iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 138 Artikel
   

Ein Update-Bericht: Von 1.0.2 auf 1.1.2

Artikel auf Google Plus teilen.
94 Kommentare 94

snapshot1197743858.pngVorneweg eine kurze Info: Macht euch keinen Kopf. Wir bleiben so wie wir sind und belästigen euch ab jetzt nicht täglich mit uninteressanten Erfahrungsberichten und „Was mir heute mit meinem iPhone passiert ist“ Blog-Spam.

Auch wird kratzen uns regelmässig am Kopf wenn wir die, zu großen Teilen schlecht formulierten und durchweg belanglosen Kinder-Geschichten im Web lesen. Doch, angestoßen durch die letzte News und gepushed durch die dann folgenden Kommentare, bringen wir euch im Anschluss unsere Erfahrungen mit dem Firmware-Update auf Version 1.1.2. Versuchen ein paar Argumente für das Upgrade einzustreuen und listen dann die installierten Must-Have Apps auf.

Update – Warum?
Eine guter Punkt und von euch bereits ganz richtig in den Comments angemerkt, bleibt die Frage nach dem „Warum“. Viele von euch laufen noch gut auf Firmware 1.0.2 bzw. 1.1.1 und haben keine Lust sich wieder stundenlang mit ihrem Rechner auseinander zu setzen.

snapshot1197743863.png„Never touch a running System“ bleibt natürlich auch in unserem Fall das Killer-Argument, doch es gibt eine Hand voll guter Argumente die für das Firmware-Update auf 1.1.2 sprechen.

Neben offensichtlichen Software-Erweiterungen wie dem iTunes Store bzw. der Doppelklick-Funktion des Home-Buttons gibt es zum Beispiel Apples Lokalisierung. Ein Feature das beim besten Willen nicht von iDeutsch ersetzt werden kann. Mehrere Tastaturen, die deutsche Rechtschreib-Korrektur, anders gestaltete Buttons ect. Einmal installiert macht sich der Unterschied – ein komplett Deutsches System in der Hand zu halten – gerade an den Kleinigkeiten bemerkbar. Dazu kommt die Akkuladeanzeige in iTunes, sowie die Systemvoraussetzungen der neu entwickelten iPhone-Apps. MobileScrobbler zum Beispiel, ein Last.fm-Client mit integriertem Online-Radio, läuft nicht auf 1.0.2.

Nicht zuletzt werden sich die kommenden Tools, iNdependence-Updates und Windows-Programme immer an der zuletzt aktuellen Firmware orientieren. Wenn es mal darum gehen sollte, den Sprung auf 1.1.3, 3.0 oder Gott weiß was, zu wagen steht ihr mit einem 1.1.2-System wohl eher auf der sicheren Seite.

Unser Setup & Die Prozedur
mailjail.png Unter den uns zur Verfügung stehenden iPhones, hatten wir genau zwei Modelle mit Firmware 1.0.2. Ein Macbook und einen etwas älteren G5 Desktop-Mac. Auf beiden Rechnern haben wir iNdependence 1.3 installiert und die beiden (mit Turbo-SIM Karten betriebenen) Geräte via USB-Kabel verbunden.

Independence 1.3 macht, nicht zuletzt Dank der ausführlichen Dokumentation, die nun folgenden Schritte zum Kinderspiel. Das iPhone per Mausklick für die Software-Aktualisierung vorbereiten, mit iTunes auf 1.1.2 Updaten, ein Klick auf „Aktivieren“, Fertig!

Auf dem Gerät am G5 war nach dem ersten Neustart der iTunes Store verfügbar, alle Menus in Deutsch und alle Einstellungen, die Musik ect. nach wie vor auf dem iPhone vorhanden. Das iPhone am Macbook hatte beim ersten Anlauf einige Probleme und konnte nach dem Update nicht aktiviert werden. Nach einem schnellen Downgrade zurück auf Version 1.0.2 und der nochmaligen Vorbereitung, gab es dann auch hier keine Probleme mehr. Das zweite iPhone war, was freie Apps und zusätzliche Software angeht, jedoch komplett leer.

Nach dem Update – Was installieren?
snapshot1197743914.png Und wenn man nach den vergangenen Monaten, mit den täglich neuen Testinstallationen frisch gelaunchter iPhone-Apps, mal wieder ein jungfräuliches Gerät in der Hand hat, stellt sich die Frage welche Applikationen man eigentlich „gebraucht“ hat und was unsere bzw. die Must-Haves des Installer sind.

Hier unsere Reihenfolge, die installierten Programme und gesetzten Einstellungen nach dem 1.1.2-Update des iPhones:

  • SSH – Über iNdependece installiert für den vollen Zugriff auf das Dateisystem.
  • Installer.app – Die Quelle fast aller iPhone-Tools. Ohne den Installer geht gar nicht.
  • Sourcen hinzufügen – Neben dem Standard-Repository haben wir den Installer um die Quellen von STE und Conceited erweitert.
  • BSD-Subsystem – Um Unix-Kommandos nutzen zu können brauchen wir die Binary-Sammlung.
  • Summerboard – Zum blättern durch mehrere Applikationen. Wir lassen uns die letzte Zeile ausblenden.
  • Apollo – ICQ,MSN, der einzig native Instant-Massenger mit einer guten Unterstützung mehrerer Protokolle.
  • SendSong – Verschickt MP3s via eMail oder macht Klingeltöne aus der eigenen Musik.
  • MobileScrobbler – Last.fm Radio auf dem iPhone.
  • AFPd – Für den einfachen Dateitransfer zwischen iPhone und Mac.
  • SMSd – SMS weiterleiten und an mehr als einen Empfänger adressieren.
  • Term-VT100.app – Das Terminal.
  • Pushr – Um die eigenen Fotos zu Flickr zu senden.
  • VNotes – Zur Aufnahme von Sprachnotizen.
  • ZipCodes – Nur weil wir uns das Postleitzahlen Tool noch nicht angesehen haben, und die zweite Summerboard-Seite füllen wollten.
  • Ericas Utilities – Eine Sammlung kleiner Tools. Unter anderem für unsere Screenshots verantwortlich.
Samstag, 15. Dez 2007, 22:36 Uhr — Nicolas
94 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein Update von 1.0.2 auf 1.1.2 ist mit Sicherheit sinnvoll. Aber für ein Update von 1.1.1, welches ohne Probleme läuft, auf 1.1.2, habe ich noch keine stichhaltigen Argumente gehört.

  • unlock unsw geht bisser aber nur mit mac oder wie?!
    hab ein iphone mit der neusten version und bootloader….
    verzweifel da es noch nicht nutzen kann…
    bald vielleicht doch?
    pls help

  • Nochmal: ITMS, youtube, Doppelklick mit Home Button – alles auch in 111 mit Zusatzsoftware.

    Inwieweit die native Lokalisierung sich anders anfühlt, kann ich nicht beurteilen. Wenn sie nicht besser wäre, wäre es ja auch schlimm. Ihr habt mich auf jeden Fall neugierig gemacht…

    Ein Argument, das ich absolut gelten lasse: Im Zweifelsfall werden sich alle an der letzten FW orientieren, und 112 ist ja auch schon lange am Markt. Wenn also 113 dann mal kommt, kann man ja auf 112 updaten und die Entwicklung abwarten. Zwingend stellt sich für mich der Schritt von 111 auf 112 zur Zeit aber nicht dar.

  • Interessanter Erfahrungsbericht – Danke. Muss man die Turbo-Sim für ein Update eingentlich weder wieder aus dem Telefon nehmen, noch neu programmieren?

    Weiterhin habe ich ein 1.1.1 mit T-Sim laufen (via independence gejailbreakt und aktiviert). Muss ich jetzt, wenn ich auf 1.1.2 möchte eigentlich wieder auf 1.0.2 zurück, oder kann ich direkt von 1.1.1 auf 1.1.2 updaten?

    Beste Grüsse

  • also ich habe mit der ohne software und 1.1.1 auch die doppelklick homebutton, youtube funzt bei mir auch ohne eine zusatzsoftware, zumindest habe ich dafür nie was installiert. ging von vornerein….

  • man ist das nen deutsch, also mit firmware 1.1.1 und ohne zusätzliche software habe ich die oben genannten features auch schon.

  • Firmware 1.1.1 hat das große Problem das die Provider-SMS bei Mailbox Nachrichten nicht funktionieren. 1.0.2 hat dieses Problem übrigens nicht. Darum habe ich sofort geupdatet weil ich nicht gerne die Anrufe verpasse. ;)
    Als zweites ist die dt. Autokorrektur ein must have.

  • @da_re: haben die t-sim weder neu programmiert noch die tools wieder aufs phoine kopiert . einfach die ganze zeit drin gelassen. ging problemlos

  • was, wenn man keine Turbo SIM hat sondern mit AnySim unlocked?! Eifach virginizen, freischalten, vorbereitung für 1.1.2 machen und updaten?

  • ich habe die 1.1.1 und naja es läuaft alles einwandfrei. auser der orginalen sprachdatei von 1.1.2 sehe ich keinen wirklichen vorteil… zumindest zum heutigen stand der dinge….

  • Habt ihr mal Ants aktiviert und als Mögliche Anzahl ein paar 10000 Stück eingegeben? Das zwingt selbst einen Apple in die Knie :D :D :D

    Danke für die Liste!

  • mal 2 fragen:
    1. wenn man ssh etc mit independence installiert schluck das dann nicht akku weil er die ganze zeit auf eine verbindung wartet?
    2. bei mir geht das vt100 nicht. der sagt image not found /usr/bin/login…liegt das an dem
    nicht installiertem ssh von independence?
    3. welche datei muss ich bearbeiten damit die texte unter den symbolen im springbord loswerde? will keon customize dafür installieren…

  • Die Liste der „unbedingt“ notwendigen Zusatzapplikationen ist für einen original-1.1.2-t-Mobile-unentsperrt-iPhone-Besitzer interessant. So dringend ist das Entsperren wohl nicht wenn diese Liste dabei herrauskommt. :-)

  • imstaller – brimgt dir ueber hundert zusatzprogs – deswegen ist die liste eigentlich schon zu lang!!!!!!!!! viel spass mot minutentarifen von 300-400% – gruss hk

  • wie stelle ich es an dass ich meine sms usw. behalten kann?
    ich habe ein 1.0.2. unlocked mit anySIM beim virginizen gehen doch alle daten flöten, oder?

  • Bei meinem Update von 1.0.2 auf 1.1.1 waren alle Daten noch vorhanden (Telefonbuch, Fotos, Notizen, Lesezeichen, eMails..).
    Habe gerade meine 1.1.1 neu installiert und nun sind die Daten weg..
    ALso sicherheitshalber vorher ein Backup machen über iTunes kann nicht schaden..

    Gruss

  • Hallo
    habe die gleiche Komfi wie die Jungs aus dem Bericht, sprich 1.0.2 und TurboSim. Hab mich aber bis jetzt nicht getraut auf 1.1.2 upzudaten, weil ich kaum ne richtige Anleitung dafür gefunden habe.
    Werde es morgen mal ausprobieren.

    Ware super, wenn die Ticker-Jungs den Abschnitt „Unser Setup & Die Prozedur“ etwas genauer erläutern könnten, es gibte da noch ein paar Sachen, die mir noch umklar sich
    wie zb.:
    – muss ich nur aktualliesieren oder auch wiederherstellen
    – kann ich direkt von 1.0.2 auf 1.1.2 updaten oder muss ich vorher 1.1.1

    aber sonst danke für den Artikel

    Noche ne bitte, hat jemand schnell den Link zum Download des „Installer“.

  • habe gerade selbst von 1.1.1 auf 1.1.2 geupdatet, hauptgrund ist wirklich der das ev. weitere loesungen und Programme darauf aufbauen !
    Man sollte also schauen das man am Ball bleibt wenn man auch weiterhin von Neuerungen profitieren will.
    Neue Programme werden wahrscheinlich nicht fuer alle Versionen sondern nur fuer die neueren geschrieben.
    Es klappt aber wirklich problemlos !

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Ein Update-Bericht: Von 1.0.2 auf 1.1.2

  • ich werde erst updaten, wenn es ein für mich wichtiges app benötigt vorher nicht…wie ja hier einige schon sagten:never touxh a running system

  • hi

    kann ich mal ne frage stellen bezüglich 1.1.1?… ich würde gerne das deutsche wörterbuch benutzten und ein englische benutzeroberfläche. wie ist das eigentlich mit dem wörterbuch gibts da schon eins in deutsch?

    cu

    mitze

  • Mehrere SpringBoard Seiten für mehr Anwendungen geht auch ohne SummerBoard ;-)

  • @ Nicolas: sollte vielleicht von dir korrigiert werden, denn bis auf die originale apple Deutsch Übersetzung, ist ja Doppelklick und iTunes auch schon in der Firmware 1.1.1 vorhanden.
    Auch wäre es vielleicht gut aufgrund der inzwischen vielen und unübersichtlichen Anleitung, mal kurz eine Anleitung von 1.1.1 auf 1.1.2 anzuheften.

  • wenn man ssh etc mit independence installiert schluck das dann nicht akku weil er die ganze zeit auf eine verbindung wartet?

  • @nicolas

    Danke für die Hilfe

    @alle

    Trotz Wenn ich nun auf 1.1.1 auf 1.1.2 update benötige ich aber weiterhin so eine Zusatzdatei für meinen jeweiligen Netzbetreiber (Schweiz/Orange) damit ich telefonieren und SMS nutzen kann, richtig? Wo bekomme ich die und wie installiert man das? Oder brauche ich das mit independence 1.3 nicht mehr?

    Danke für die Hilfe

  • ich muss die frage nochmal stellen, da sie auf mehrmaliges anfragen von anderen hier noch immer nicht beantwortet wurde:

    wie sieht es mit einem 1.0.2 anysim unlockten iphone aus, kann man da auch problemlos mit independence auf 1.1.2 updaten?

  • Und weiter: Braucht man zum erneuten unlocken eine AT&T Sim Karte?

  • To upgrade from 1.0.2 to 1.1.x so that you can
    activate/jailbreak your phone:
    Please note that if you have used anySIM 1.0 or other older free SIM unlocking solutions
    (anything except anySIM 1.1/1.2 and iPhoneSimFree) to SIM unlock your phone, and you
    upgrade to 1.1.x, it will wipe out the SIM unlock and render the phone and text message
    part of your phone inoperable. Everything else will work though
    (aus der independence 1.3 anleitung)

    das heißt ich kann mein anysim 1.0.2er NICHT auf 1.1.2 updaten???

  • was genau bewirkt es, wenn man 2x Homebutton drückt?

  • was genau bewirkt es, wenn man 2x Homebutton drückt? *hae* *hae* *hae*

  • Hallo,

    ich habe vor 2 Wochen selbst auf 1.1.2 geupdated.
    Alles lief glatt doch am 2.Tag dann bekam ich immer eine Fehlermeldung wenn ich via Installer weitere Sachen installieren wollte. Das Problem liegt daran, dass der Applicationsordner des iPhones auf der, nur 300MB grossen, Systempartition liegt. Das System (die Firmware) benötigt davon allene knapp 80% und lässt nicht mehr viel Platz für weitere Programme.

    Ich muss sagen, dieses Problem gabs bei 1.0.2 nicht!

    Eine Lösung habe ich bereits gefunden und hier niedergeschrieben.

    http://iphone-forums.de/anleit.....-4327.html

    Alex

  • Nochwas…

    Falls ihr bei 1.1.2 das Summerboard benutzt, schaltet in den SMB-Prefs „Dim Wallpaper“ aus.
    Andernfalls quittiert das iPhone das öffnen eines Programms mit einem sofortigen „zurückhüpfen“ ins Springboard. Ausserdem scheint das Betriebssystem sehr instabil. Nach dem Abschalten o.g Funktion, läuft jedoch alles wunderbar und man hat wieder Spass am iPhone.

    Alex

  • @Nate

    Man kann in den Einstellungen 2 Einstellungen für den Doppelklick des Homebuttons einstllen.
    Entweder öffnet sich dabei der iPod oder die Kontakte.
    Es gibt jedoch eine Anleitung, wie man beliebige Sachen (Kamera,Photos…) auf den Homebutton legen kann.

    Alex

  • Gibt es wo eine Anleitung mit dem man von 1.0.2 auf 1.1.2 gehe kann ohne, dass ein Programm wie Independence alles von selbst macht?

    (damit man bei eventuellen errors die schritte besser durchblickt)

    ich bekomme nämlich bei „prepare fimrware“ immer den error, dass er per ssh nicht zugreifen kann. öffne ich das terminal am iphone schreibt es immer nach 3 eingetippten buchstaben [Process completed]hin und nichts geht mehr im Terminal.

  • Du solltest vorher Virginizen.
    Ich kann Dir vielleicht helfen.
    eMail?

  • Netzphantom, meintest du mich wegen dem virginizen?

  • hallo
    habe gerade mein 1.1.1 unlocked iphone versucht auf 1.1.2 zu bringen
    nun hab ich ein 1.1.2 und independence 1.3.1 kann damit nichts anfangen
    weder aktivieren noch jailbraek
    beim dfu modus (downgrade auf 1.1.1 oder 1.0.2 )kommt auch einer fehlermeldung

    hab jetzt baseband 04.02.13_G drauf

    was mache ich nun
    bitte vielmals um hilfe
    christian

  • Also ich habe ein 1.1.2. T-Moblie Iphone, warumm soll ich das zerschießen mit dem Krimskram.
    Mein Teil läuft gut und ich warte lieber auf offiz. Software die einfach zu installieren ist.
    Diese Zusatzsoftware (apps) sind eh nur Spielerei. Nichts wirklich Sinnvolles für den Normaluser.
    Sinnvoll wäre z.B. das die Kamera Videos aufnehmen kann oder ein GPS System (weltweit) oder aber TV oder MMS und das man Steam sich anschauen kann über ein Windows Media Player. Diese Sachen sollten aber Bugfrei lauf.

  • @Netzphantom &all

    aber ich habe 1.1.1 und kann auch den 2xHomebutten belegen? oO

    naja mal sehen ob ich auf 1.1.2 updaten werde… dann warte ich lieber auf 1.1.3 irgndwann nächstes jahr und auf nen hack und dann update ich auf 1.1.3

    :)

  • bedenkt auch die gefixten Sicherheitslücken des Safari – gerade auf nem Telefon find ich das schon wichtig ;)

    Aber die meisten hier benutzen ja auch Windows-.. *G*

  • never touch a running system. hab 1.1.1. u bin sehr zufrieden, hab alle and features wie youtube, doubleclick homebutton etc. einzig das dt wörterbuch mit aztokorrektur würde mich interessieren…

  • Hab ne Frage!
    1x Hab Iphone mit AnySim auf 1.0.2 laufen O2 Karte drin
    Kann ich auf 1.1.2 updaten und dann immer noch meine O2 Karte benutzen?

    Wenn nicht is das Updaten schwachsinn meiner Meinung!

  • Captain Spiderman

    Soviel ich weiss, haben 90% aller Leute mit einem US-iPhone nicht die Turbo-SIM Lösung sondern der Software-Unlock. Meine offene Frage ist: Geht das denn eigentlich auch bei denen? Und wenn ja, wie? Könnte man das bitte noch zum Artikel hinzufügen?

  • mein 1.1.2 Killerfeature:

    Bei o2 werden jetzt die voicemail sms korrekt angezeigt.

    J L

  • Fein bin von 1.0.2 auf 1.1.2 gekommen :-)

  • Hey Stefan (1.0.5 auf 1.1.2) kann Du mal bitte posten , nach welcher Anleitung Du das gemacht hast ? Und welches Anysim Du dann genommen hast ? Viele Dank!

  • Hallo Leute,

    ich habe in der letzten Woche 8 iPhones auf 1.1.2 gebracht. Teilweise von 1.0.2 mit anySim 1.0 und 1.1.1 mit anySim 1.1.

    Ich habe sogar ein 1.1.2 mit anySim 1.2u wieder auf 1.1.1 mit anySim 1.1 gebracht (zum testen).

    Bei allen Telefonen hat es ohne Probleme geklappt!

    Ich habe es allerdings nach einer anderen Anleitung gemacht, welche ich Euch gerne mitteile:

    http://netsh71229.dbdserver.de.....one/?p=163

    Ich kann Euch diese Methode nur wärmstens empfehlen…

    Viel Spaß, Marc

  • ich hab direkt 1.1.2 draufgemacht beim unlocken von 1.1.1 garnet mich damit beschäftigt sondern gleich auf die neueste version aufgesprungen und glaub war die richtige wahl :)

  • @Karsten, die Anleitung ist auch gut. Was ja nur zeigt, das es problemlos möglich ist.

    Und, wenn es einem nicht gefällt, kann er jederzeit wieder zurück auf 1.1.1.

    Ich kann nur jedem raten upzudaten, da man sich alle Fixes sparen kann. Ich musste nicht mal iWorld installieren. Es läuft alles super und schneller.

  • hallo
    bin nun von 1.1.1 unlocked auf 1.1.2
    unlock hat funktioniert (fon geht)
    als methode habe ich jailbreakme.com und independence benutzt
    leider konnte ich das iphone nicht mit independence aktivieren nach dem software update(trotz anleitung von independence )
    habe also jailbreakme.com benutzt hatte dann den installer drauf und konnte auch oktopr. laufen lassen
    danach ging aktivierung und jailbreak plus anysim via independence anstandslos
    nun ist aber leider der installer weg (kann also kein youtubefix-sendowski laden) und weitere software wird auch schwer
    jemand einen tip
    danke vielmals

  • Ich versuche nochmal mein Glück:

    Trotz Wenn ich nun auf 1.1.1 auf 1.1.2 update benötige ich aber weiterhin so eine Zusatzdatei für meinen jeweiligen Netzbetreiber (Schweiz/Orange) damit ich telefonieren und SMS nutzen kann, richtig? Wo bekomme ich die und wie installiert man das? Oder brauche ich das mit independence 1.3 nicht mehr?

    Danke für die Hilfe

  • Beste Neuerung: endlich werden auch wieder SMSe von der Mailbox angezeigt, wenn jemand drauf gesprochen hat. Am besten dann noch die bessere Nummern-Trennung von Sendowski installieren… dann ist es sogar besser als die mit „Original-Software“.

    Und alle die es außerhalb Ds nutzen wollen, müssen noch iWorld installieren…

  • Hallo Leute,

    Nehmt doch einfach die Anleitung von 52 oder 54.

    Dann habt ihr diese Probleme nicht…

    Einfacher geht es wirklich nicht.

    Bei 8 Phones keine Probleme…

  • Also, ihr habt auch mich überzeugt (der ja eigentlich bis 1.1.3 warten wollte). Hat mit meiner geposteten Anleitung aus #53 bestens und problemlos funktioniert. :)

    Gruß,
    Karsten (der jetzt auch auf 1.1.2 telefoniert) ;)

  • @ Marc, danke! ;)

    BTW: Ist echt schneller jetzt. Glaube nicht, dass ich mir das nur einbilde… :)

  • Mein iPhone läuft nun seit Monaten mit der 1.0.2. Aufgrund der vielen positiven Meldungen möchte ich in den kommenden Tagen auch auf 1.1.2 updaten. Dazu muss ich ja laut Anleitung aus #53 zuerst die Baseband reparieren (mittels Virginizer).
    Nach dem „Virginizing“ wird in dieser Anleitung dann die 1.1.1 aufgespielt.
    Frage: kann man nicht direkt die 1.1.2 installieren?
    Und was ist von den widersprüchlichen SIM-Hacks zu halten, nach denen in einigen Ländern die eigene SIM mit 1.1.2 nicht mehr verwendet werden kann?
    Thanxs im voraus für die Hilfe!

  • Hallo,

    interessanterweise funktioniert bei der 1.1.2 das weiterblättern im Springboard nicht mehr ( bei der 1.1.1.er ging es problemlos) Gibts da nur Summerboard, um Abhilfe zu schaffen, oder habt ihr noch andere Ideen bzw. Tricks?

  • Hi Leute,
    ich hielt es auch ziemlich unnötig von meinem perfekt laufenden 1.1.1 auf 1.1.2 zu updaten. Mein Hauptargument und für mich auch das einzig wichtige ist, dass aktuelle Apps sich an die neueste FW Version anlehnen und das man auf der neuesten FW natürlich schneller zu der nächst neueren Updaten kann. Ich weiss, die 1.1.2 bringt nicht wirklich was Weltbewegendes. Die neue 1.1.3 sollte da aber schon mehr bringen und wer dann schon auf der 1.1.2 ist, ist ein Schritt näher an der neues FW Version als die, die immernoch auf der 1.1.1 oder sogar auf einer noch älteren Version sind.

    Erfahrungsbericht:

    Ich habe ungefähr eine Stunde gebraucht und mich zuvor etwas in Foren und deren Tutorials informiert. Letztendlich habe ich mich für das Tutorial von hacktheiphone.com entschieden, mit dem ich auch damals mein OOB 1.1.1 freigeschalten habe. Das Tutorial ist super erklärt und hat sogar zu jedem Schritt ein Bild parrat.

    Nach dem FW Update, waren ALLE Kontakte, SMS, Mails ect noch Vorhanden. Sowie ALLE Einstellungen und gespeicherten Daten in den Zusatz-Apps (zb. To Do List Einträge, Highscores.. einfach alles).

    Geschafft! Neueste FW Version. Schwer wars nicht :) Viel Glück euch.

  • hi leute.
    vielleicht kann ja jemand helfen. wie schafft man es bzw. mit welchem tool oder in welcher einstellung die letzte zeile aus dem homescreen auszublenden? find das nämlich auch schicker, wenn die ganzen native apps etc erst auf der zweiten seite kommen und die erste somit nicht so überladen aussieht.

    Viele Grüße

  • @ Maggo, mit Summerboard geht das.

  • @ MacTomX

    Ja, es gibt Probleme mit ausländischen SIMs. Aber einfach iWorld mit Hilfe des Installers insatllieren. Dann geht es reibungslos!!

    Und ja, du kannst von 1.1.1 direkt auf 1.1.2. Dann wieder runter auf 1.0.2, AnySim laufen lassen, OktoPrep und dann auf 1.1.2. Angelblich funktioniert AnySim auch unter 1.1.2, dann aber im Flugzeugmodus. Ausprobiert habe ich den Trick aber nicht…

  • Habe auch gerade einfach von 1.1.1 auf 1.1.2 upgedatet (Flugzeugmodus-Methode – OHNE erst auf 1.0.2 zu gehen). Fuktioniert alles 1a! Sogar Kontakte, SMS, Fotos und die Installer Sources sind noch drauf.

  • @Sjoho
    …die Frage war eigentlich, ob man nach dem „Virginizing“ direkt die 1.1.2 aufspielen kann… Also 1.1.1 umgehen.

    1.1.1 auf 1.1.2 (sollte eigentlich klar sein)

    …dann wieder runter auf 1.0.2, AnySim, OktoPrep und dann wieder auf 1.1.2 (im Flugzeugmodus)
    ???das wird mir dann doch etwas zu kompliziert…

    Trotzdem thanxs für den gut gemeinten Rat :–)

    …werde mich wohl doch etwas intensiver „reinarbeiten“ müssen!

  • immer wenn ich über itunes die 1.1.1 firmware drauf machen will kommt die fehlermeldung: Das iphone konnte nicht wiederhergestellt werden. ein unbekannter fehler ist aufgetreten. (1)

    danach kriege ich das iphone nicht mehr aus dem DFU mode, bis ich es abschalte…!

  • @Pascal: Lade Dir iBrickr runter und starte das Phone damit neu.

  • @Prod:

    geht ja leider nicht! dann kommt immer das mit dem roten Bildschirm! und auf 1.0.2 downgraden wll ich ja nicht! Was muss ich den genau machen mit ibrickr?!

  • Hallo,
    nach dem update auf 1.1.2 ist alles deutsch bis auf kalender. Wochentage und monate sind in englisch. Hat jemand das selber problem oder bug?

  • vielen dank!… :(

    den leitsatz never touch a running system werd ich mir merken…
    firmware 1.0.2 – nach dem update auf 1.1.2 ging aktiviereung nicht…
    also kurz auf 1.0.2 zurück…und ohh mist bei der pre firmware upgrade
    hängt er sich auf ..sagt mir das die ip des iphones falsch sei??? dabei
    komme ich über cyberduck rein.. :(
    installer app hängt sich auch auf und lässt mein iphone im recoverymodus
    zurück….nun sitze ich hier seit 5stunden und hätte eigenglich besserers
    zu tun…zumal ich superzufrieden war vorher und ich das update nur wegen
    last.fm machen wollte? (stimmt es das summerboard nicht läuft auf 1.12?
    kann ich dann meine geliebtes alternatives skin nicht mehr benutzen)

  • Bootstrap failed, see Console log! ist die meldung die ich bekommen wenn ich auf mein frisch gedowngradetes 1.0.2 und aktiviertes apptapp laufen lasse…
    niemand neh ahnung wie ich das ding wieder zum laufen bekommen?

  • @ mr.mpeg, Summerboard läuft hier einwandfrei auf 1.1.2.

  • ok war wohl ne falschmeldung…bin mittlerweile auf 1.1.1…m versuche jetzt mal bbdowngrade, virginizer und dann nochmal up auf 1.1.2…

  • langsam reichts mir echt!

    ein frisch virginized 1.0.2 phone mit Pre Firmware Upgrade vorbereitet, dann per eitunes auf 1.1.2 akutalisiert…dann in iNdependence auf aktivieren und BLEEP! „Fauilure“ Error, couldn’t perform jailbreak. You need to downgrade to version 1.0.2, then perform the special firmware… !Hallo?! da war ich grad!!?

    naja so kinderleicht wie im bericht oben scheints es leider nicht bei allen zu laufen… : (

  • Hi,
    ich habe ein US iPhone mit 1.0.2, 03.14.08_G, das ich mit Unlock geunlockt habe. Jetzt würde ich gerne auf 1.1.2 updaten, traue mich aber nicht so ganz. Die Anleitungen/Tutorials beziehen sich meist auf geunlockte iPhones mit anySim.

    Kann mir jemand eine gute Anleitung für Mac empfehlen, nach der ich vorgehen kann. Oder gar von Erfahrungen berichten.

    Danke und Gruß.
    habicht

  • Pingback: Platz-Probleme & mehr unter Firmware 1.1.2 at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • würde von 1click lösungen abraten…hat mich viel zeit gekostet…auf hacktheiphone.com findest du super schritt für schritt anleitungen…

    grtz mpeg

  • Pingback: Jetzt auf 1.1.2! Die letzte Chance zum Firmware-Wechsel? at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • hallo,
    koennt ihr mal bitte kurz erklaeren wie das mit den screenshots funktioniert?

    danke

    gruss

  • ICH TRAU MICH NICHT! einerseits will ich mein 1.0.2 betriebenes iphone auf 1.1.2 bringen, andererseits habe ich soviel bedenken mein geliebtes „phony“ nicht mehr zum laufen zu bringen. was ist denn jetzt die einfachste und sicherste methode??? kann mir jemand meine zweifel zerstreuen???
    servus *latte*

  • Pingback: Jetzt auf 1.1.2! Die letzte Chance zum Firmware-Wechsel? | mlife.at

  • Hallo Macmador,

    ich habe gestern erfolgreich mit dieser anleitung von 1.0.2 auf 1.1.2 upgedatet.

    http://netsh71229.dbdserver.de.....63#more-16

    Im schlimmsten Fall hastu Du nur deine Kontakte verloren und musst diese erneut eingeben.
    (Außer Du machst vorher und nacher einen Sync mit dem Outlook)

  • SSH saugt den Akku nicht leer wenn man zusätzlich tools wie „SERVICES“
    oder besser noch „iTOGGLE“ installiert.
    Dort kann man u.a. SSH ein. bzw ausschalten. Das ist auch unbedingt notwendig
    SSH nur bei Bedarf zu aktivieren. Sonst kann sich ein fremder ungewünscht das
    iPhone hacken und unangenehmes verursachen.

  • Wörterbücher/Duden in Deutsch Englisch,…

    Hier die Anleitung:

    weDICT per installer instalieren.
    Bücher und Anleitung sind hier zu Download bereit:

    http://www.sendspace.com/file/.....454utp

    Anleitung:
    1. unter StarDict – The best dictionary program in linux and windows die
    gewünschten Dictionaries runterladen

    2. Auspacken (für Win-user: die .dz Dateilen am besten mit diesem hier 7-Zip
    4.42 Deutsch – Download – CHIP Online, geht sonst nicht )

    3. Umbenennen der Dateien in was sinnvolles(z.B. „Deutsch-Englisch.dict“
    und „Deutsch-Englisch.idx“)

    4. Mit winscp eine Verbindung per iP-Adresse vom PC zum iPhone erstellen
    (user: ROOT/ pass: ALPINE)

    5. Dann kopieren nach /private/var/root/Library/weDict (nur die .dict und
    .idx werden gebraucht) (weDict Ordner selber erstellen wenn nicht vorhanden)

    6. weDICT auf dem iPHONE starten, klick auf Ausrufezeichen und gewünschte
    Bucher auswählen

    Funktioniert wunderbar…!

  • ENDLICH! Nach vier Versuchen hats geklappt. Mein iPhone ist nun 1.1.2!
    Danke für die Hilfe und den Tipps!

  • Pingback: Für "gehackte" iPhones: Nachlesen zum 1.1.3 Update & Jailbreak at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21138 Artikel in den vergangenen 3644 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven