iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 572 Artikel

Auch mit 3-in-1-Dock erhältlich

ESR bringt neues USB-C-Ladedock für die Apple Watch

Artikel auf Mastodon teilen.
24 Kommentare 24

Der Zubehör-Anbieter ESR hat ein neues Ladedock für die Apple Watch im Programm. Das von Apple zertifizierte Ladegerät kombiniert den magnetischen Ladepuck für die Apple Watch mit einem USB-C-Stecker, der die Nutzung am MacBook, In Netzteilen oder vorhandenen Unterwegs-Akkus ermöglicht.

Esr Apple Watch Square

Das USB-C-Ladedock für die Apple Watch arbeitet mit allen Generationen der Computeruhr zusammen und bietet dieser die übliche Ladeleistung von 5 Watt. Eine Verschlussklappe schützt den USB-C-Stecker, wenn das Ladedock gerade nicht zum Einsatz kommt.

In der Auslage des Onlinehändlers amazon.de für 32,99 Euro gelistet, konkurriert der Ladestecker mit den beiden vergleichbaren Lösungen von Ugreen und Satechi.

Produkthinweis
ESR Tragbares Ladegerät, Zertifiziert, klein & tragbar, Abdeckung, schnelle magnetische USB-C-Aufladung für Apple... 35,99 EUR 37,99 EUR

Auch mit 3-in-1-Dock erhältlich

Das USB-C-Ladedock kann einzeln gekauft werden, lässt sich mit dem ESR HaloLock 3-in-1-Dock aber auch im Bundle mit einer Schreibtisch-Ladestation erwerben, die zudem auch noch induktive Magnetladeflächen für das iPhone und die AirPods mitbringt.

Zusammen mit dem 3-in-1-Dock kostet das USB-C-Ladedock für die Apple Watch 62,99 Euro. Allerdings lässt sich das neue 3-in-1-Dock momentan noch nicht ordern, sondern ist lediglich als Produktneuzugang bei Amazon gelistet der zwar schon gekauft werden kann, aber wohl erst im Laufe der kommenden Wochen verfügbar werden wird.

Produkthinweis
ESR MagSafe Ladestation Apple Watch und iPhone, 3 in 1 Ladestation Apple, Magsafe Ladegerät kompatibel mit iPhone... 47,59 EUR 69,99 EUR

Esr Apple Watch Mit Dock

Alternativen von Ugreen und Satechi

Die beiden Zubehör-Anbieter Ugreen und Satechi offerieren ebenfalls eigene USB-C-Ladedocks für die Apple Watch. Während Satechi mit einem Straßenpreis von 37,06 Euro dabei leicht über den Kosten des ESR-Modells liegt, ist die 29,99 Euro teure Lösung von Ugreen drei Euro günstiger.

Wer ausschließlich nach dem Preis geht findet Ladestrippen für die Apple Watch vereinzelt schon für um die 10 Euro. Diesen fehlt für gewöhnlich jedoch die Apple-Zertifizierung.

Produkthinweis
SATECHI USB-C magnetische Ladestation [MFi-Zertifiziert] Tragbares Uhrenladegerät – Kompatibel mit Apple Watch Ultra... 37,06 EUR 39,99 EUR
Produkthinweis
UGREEN iWatch Ladegerät magnetisch Ladestation, tragbares iWatch Charger induktive Mini Netzteil iWatch Series USB C... 29,99 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Mrz 2023 um 12:46 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hält der USB-C Stecker echt in der Buchse bei der mechanischen Belastung durch das Dock und die Uhr darauf?
    Wenn man da oben drauf drückt, dann bricht es doch, oder?

    Hat damit schon jemand Erfahrung?

  • Ich finde, das ist keine vertrauenserweckend Lösung.
    Ich hatte erwartet, dass in dem Teil ein Akku eingebaut ist, und der USB Stecker nur zum laden verwendet wird.

  • Für unterwegs kaufte ich gerade letzte Woche nur einen Puck ohne Kabel mit USB-C-Buchse für € 11,99 von Ruxely bei Amazon. Kompakter geht’s nicht, und ein USB-Kabel habe ich sowieso immer dabei.
    RUXELY Magnetisches Ladegerät für Apple Watch 8 7,(Reuse Your USB iPhone Power LadeKabel) Magnetic iWatch ladestation Charger Adapter Kompatibel mit Apple Watch Series 6/5/4/3 SE Kurz https://amzn.to/3mFJtp1

  • Unpraktisch. Steckt das breite Ladegerät im Macbook, ist der andere Anchluss blockiert.

  • Ist durch den USB-C Port eigentlich das schnelle Aufladen gewährleistet? Die Ultra braucht ewig mit USB A Kabel

    • Das Teil nutze ich auch, habe ich mal beim Walmart für ca. 6$ gekauft. Ich hatte mein Ladekabel vergessen und musyste mir fix Ersatz organisieren, nun ist es in der Aktentasche, falls ich mal vergesse zu laden und dann im Büro laden muss, klappt einwandfrei

    • Das ist aber ein usb-a. Mir ging es wie Michael, hab mir dann diesen gekauft und bin sehr zufrieden damit: Networx Magnetisches Ladekabel für Apple Watch, USB-C, 12 cm, silber……(20€)

  • Das abgebildete Ladegerät von Satechi nutze ich im Auto, es steckt dort meist in einem nachgerüsteten Einbau-Ladegerät mit USB-C. Super Lösung im Urlaub oder für eine kurze Ladung zwischendurch. Mit leistungsfähigem Ladegerät lädt selbst meine Watch 5 „schnell“.

    Durch das dunkle Design ist das Ladegerät nicht so strahlend weiß und präsent am Armaturenbrett wie die (auch teilweise günstigeren) weißen Ladegeräte.

    Der filigrane USB-C Anschluss scheint aber stabil genug zu sein, die Ladegeräte mit USB-A suggerieren natürlich einen stabileren Halt.

  • Alles nicht schnelladetauglich.
    Das geht derzeit wohl nur
    Mit dem originalen Apple Ladepuck.

  • Hi, mal ne Frage: bei Amazon steht 18 Watt. Heißt das Schnellladung bei der Ultra ist möglich?

  • Etwas offtopic aber wieviel Watt braucht denn die Watch für Schnellladen? Gibt es das überhaupt von Drittherstellern?

  • schade das man die Uhr immer noch nicht auf einem normalen Qi-Lader laden kann.
    Jedesmal muss man das extra Teil für die Uhr mitnehmen. Echt schwach von Apple.

  • Leider ist die Serie 8 anspruchsvoller für die billigen Ladepucks.
    Bis jetzt noch nichts alternatives gefunden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37572 Artikel in den vergangenen 6113 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven