iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 203 Artikel
"Benchmark für Smartphone-Kameras"

DxOMark-Test: iPhone XR besitzt beste Einzelobjektiv-Kamera

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Apple darf sich freuen. Das iPhone XR wurde von DxOMark zum Smartphone mit der besten Einzelobjektiv-Kamera gekürt. DxOMark bewertet seit nunmehr zehn Jahren die Qualität von Digitalkameras und setzt bei der Bewertung vorrangig auf messbare, wissenschaftliche Methoden.

Iphone Xr Kamera

Mit einer Gesamtpunktzahl von 101 präsentiert sich das iPhone XR nun als bislang bestes von DxOMark getestetes Smartphone in seiner Kategorie. Gegen das Google Pixel 2 als stärksten Mitbewerber konnte sich das neue Apple-Telefon dank besserer Detailtreue durchsetzen, die Tester loben sehr gute Eigenschaften wenn es darum geht, Textur von Bildstörungen zu unterscheiden, zudem weisen die Aufnahmen des iPhone XR deutlich weniger Artefakte auf. Das Google-Telefon habe sich dagegen im Video-Bereich besser geschlagen.

Die Tester haben ihre Ergebnisse umfassend und mit vielen Beispielfotos garniert. Die Veröffentlichung dürfte dann auch wieder die Gemüter jener Apple-Fans besänftigen, die sich über vergangene Tests von DxOMark beschwert haben, beispielsweise als das Galaxy S9 besser als da iPhone X bewertet wurde.

DxOMark will mit seinen Testmethoden ein neutrale, wissenschaftlich belegbare Ergebnisse liefern. Wie wir erst diese Woche wieder sehen mussten, spielt beim Endkunden jedoch auch der subjektive Eindruck eine wichtige Rolle. In einem Vergleich von 16 Smartphone-Kameras konnte das vergleichsweise günstige Pocophone F1 das iPhone X aus dem Rennen werfen, wenngleich unter speziellen Bedingungen.

Freitag, 07. Dez 2018, 16:45 Uhr — chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist aber die gleiche Kamera wie im iPhone XS, nur dass die 2. halt fehlt, richtig?
    Warum das XS nicht im Test war ist mir schon klar, wollte das aber wissen.

  • Warum gegen das Pixel 2 ?
    Es gibt doch schon das Pixel 3. Apple Xs Max tritt also gegen ein 1 Jahr altes Pixel 2 an…

  • Liebe Redaktion, mit diesem Beitrag demonstriert er eindrucksvoll, wie einen die Medienschaffenden inzwischen auch schon ganz gehörig verarschen. Wie war das die Woche mit der schlechtesten Kamera im iPhone? Ich gebe auf solche Dinge nun wirklich überhaupt nichts mehr…

    • Du solltest aber wenigstens bis zum letzten Absatz lesen, dann fühlst du dich vielleicht weniger „verarscht“?

    • …vor allem hätte er sich das Video anschauen müssen…dort wurde auch noch erklärt das durch den Upload die Bilder komprimiert wurden- und dadurch die detailschärfe von allen guten Smartphones nicht berücksichtigt werden konnte…außerdem haben alle Tester die Bilder mit einer höheren Belichtung besser bewertet- ob das nun der Realität entsprach oder nicht sei mal dahin gestellt…
      Vielleicht solltest du das nächste mal erstmal richtig recherchieren, nachdenken und dann deinen Kommentar abgeben…und ich hoffe du übst mit deiner höchst qualifizierten Aussage nicht allzu großen Einfluss auf deine Umwelt aus

    • Das einzige, was hier eindrucksvoll demonstriert wird, ist, dass du ein Idiot bist.

    • Vielleicht sollte ifun eine neue Funktion einbauen: Bevor jemand einen Eintrag hier schreibt, muss er ein Bestätigungsfeld auswählen, dass er den Artikel gelesen hat. Evtl. mit ein paar Testfragen vorher ;-) ;-)

  • Das Pixel 3 vor allem im Nacht Modus macht das iPhone platt

    • Der Nachtmodus ist ein Software-Feature welcher auch schon für Pixel 1 und 2 verteilt wurde.

      • prettymofonamedjakob

        Außerdem macht der Nachtmodus das Foto kein Stück besser. Jeder Fotograf wird dir bestätigen, dass das objektiv betrachtet ein schlechtes Foto ist.

    • Wer Bilder mag, die nix mehr mit der Realität zu tun haben.

    • Fünf-Nullen-Karre

      Ein Kommentar, der an renitenter Ahnungslosigkeit kaum zu überbieten ist, aber genau SO flach betrachtet der Otto Normalverbraucher von heute die Welt. Helle Bilder mit Comic-Farben, das ist gewünscht. Anders sehen die „Literatur“, die (Samsung)Fernsehbilder und die Fingernägel der Freundin dieser Leute auch nicht aus…

  • Ich kann mit solchen Top-Listen immer wenig anfangen, besonders wenn die relevanten Vergleiche wegen noch fehlender Tests nicht möglich sind. Wir kann man bei DxOMark das Handy mit der besten Einzelobjektiv-Kamera küren, wenn man andere Smartphones in diesem doch recht überschaubaren Markt/Preis-Segment noch testen muss?

    Was bringen mir dann Aussagen zu irgendwelchen Top Listen, wenn diese nächste Woche nach einer Veröffentlichung der Pixel 3 Tests eventuell wieder ganz anders ausschauen. Aussagen wie „beste“sollte man nur dann führen, wenn man die gleiche Model-Generation aller wichtigen Player im Preissegment getestet hat. Dann hat die Aussage auch einen Wert. So ist es nur eine Clickbait-Aussage mit eventuell kurzen Verfallsdatum.

  • Bin mit meinem XR auch mega zufrieden. Fotos sind bombig und der Akku auch bemerkenswert gut. 2 Tage locker mit viel Daddelei oder 3 mit mäßiger Nutzung

  • Wenn das XR nur nicht so unglaublich groß wäre…

    • Fünf-Nullen-Karre

      Alle Welt hat nach großen iPhones geschrieen. Jeder Depp hat mit Wechsel zu Samsung & Co gedroht. Das ist eben der Zahn unserer (Medien)Zeit: Den Ton gibt an, wer in der Masse am lautesten schreit. Eine Menge der Kritik, die derzeit an Apple geübt wird und nicht der Modeplattitüde „Apple ist teuer und doof“ zuzurechnen ist, geht auf Punkte zurück, mit denen Cupertino auf die Wünsche der Flachköppe eingegangen ist. Wahrscheinlich wird man demnächst auch in der Kamerafunktion von natürlichen Farben und Belichtung nach den Gesetzen der Physik abrücken und die grünlich-bunte, EBV-gepimpte Einheitsansicht der Wettbewerber bieten.

      • Das ist doch Quatsch. Nicht ohne Grund war, nach dem bedauernswerten Eindampfen des 5S, die Nachfrage nach dem SE „größer als erwartet“. Aktuelle Technik vorausgesetzt (inkl. Doppellinse), würde ich das stets vorziehen, auch um den Preis eines halben Millimeter stärkeren Gerätes.

      • Fünf-Nullen-Karre

        Ich habe an keiner Stelle behauptet, dass JEDER nach größeren Formaten gerufen hat. Allgemeines Geschrei aber gab es. Und darüber ist übersehen worden, dass viel und lautes Geschrei NICHT die Meinung aller artikuliert.

  • Wenn nur der Empfang nicht so schlecht wäre

  • Hat schon jemand gelesen das Apple „nur noch“ auf dem dritten Platz der wertvollsten Unternehmen der Welt abgerutscht ist? Laut Nils Jacobsen hat Apple seit Oktober 39% Börsenwert vernichtet. Momentan läuft es wohl bei Apple. Im Macrumors Forum gibt es übrigens neue geschädigte vom Bandgate vom neuen iPad Pro, genau an der Aussparung an der der Stift angedockt wird, verbiegen sich die neuen iPads, es ist schon komisch das darüber nicht mehr berichtet wird? Ich habe mir das neue iPad angeschaut und finde dass die sehr instabil wirken, am besten man lässt die Dinger zuhause liegen, draufsetzen würde ich mich definitiv auch nicht. Die beste Kamera im Xr dafür verbiegen sich die iPads….na dann.

    • Die iPads haben auch so extrem viel mit der Kamera des Xr’s zu tun. Und das mit dem angeblichen „Bendgate“ bei den iPad Pros wurde hier in einem Artikel erwähnt.

    • Na ja, bei der wahnwitzigen Preis Gestaltung. Im Vergleich zu den neuen Features… Die müssen bei Apple schon deftig Lack gesoffen haben um das so frei zugeben…. Der Aktien Sturz tut Apple mal ganz gut! Mfg

  • Eine wirklich ernst gemeinte Frage: Wie transportiert man so grosse Handys wie das XR oder aber auch das XS, vor allem wenn man sich irgendwo hinsetzt?
    Ich hatte meine iPhones immer in der linken Hosentasche. Das war bis zum iPhone 5 überhaupt kein Problem. Beim iPhone 6 wars dann so, dass ich beim hinsetzen immer erst darauf achten musste, dass es richtig in der Tasche liegt weil es sonst unbequem gedrückt hat.

    Aber was macht man bei einem derart großen Gerät wie dem XR? Oft hat man ja keine Gelegenheit das Handy irgendwo hinzulegen solange man sitzt oder hat auch keine Hand frei um es so lange zu halten

    • Ich muss ehrlich sagen dass ich mein Xr gar nicht SO groß finde. Es hat für mich genau die richtige Größe, nämlich größer als das Xs aber kleiner als das Xs Max. Entweder habe ich es in der Hostentasche (dort passt es ohne Probleme rein) oder auf dem Tisch liegen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24203 Artikel in den vergangenen 4124 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven