iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
30% auf den 20-Euro-Akku

Externer Aukey-Akku mit 10.000mAh und zwei USB-Ports

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Nachdem wir mit dem Verweis auf diesen Lightning-Akku mit einer Kapazität von satten 30.000mAh erst kürzlich eine gründliche Diskussion über Sinn und Unsinn der massiven Stromspender auslösten, die sich unter Umständen nicht mal im Handgepäck ausgewählter Airlines mitführen lassen, hier der schnelle Hinweis auf eine etwas schwachbrüstigere Variante.

Akku Aukey

Der Zubehör-Anbieter Aukey liefert seinen externer 10.000mAh-Akku mit zwei USB-Ports gerade mit einem 6€-Gutschein aus und reduziert den sonst gültigen Verkaufspreis damit von 20 auf nur noch 14 Euro. Das Akku-Pack lädt angeschlossene Geräte wahlweise mit 1A bzw. 2,1A und kann selbst mit 2A versorgt und so relativ zügig über das beiliegende Micro-USB-Kabel aufgeladen werden. 4 LEDs informieren über die aktuelle Kapazität der 9 x 8 x 2,2 Zentimeter großen Box. Ein An/Aus-Knopf gestattet euch den Ladevorgang zu starten bzw. zu unterbinden.

Ebenfalls integriert. Ein kleine LED-Taschenlampe:

Drücken den Einschaltknopf für 2-3 Sekunden, um die Taschenlampe ein/auszuschalten. Damit können Sie sie im Dunklen benutzen, perfekt für Camping, das Auto zu reparieren, Urlaub.

Zum Aktivieren des Gutscheins müsst ihr auf den Amazon-Produktseite den Button „Kaufen Sie 1 und erhalten Sie EUR 6,00 Rabatt“ unter der Preisangabe klicken.

Produkthinweis
AUKEY Powerbank 10000mAh Dual Ausgänge 5V 3,1A für iPhone, Samsung, iPad, mit 20cm Micro-USB Ladekabel 18,99 EUR
Montag, 05. Dez 2016, 16:08 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Vielen Dank, gleich mal einen geordert für meine Actioncam :)

  • Genau – vielen Dank für den Tip. Da bereits ein Powerbank Jumbo im Haushalt dienlich ist, kommt ein kleiner Bruder wie gerufen. Bei dem Preis muss man nicht lange Überlegen.

  • Weiss jemand, ob die Passthrough beherrscht?

    Also ob sie Geräte laden kann, während sie selber geladen wird?

    • Interessante Frage. Haben leider scheinbar wenige PowerBank s was daran beim Herstellen so komisch erscheint … ist das komplizierter umzusetzen? Ich fände das super elegant.

      • Ich weiss es ehrlich gesagt nicht.
        Ich weiss nur sicher, dass die Zendure Modelle das können. Die werben auch explizit mit passthrough.

        Häufig können das die günsitgeren Powerbanks nicht, die Zendure Modelle sind auch eher mehr als doppelt so teuer im Vergleich zu dem hier genannten Angebot.

  • Naja, was heist den Sinn oder Unsinn. Kommt darauf Annas man macht, und wofür man das braucht. Ich bin sehr viel unterwegs. Ich meine nicht in der Stadt, sondern in Anderen Ländern. Finnland, Norwegen und Schweden hauptsächlich, und Dänemark. Ich bin sehr viel zu Fuß unterwegs, durch die Wälder, und zelte wo es nur geht. So ein 30.000 er ist für mich schon sehr sinnvoll, wenn ich Tagelang in den Tiefen wandere. Ich könnte sogar zwei davon gebrauchen. Für kurze Ausflüge habe ich immer noch mein JUST MOBILE GUM PRO mit 4400mAh. Also, je nach eigenem Anwendungsscenario sind die dinger mitunter sehr sinnvoll.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3614 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven