iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 082 Artikel

Knapp 2000 Euro

Elektrofahrrad mit App-Anbindung: Cowboy startet in Deutschland

54 Kommentare 54

2.000 Euro auf der hohen Kante? Falls ja, könnt ihr jetzt die technischen Spezifikationen des Cowboy Bikes sichten und euch schon mal den Mund wässrig machen lassen. Wie das belgische Unternehmen Cowboy nun mitgeteilt hat, lassen sich die elektrischen Design-Fahrräder fortan auch in Deutschland bestellen.

Cowboy App

Cowboy steigt in Europas größten Markt für Elektrofahrräder mit einer Preorder-Aktion ein. Potentiell interessierte Kunden müssen 100 anzahlen, um ihre Vorbestellung auf der Cowboy-Website zu übermitteln, ausgeliefert werden sollen die Räder mit App-Anbindung dann im Juni: „Wir werden dich kurz vor dem Versand kontaktieren, um deine Angaben (Adresse, Kontoverbindung) zu bestätigen und eine Restzahlung von 1,890€ zu veranlassen.“

Cowboy wurde 2017 in Brüssel gegründet und machte mit einer großen Finanzspritze Schlagzeilen: Im letzten Herbst konnte man zehn Millionen Euro Risikokapital einsammeln. Geld, das in die Produktion des Cowboy Bikes floss.

Cowboy Large

Die Anbieter schreiben:

Das Cowboy-Bike wurde mit der Vision der Gründer entwickelt, ein schnittiges, leichtes und agiles Rad mit hochwertigen Komponenten und eigener Fertigung herzustellen. Dank des minimalistischen Designs wiegt das Fahrrad nur 16 kg – die kompakte Batterie mit einer Reichweite von bis zu 70 km ist in dem Gewicht bereits inkludiert. Das Bike reagiert ab dem ersten Pedaltritt intuitiv auf die Bedürfnisse des Fahrers: Die automatische Motorunterstützung erkennt, wann mehr Leistung benötigt wird, und passt sich entsprechend an, ganz ohne Schaltung. Die integrierten Front- und Rückleuchten erhöhen durch ihre starke Leuchtkraft die Sicherheit, während die hinteren LEDs zusätzlich als Bremslicht fungieren.

Die Steuerung des Elektrofahrrads erfolgt über die für iOS und Android verfügbare Cowboy-App. Die Verbindung zwischen dem Rad und der App wird über Bluetooth hergestellt, sodass der Besitzer einen sicheren digitalen Schlüssel zur Aktivierung hat.

Ein Live-Dashboard hält den Fahrer im Bezug auf Geschwindigkeit, Dauer, Distanz und Akkuladung auf dem Laufenden. Die App ermöglicht auch das Ein- und Ausschalten des Frontlichts und verfügt über ein integriertes Navigationssystem. Wird das Bike gestohlen, hilft die App, es mit der Funktion „Find My Bike“ zu orten. Für das GPS-Signal wurde im Rahmen eine SIM-Karte verbaut.

Zudem sendet das Ferndiagnosesystem Push-Benachrichtigungen, um den Fahrer über anstehende Wartungen zu informieren, wenn zum Beispiel Bremsbeläge ausgetauscht oder die Reifen überprüft werden müssen.

Technische Daten des Cowboy Bikes

  • Gewicht: 16.1 kg Gesamtgewicht inkl. Batterie
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Fahrergröße: Eine M/L Rahmengröße, optimal für Fahrer zwischen 170-195 cm
  • Reifen: Maßgeschneiderte Gravelking Panaracer-Reifen mit 42 mm Breite
  • Bremsen: Hydraulische Tektro-Scheibenbremsen
  • Vorderlicht: LED-Frontlicht, das über die App ein- und ausgeschaltet werden kann
  • Rücklicht: LED-Rücklicht, das beim Bremsen oder Verlangsamen stärker leuchtet
  • Garantie: 2 Jahre
  • Reichweite: Bis zu 70 km
  • Batterie: Leichte 2,4 kg herausnehmbare Batterie mit 360 Wh and 10 Ah
  • Mobile App: iOS und Android. Sichere Schlüsselverriegelung und -entsperrung per App
  • Farbe: Mattes Schwarz
  • Riemen: Riemenantrieb mit einer Übersetzung von 3,1:1
  • Ladegerät: 100 W Ladegerät mit einer Ladezeit von 3,5 Stunden
  • Motor: Selbstgefertigter 30 Nm / 250 W Motor, integriert in das Hinterrad
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Apr 2019 um 12:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    54 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30082 Artikel in den vergangenen 5044 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven