iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 427 Artikel

Bei Antworten und neuen E-Mails

E-Mail-Adresse verbergen: iOS 15.2 erweitert Identitäts-Schutz

36 Kommentare 36

Die Funktion, die Apple in den iPhone-Einstellungen mit „E-Mail-Adresse verbergen“ überschreibt, ist schnell erklärt: Statt eure reguläre E-Mail-Adresse zur Registrierung neuer Nutzerkonten anzugeben, erstellt Apple auf Zuruf zufällige E-Mail-Adressen, die empfangene Nachrichten an eure reguläre E-Mail-Adresse weiterleiten.

E Mail Adresse Verbergen

Dies hat den Vorteil, dass die Service-Anbieter eure echte E-Mail-Adresse nicht kennen und so weder verkaufen, noch durch unzureichend gesicherte Systeme bei Hacker-Angriffen verlieren können.

Solltet ihr zudem auf einer Spam-Liste gelandet sein oder euer Konto bei einem Online-Dienst nicht mehr benötigen, das ihr mit einer der automatisch generierten Adressen angelegt habt, lassen sich die zufällig ausgewürfelten Alias-Adressen einfach löschen.

Bei Antworten und neuen E-Mails

Mit der zweiten Vorabversion von iOS 15.2 hat Apple diese Funktion nun deutlich erweitert und bietet die Auswahl der zufälligen Alias-Adressen nun auch direkt in der E-Mail-Applikation an. Hier lässt sich die Funktion „E-Mail-Adresse verbergen“ nun auch bei E-Mail-Antworten und beim Erstellen neuer E-Mails auswählen.

E Mail Verbergen

Anwender müssen dazu lediglich die „Von:“-Adresse in der E-Mail-Anwendung Apples auswählen und sich hier gegen die eigene iCloud-Adresse und für eine zufällig ausgewürfelte entscheiden.

In den Einstellungen der iCloud-Funktion „E-Mail-Adresse verbergen“ werden die hier erstellten Alias-Adressen den Empfängern zugeordnet an die diese verschickt wurden und können hier ebenso gelöscht werden wie Alias-Adressen die beim Erstellen neuer Nutzer-Konten und Anmeldungen generiert wurden.

Bestandteil von iCloud+

Apple vermarktet die iCloud-Funktion „E-Mail-Adresse verbergen“ als Bestandteil von iCloud+. iCloud+-Nutzer sind all jene Apple-Anwender, die für erweiterten Speicherplatz bei Apple bezahlen.

10. Nov 2021 um 09:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    36 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31427 Artikel in den vergangenen 5260 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven