iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Erstmals kostenlos: AirVideo HD

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Das erste Mal seit ihrem App Store-Start im August 2013 bietet sich die Universal-Applikation AirVideo HD zum kostenlosen Download in Apples Software-Kaufhaus an.

air

Die App kommuniziert mit einem Helfer-Program auf eurem Rechner (dieses gibt es für Windows und OS X) und erlaubt euch beliebige Filme von eurer Festplatte auf iPhone und iPad zu streamen.

Bereitet ihr euch auf eine längere Zugfahrt vor, lassen sich ausgewählte Filme auch direkt in der AirVideo-Applikation sichern und mitnehmen. Neben dem Offline-Modus bietet AirVideo HD eine AirPlay-Option an, unterstützt neben der Heimnetz- auch die die Internet-Verbindung zu eurem Server und versteht sich auf die Anzeige von Untertiteln.

Die üblicherweise 4 Euro teure App ist der Nachfolger der 2009 gestarteten Air Video-Anwendung und ist 12MB groß. Danke Kai.

Watch videos streamed instantly from your computer on your iPhone, iPad, iPod touch or Apple TV. No need to worry about converting or transferring files. We took everything that was great about Air Video and then re-thought and re-engineered it. Air Video HD contains dozens of features and improvements, making it the best and most reliable streaming video app for iOS.

App Icon
Air Video HD - Now
Bit Cave Ltd
6,99 €
13.99MB
Montag, 29. Jun 2015, 13:23 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was hat es mit dem In-App Kauf auf sich? Unter „Join Early Access“ kann ich mir nichts vorstellen – läuft die App auch ohne Kauf?

  • Ich benutze die App und auch schon den Vorgänger, seit es sie gibt.
    Sowohl vom Handy als auch vom Tablet nicht mehr wegzudenken. Streamt alles ohne Probleme.
    Zuschlagen!!

  • Ich benutze noch die originale Version (gekauft) und es ist wirklich eine tolle Lösung.
    Ich finde es fast schade, dass man die HD-Version jetzt kostenlos anbietet.

    • Schon mal drüber nachgedacht, dass es nur eine Aktion sein könnte, und die App ab morgen wieder kostenpflichtig ist…

      Immer diese „ääääh… ich hab gezahlt und der Pöbel bekommts umsonst“-Mentalität…

      • Schon mal darüber nachgedacht, dass ich meinen Kommentar eventuell anders gemeint haben könnte? Aber dann wäre er ja kein Futter für dein Klischee-Denken gewesen.
        Ich hatte die HD-Version noch gar nicht, wollte sie mir aber noch kaufen und habe sie nun gratis geladen. Ich würde aber gerne dafür bezahlen und finde es schade, dass Entwickler solche professionellen Apps gratis anbieten müssen, um auf sich aufmerksam zu machen. Das war die Intention meines Kommentars.

      • Naja, dann hättest du deinen Kommentar vielleicht von vornherein besser formulieren sollen. Dann kann auch kein Klischee-Denken entstehen, oder?

        Wie dem auch sei. Ich habe dich falsch verstanden. Tut mir leid.

    • Schonmal drüber nachgedacht, das der „Käufer“ diese Aktion erst ermöglicht? Ohne diesen Käufer wie mich würde der Pöbel in die Röhre kucken. Mir stinkt es auch langsam mit diesen Gratis-Aktionen. In den letzten Tagen musste ich vermehrt feststellen, dass Apps nun kostenlos angeboten werden, wofür ich noch vor eineigen Wochen mit der vollen Summe diese Entwickler unterstützt habe. Die Konsequenz meinerseits ist nun, dass ich in Zukunft abwarte bis es eben die besagten Apps umsonst gibt. Die App habe ich sowieso bisher nur 1-2x genutzt. Über kurz oder lang schiessen sich die Entwickler selber ins Knie. Vermutlich sind sie mittlerweile auch durch die „Gratis-Aktionen“ anderer zu solchen Schritten gezwungen. Ergo sie machen sich ihren Markt sleber kaputt. Ob die Qualität dieselbe bleibt, wage ich zu bezweifeln. Aber, hey, gut für uns. In Zukunft alles nur noch umsonst.

      • Komisch, hier kann man warten bis es gratis ist. Ich kann mich an Zeiten erinnern, da hat man sich Filme aus dem Netz in miesester Qualität angesehen, 4 Wochen vor dem offiziellen Kinostart. Da konnte man nicht warten. Hauptsache nix bezahlen, das ist der Grund.

      • Das dürfte wohl eher als Werbeaktion zu verstehen sein. Dadurch kommt die App mal wieder in die Presse und die App bekommt eiben besseren Platz im Store, weil die Downloadzahlen dadurch steigen.

      • -^^- So sieht’s aus…

  • wo liegt der Unterschied zur originalen Version aus 2009 ?

  • Ja unbedingt. Benutze sie auch schon lange! Spielt bzw. konvertiert (fast) alles.

  • Die App ist jeden Cent wert, auch wenn sie bald wieder kostet!

  • also ich benutze seit langem „vlc streamer“ und bin eigentlich zufrieden… mal schauen wie diese app ist.

  • Gibt es eigentlich eine App, mit der ich Filme vom iphone auf ein ipad streamen kann? Mein iphone hat 128 gb speicher und das ipad leider nur 16 gb, daher wär das sehr praktisch.

  • Die App ist wirklich goldwert. Schade nur, dass die UI an iOS 7/8 angepasst wurde und seitdem grottenhäßlich aussieht. Das edle Design, welches oben im Bild zu sehen ist, ließ sich wesentlich besser verstehen und bedienen. Daher schlummert die App, neben einer anderen, als Dauerangebot für ein Update in meinem AppStore.

  • Warum Air Vid und nicht VLC … Wo liegt der Vorteil ? Danke

  • Funzt die App auch mit ner synology DS215J ???

  • Kennt jemand den Unterschied zu Plex? Nutze Plex und bin sehr zufrieden.

    • Benutze auch Plex. Unterschied ist, dass man es offline mitnehmen kann. Aber dann kann ich auch einfach kurz mit Rechner verbinden und viel schneller in AVPlayer laden.

      Was ich noch suche wäre ein Player, der problemlos große .VOB Dateien abspielt. Hat jemand einen Tipp? Habe nur VLC gefunden, aber ist etwas buggy.

  • Sehe ich das richtig das dts nicht unterstützt wird?

  • Das benötigte Helferprogramm für Windows wird nicht geladen.

  • doch, habs gerade ohne Probleme geladen und installiert

  • Funktioniert das auch mit einer Synology DS215J ???

  • als hätte jemand gelauscht … Update für VLC und VLC Streamer. Leider hat sich noch niemand zu meiner Frage geäußert. …. Vorteil von Air Vid gegenüber VLC ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven