iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 366 Artikel
   

Equinux: LiveTV jetzt im AppStore verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

livetv.pngDas kostenlose Add-On, für den im November ausführlich vorgestellten TubeStick von Equinux, LiveTV (AppStore-Link) steht nun im AppStore zum Download bereit.

Hat man den TubeStick am Mac zu laufen, lässt sich das Fernseh-Bild nun leicht verzögert auf das iPhone streamen. Equinux nennt das zum Einsatz kommende Verfahren Place-Shifting, und hat uns bereits während der Macworld Expo einen ersten Eindruck der Applikation gegeben. Voraussetzung ist der Kauf des 39€ teuren „The Tube DVB-T Sticks“.

Nachtrag: Bereits vorgestern hatten wir über den Launch der TubeToGo-Applikation (AppStore-Link) geschrieben, diese verpackt jedoch nur das Remote-Interface der freigegebenen Film-Aufnahmen in eine iPhone-Applikation.

Mittwoch, 04. Feb 2009, 14:17 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sollten alle Hardware-Hersteller machen, Das sie den Produkten noch iphone-extras beilegen. Ich hatte den Fernseh stick nach eurem video gekauft, finde preis leistung eigentlich ok. nervig is die registrierung bei der firma. Prost *bier*

  • „Hat man den TubeStick am Mac zu laufen“ ??

    Ist ein weiterer kleiner Schritt in Sachen Inovation, aber ein App ist überflüssig, da es ja nur in Verbindung mit einem Rechner geht. Und somit ist man meiner Meinung nach nicht mobil.

  • @ nicolas: yo, jetzt ist richtig :-)

  • -.-
    gibts für windows auch schon..
    Orblive
    Funzt mit allen TV Karten und Sticks und streamt sogar bei niedriger Bandbreite.
    Mit 3G ist das Signal eigentlich ganz ok.
    Der einzige Nachteil ist halt, dass der PC daheim immer an sein muss, aber das ist er ja eh meistens ;)

  • Hab gestestet mit adhoc nach eingabe des codes klappt es nicht ;(
    Habe auch keine Wlan AP hier verfügbar… kann das bitte wer nachstellen?

  • hab ihr ton?

    hab alles probiert aber der ton geht nicht…hmm

  • Wozu bitte soll man das Fernsehprogramm auf das IPhone streamen? Um die Werbung auf dem Klo weiterschauen zu können?

    Der Skeptiker

  • Euer amazon-Link zeigt „ausverkauft“ – für Windows ist das ja leider nix, schade… aber ein Stick an meinem Netbook geht ja fast als Ersatz durch.

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Web-Applikationen: TV-Programme im Überblick

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Empfehlenswertes iPhone-Zubehör 2009: Rückblick und Geschenke-Tipps

  • Pingback: Tizi: Equinux bringt DVB-T TV via W-Lan auf’s iPhone | ifun.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20366 Artikel in den vergangenen 3523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven