere Apps viel intensiver genutzt, die Daten verbrauchen, wie NewsRepublic, AppyGeek und AppyGamer

  • Ach ja schlechte Bewertung schreiben nicht vergessen ;)

  • Merken die abgestumpften FB-Smobies das eigentlich noch…?

    App löschen? Das könnte ich dem armen M. Z. doch nicht antun… habt doch ein Herz für die Finanzierung seiner Familie!

    „Hauptsache Fun haben!“, richtig?

    • „Abgestumpfte FB-Smobies“ sind dumm, doof und ungebildet. Alle! Das weißt du natürlich. Und also auch, dass du sie mit deiner intellektuellen Analyse gar nicht erreichen wirst. Das ist echt tragisch. :(

  • Da macht Facebook bei abnehmenden Userzahlen doch alles richtig. :P

  • Ich bin echt mal gespannt, wie sehr sich die Facebooknutzer noch von diesem Konzern gängeln lassen. Wer klug ist nutzt es nicht. Aber sind wir nicht alle ein bisschen „Bluna“ ?

    ps: ((ich nutze schon lange kein Facebook mehr und bin sicher trotzdem „Bluna“))

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven