iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 906 Artikel

Welkom in Europa

Eurovision Song Contest am Samstag: Abstimmung per App

Artikel auf Mastodon teilen.
28 Kommentare 28

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit. Ab 21:00 Uhr deutscher Zeit wird dann der 68. Eurovision Song Contest (ESC) aus Malmö übertragen und lässt sich unter anderem im Ersten mitverfolgen.

ESC App Abstimmen
Insgesamt 26 Künstlerinnen, Künstler und Bands treten dann gegeneinander an und sorgen für willkommene Zerstreuung, nette Parties und ein europäisches „Wir“-Gefühl.

Traditionell können Zuschauer aus teilnehmenden Ländern während der Show für ihre Lieblingsbeiträge abstimmen. Diese Abstimmung ist während der gesamten Live-Übertragungen des Finales möglich. Hier beginnt die Abstimmungsphase kurz bevor das erste Lied gespielt wird und endet etwa eine halbe Stunde nach dem letzten Beitrag.

Abstimmung per App

ESC-Fans haben in diesem Jahr auch die Möglichkeit, ihre Stimmen über die offizielle App des ESC abzugeben. Wer über die App abstimmt, wird zudem mit einer speziellen Videobotschaft des Künstlers belohnt, für den gestimmt wurde.

Neben der Stimmabgabe über die App können Zuschauer in den teilnehmenden Ländern auch per Anruf, SMS oder über die Webseite esc.vote abstimmen.

Laden im App Store
‎Eurovision Song Contest
‎Eurovision Song Contest
Entwickler: Union Europeenne de Radio-Television
Preis: Kostenlos
Laden

Die eigentliche Abstimmungsprozedur ist dabei relativ komplex und wird auf einer eigenen Sonderseite ausführlich erklärt. Grob zusammengefasst läuft das Verfahren wie folgt:

  • Teilnehmer: Zuschauer in 37 Ländern stimmen über 26 Songs ab.
  • Wie abstimmen: Über ESC-App, Telefon, SMS oder online auf esc.vote.
  • Abstimmungszeit: Beginnt vor dem ersten Song und endet ca. 30 Minuten nach dem letzten.
  • Punktevergabe: Jedes Land vergibt 1 bis 12 Punkte an die Top 10 Songs. Nicht-teilnehmende Länder stimmen online ab und ihre Gesamtwertung zählt wie ein zusätzliches Land.
  • Jurybewertung: Jede Jury in den teilnehmenden Ländern vergibt auch 1 bis 12 Punkte basierend auf der zweiten Generalprobe.
  • Ergebnispräsentation: Juryergebnisse werden live vorgestellt, gefolgt von den Gesamtpunkten der Publikumsabstimmung.
  • Siegerermittlung: Der Gewinner wird nach Addition aller Punkte ermittelt, bei einem Gleichstand entscheidet die höchste Publikumsbewertung.
  • Besonderheit: Jurys und Publika können nicht für ihr eigenes Land stimmen.

https://www.youtube.com/watch?v=MY6bijuKZCU

08. Mai 2024 um 09:34 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wirklich per App?
    Gestern beim Halbfinale war da nur eine Option per App eine kostenpflichtige SMS zu verschicken.

  • Nur 10 Interpreten? Ist ja dann nicht sooo lange wie sonst ;)

    • Ist auch nicht korrekt.

      10 Länder kamen gestern weiter
      10 Länder kommen morgen weiter
      5 große Länder sind für das Finale Gesetz (sonst würde sich so ne teure Show nicht lohnen)
      1 Gastgeberland

      Macht 26 Teilnehmer am Samstag.

  • Kann es kaum erwarten, dass deutschland wieder erster wird. (von hinten versteht sich :‘)

  • Man konnte schon die letzten Jahre „per App“ abstimmen aber es kostet dennoch immer 50 Cent weil nur eine sms geschickt wird.

    Antworten moderated
  • Peter Urban (Kommentator) wird mir fehlen, nie abwertend, ein leichtes Lächeln im Gesicht, ein paar Spitzen hier und da, sehr sehr guter Mann!

  • Kommt nur mir das Titelbild oben so vor, als wäre es aus dem Film „Hunger Games“ ?

  • Und wie immer ist Deutschland mit dem langweiligsten Song vertreten. Spießig und konservativ.

  • Die Symbolik des Bildes lässt schon einiges vermuten… Schachbrettmuster…Jacke und Arme sehen aus wie ein Schmetterling…queerer Typ-sternchen-innen… aber was erzähl ich da…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37906 Artikel in den vergangenen 6168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven