iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 323 Artikel
   

Mac-Tool: iNdependence 1.3 veröffentlicht

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Noch nicht auf 1.1.2 ? – Heute ist ein guter Tag zum Updaten!

independence.png

Drüben auf den Google-Code Seiten zum Projekt gibt es nun Version 1.3 von iNdependence. Die Mac-Freeware (die meisten werden sie mittlerweile kennen) bringt ein einfaches Interface für den Jailbreak, die iPhone- und Youtube-Aktivierung sowie die Installation von SSH, Klingeltönen, und 3rd-Party Apps auf euer Gerät.

Zudem dürften alle, die bislang noch nicht bei Firmware 1.1.2 angekommen sind, das Update-Prozedere nun relativ risikolos hinter sich bringen. Die iNdependence-Entwickler haben hier die passende Schritt-für-Schritt Anleitung. Wir haben euch ein PDF draus gebastelt.

Die wichtigsten Neuerungen in der aktuellen Version sind die Kompatibilität zu iTunes 7.5 und der gerade schon angesprochenen Firmware 1.1.2.

Wer sich nun gewappnet genug fühlt, endlich von Firmware 1.0.2 oder 1.1.1 auf das aktuelle Release (mit Home-Bottun-Funktion sowie dem Wireless iTunes Store) umzusteigen, postet seinen Erfahrungsbericht bzw. die Erfolgsmeldung in den Comments.

Wenn wir uns die Mails anschauen die uns dazu tagtäglich erreichen, haben viele von euch dabei noch Probleme.

Samstag, 15. Dez 2007, 15:19 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • nene ist zwar schön und gut aber ich bin windows user und hatte mal 1.1.1 auf dem iphone und musste sagen hatte mich net überzeugt weshalb ich wieder zu 1.0.2 gegangen bin denke mal das es bei der 1.1.2 net anders ist…

  • Ich habe 1.1.1 und bin stolz drauf!

    Wenn es ein sinnvolles Update gibt mache ich mit. Sonst nicht.

  • hi

    Was sind denn die vorteile von 1.1.1 bin auch immer noch auf 1.0.2

    Cu

    Mitze

  • Langsam zum mitschreiben: Könnte ich jetzt rein hypothetisch von meinem imaginären unlockten 1.0.2 iPhone auf 1.1.2 updaten und trotzdem noch telefonieren?

  • Wo soll denn jetzt genau der Witz von 112 sein? Ich habe 111 mit ideutsch, edge- number- und sms-fix. Was ist denn jetzt der Vorteil von 112 dagegen? Zudem läuft mein 111 auch absolut stabil.

  • Hi!
    Seh ich genauso wie „TheBrain“. Hab auch 1.1.1 mit iDeutsch und alles funzt absolut supergut. Warum das Risiko eingehen, die Kiste vielleicht mit etwas Pech zu schrotten?

    BTW: Wie heisst es so schön: „Never touch a running System!“. :)

    Gruß,
    Karsten

  • Naja die Taktrate wird halt höher und das iPhone ein bißchen schneller für euch dann…

  • ich habe ein iohone mir 1.1.2 OOD kann cihd as nun unlocken???

  • habe mein iPhone 1.1.1 gerade auf 1.1.2 geupdated. allerdings nicht mit der umständlichen iNdependence Methode, sondern mit der Anleitung von hacktheiphone.com (easy method)
    Dauert max. 15 Minuten.
    Vorteil von 1.1.2: das iPhone ist etwas schneller und vor allem: ich bekomme endlich SMS von meiner Mailbox angezeigt, wenn wer draufgesprochen hat.

  • Ich habe, und blicke nicht mehr durch. Habe immer noch die version 1.02 auf die hardware art simlock free gemacht(gerät öffnen, mit zwei nadel kontakte berührern usw..). Kann ich jetzt diese neue methode auch machen. Etwas war doch noch da , verginizer oder so. Muss ich das auch machen, um das Baseband zum alten zustand zu bringen?

    Währe dankbar für eurer hilfe.

  • @ pat: nein
    @ rocket: kenne mich bei hardware-geunlockten iphones nicht aus, aber es gibt ja zig anleitungen wie man von 1.0.2 1.1.1 und 1.1.2 kommt

  • @ andee
    welche easy method wäre denn das genau, mit der man es schafft ein freigeschaltetes iPhone ohne virginize auf 1.1.2 zu bringen? …. und das ganze in 15 min?

    @ alle die noch auf 1.0.2 und 1.1.1 sind – macht das update – das phone läuft insgesamt besser – die übersetzung ist natürlich besser – es ist stabiler und schneller und die benachrichtigung via SMS von der mailbox ist auch nicht zu verachten. ausserdem bringen das SMS.app diese kryptischen SMS nicht mehr zum absturz.

  • Da schließe ich mich an, 1.1.2 ist die beste Firmware bisher. Läuft schneller, stabiler und ist sauber übersetzt.

  • Wenn 1.1.3 oder sogar 1.2.1 kommt mache ich ein Update. Immer ein Update auslassen :D

  • Das Argument der Mailboxbenachrichtigung kann ich entkraeften. Bei http://www.sendowski.de/
    gibts eine simple Anleitung (SMSfix) nach der man sich ein App. laden und damit das Problem loesen kann. Bei meinem 1.1.1 hat es super geklappt, ich verpasse keine Sprachnachricht mehr.
    Ich tendiere auch immer mehr dazu, mit dem Update zu warten, bis 1.1.3 da ist, allein schon wegen der endlosen Neuinstallierung aller Themes, Appps, usw.

    Gruss,
    Doc

  • Pingback: Ein Update-Bericht: Von 1.0.2 auf 1.1.2 at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • Sag ich ja. Der sms fix von sendowski spielt im großen und ganzen die 112 phone und sms app auf. Damit hat man keine Abstürze und kann alle sms empfangen, inklusive Mailbox. Und zur Geschwindigkeitserhöhung: Wir reden hier von ganzen 3 (!) Prozent. Ist doch nicht Euer Ernst, daß das der Grund zum Update sein soll, oder?

  • Ich warte auch bis 1.1.3. Jedesmal diesen (Nerven-)Stress zum nächsten Update, kann ich mir echt nicht geben. ;)

  • diese 3(!) prozent machen sich aber nunmal im gesamten handling bemerkbar – ist nunmal fakt!

  • Super, dann wird’s wohl langsam Zeit mir endlich einen Mac zu holen…

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Ein Update-Bericht: Von 1.0.2 auf 1.1.2

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Mac-Tool: iNdependence 1.3 veröffentlicht

  • To upgrade from 1.0.2 to 1.1.x so that you can
    activate/jailbreak your phone:
    Please note that if you have used anySIM 1.0 or other older free SIM unlocking solutions
    (anything except anySIM 1.1/1.2 and iPhoneSimFree) to SIM unlock your phone, and you
    upgrade to 1.1.x, it will wipe out the SIM unlock and render the phone and text message
    part of your phone inoperable. Everything else will work though
    (aus der independence 1.3 anleitung)

    das heißt ich kann mein anysim 1.0.2er NICHT auf 1.1.2 updaten???

  • Gibt es ein vergleichbares Programm für Windows??…..was genau so leicht ist und ohne Probleme funktioniert??!

  • ein Grund wären noch die diversen geschlossenen exploits des Browsers auf euren Mobiltelefonen! :rolleyes:

  • Habe mit Independence mal SSH draufgespielt beim 1.1.2 und wieder entfernt. Nun komm ich aber mit zb. mit Fugu nicht mehr mit root und alpine aufs Handy. Folgende Meldung erscheint:

    ssh_exchange_identification: Connection closed by remote host

    Wie kann man das wieder ändern?

  • So wie ich nun gelesen habe hat Independence ein konflikt mit openSSH und BSD… also VORSICHT bei diesem Independence mit SSH installieren…!!!

  • @pixel: proboiers mal übers terminal mit: ssh -v -l user host.xxx.xxx.xxx.xxx (xxx = deine IP)

  • @ eintausendstel: wie ich schrieb, auf hacktheiphone.com, tutorial 1.1.2., unlock 1.1.2 (easy method)
    ich kann allen diese seite empfehlen, da sie imho die besten tutorials hat.

  • jetzt hab ich es geschafft … alles kaputt … nach dem update auf 1.1.2 hat das jailbreak nicht geklappt /oktoprep sollte nicht installiert sein … ist aber / naja dann hab ich downgrade auf 1.1.1 gemacht aber die sim karte lässt sich nicht mehr aktivieren … hab virginizer und broadbanbd downgrade versucht jetzt kommt nach anysim zwar keine meldung mehr das die sim karte nicht korrekt sei aber er findet kein netz und unter settings -> carrier sagt er nur noch „error“ …. hätt ich nur alles gelassen wie es war :S (hilfe!)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21323 Artikel in den vergangenen 3673 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven