iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Einschlaf-Browser: Opera Mini schont jetzt eure Augen

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Mit seinem jetzt verfügbaren Update ist der norwegische Opera Mini Browser nun auch auf dem iPhone mit einem augenschonenden Nachtmodus ausgestattet und bietet sich für den Einsatz zu später Stunde an.

bett

Ähnlich dem empfehlenswerten Mac-Werkzeug f.lux reduziert der Safari-Konkurrent die Anteil an blauem Licht, dunkelt sein Display ab und färbt aktive Webseiten leicht beige ein.

Der Opera-Nachtmodus kann manuell aktiviert werden, soll aber auch automatisch starten und steht für alle Nutzer des kostenfreien Browsers jetzt bereit. Wer Safari bevorzugt, kann sein iPhone-Display Nachts mit einem kleinen Trick abdunkeln, muss hier aber auf die angenehme Blaulicht-Unterdrückung verzichten.

Wie sich die iPhone-Helligkeit auch bei der geringsten Bildschirmhelligkeit noch weiter reduzieren lässt haben wir in unserem Artikel „iOS 8.1: Versteckten Nachtmodus aktivieren“ beschrieben.

App Icon
Webbrowser Opera Mi
Opera Software ASA
Gratis
45.19MB

Rechts im Bild: Opera jetzt mit Nachtmodus

opera-nachtmodus

Mittwoch, 24. Jun 2015, 8:56 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade nur das Opera seit paar versionen auch nach einer Neuinstallation eine Weile braucht um komplett startbereit zu sein. Ob auf dem 4s, 5s oder dem 3er iPad mit iOS 8.2!

  • Warum hat die ifun-App so was eigentlich nicht? Die ist besonders unangenehm bei Dunkelheit!

  • Erinnert mich an f.lux. Schade das so etwas noch nicht das iOS (ohne Jailbreak) erreicht hat.

  • Oder f.lux für alles per Jailbreak nutzen ;-)

  • f.lux ist für mich auch – neben einem Dateimanager um meine Neugier zu befriedigen – auch noch der einzige Grund für einen Jailbreak. Leider wird es wohl nie ohne Verfügbar sein :-(

  • Die Anwendung des „Tricks“ in iOS 8.3 ist aber nicht mehr möglich oder? Ich sehe in der Einstellung nur noch Graustufen.

  • schonT ! Es fehlt ein T in der Überschrift ;)

  • Der Link „Trick“ führt auf dieselbe Seite wie „beschrieben“…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven