iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 456 Artikel
   

Dummy-Fotos zeigen drei Varianten des iPhone 7 im Vergleich

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Bereits gestern konnten wir das iPhone 7 (bzw. das, was wir derzeit diesbezüglich erwarten) auf Fotos sowie im Video im direkten Vergleich mit dem iPhone 6s sehen. Die französische Webseite nowhereelse.fr hat noch einmal nachgelegt und liefert uns nun hochauflösende Fotos, auf denen Modelle der bislang allerdings unbestätigten drei Varianten des iPhone 7 zu sehen sind.

Iphone 7 Varianten

Neben der Standardausführung mit 4,7-Zoll-Bildschirm wird ja in jedem Fall ein Plus-Modell mit 5,5 Zoll großem Bildschirm erwartet. Zudem halten sich aber weiterhin Gerüchte mit Blick auf eine „Pro-Version“, die ebenfalls mit 5,5-Zoll-Bildschirm ausgestattet ist und über eine Dual-Kamera und den bislang nur in den iPad-Pro-Modellen verbauten Smart Connector verfügt. Diese drei Varianten seht ihr auf den neu veröffentlichten Fotos nun im Vergleich.

Um Verwechselungen zu vermeiden: Die Fotos werden vom Autor der Webseite eindeutig als „Dummy Pics“ bezeichnet, es handelt es sich also nicht um Testgeräte oder Bilder aus der iPhone-Produktion sondern Modelle, die Zubehörherstellern dazu dienen, ihre Hüllen und dergleichen anzupassen. Die zugrundeliegenden Informationen stammen teils zwar auch direkt von Apple (manche Zubehörhersteller werden hier exklusiv bedient), werden meist aber auch Gerüchten und nicht gesicherten Quellen aus dem Apple-Umfeld zusammengetragen.

Iphone 7 Dummy

Dienstag, 19. Jul 2016, 11:27 Uhr — chris
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wer ruft jetzt als erstes „Fake“?
    :-)))))

  • Liebes iFun Team,
    Wieso belegt ihr eure Beiträge nicht mal mit Tags und bietet uns Lesern einen Filter an, dann könnte ich mir zB. Diese ganzen Gerüchte hier sparen. :)

  • Egal, wie es aussieht. Es zählen die inneren Werte und der Apfel auf der Rückseite.
    Alles andere ist völlig sekundär.

  • Hoffentlich nicht! Apple sollte das Design ändern. Mir persönlich gefällt es nicht so.

  • Apple rückt langsam von dem ab, was sie einst so erfolgreich machte. Warum zur Hölle müssen 3 Geräte veröffentlich werden? Die Produktpalette erinnert mich langsam an Samsung. Und dass die damit keinen Erfolg hatten ist ja bekannt.

    • Ich brauche keine 2 Kameras. Somit bin ich froh, dass es mehrere Geräte gibt. Was stört dich daran den Kunden zu überlassen ob er etwas braucht oder nicht?

    • Weil man das PRO-Modell dann preislich NOCH höher ansiedeln kann. Hat ja beim IPad auch geklappt. Anstatt es iPad Air 3 zu nennen, nennt man es iPad Pro und macht es mal eben deutlich teurer, was man dann mit dem ‚PRO‘ rechtfertigen kann. Schade.

    • Ich glaube schon, dass die 4 Modelle (ich zähle das SE auch mit dazu) eine gute Entscheidung von Apple sind. Ein Gerät für alle geht einfach nicht mit dem 6 Plus hat man viele neue Kunden gewonnen. Aber einige alte Kunden auch vergrault. Mit dem SE konnte man diese Kunden dann wieder gewinnen, aber die Marge ist da vermutlich nicht ganz so hoch. Also kommt noch die Pro Reihe dazu, deren herausragendes Merkmal die 30% höhere Marge ist (schön zu erkennen am Preis des Smartcovers für das Air und das Pro).
      Auch wenn ich als Kunde bei den Preisen eigentlich immer eine Top-Ausstattung erwarten würde.

  • Was macht man mit der doppelcam des 7 s pro, wenn dabei sowas wie 3D via Photogrammetrie rauskäme fänd ich’s spannend

    • Zwei verschiedene Brennweiten, also zoom.
      Einmal normal und eine Linse mit zb 150mm Brennweite. Damit kann man dann weiter entfernte Objekte ohne verpixelung des digital zooms fotografieren. Wäre dann sowas wie die Vorstufe des individuellen optischen zoom.

  • Das iPhone 7 Plus wirkt so irgendwie überflüssig

  • Da ist wenig Anreiz zum Kauf da! Und ja, die Form sollte wirklich überarbeitet werden. Diese iPhone Version werde ich überspringen, dass steht fest.

  • Beim iPhone 6 fand ich das Design schon nicht schön aber damit würde Apple echt den Vogel abschießen
    Dann muss ich wohl auf 7s warten.

  • 7 Pro…wenn das so wird, wie die Gerüchte sagen, könnte es mein nächstes Handy werden…

  • Wenn es ein Dummy ist, wozu die Displayschutzfolie???

  • Was gibt es denn bisher für diesen SmartConnector? Doch nur eine Tastatur oder?

  • Klinke fehlt, das bleibt bei Apple!

  • Es gab eine Zeit, da musste man sich nicht erst an iPhone-Designs gewöhnen. Das Design war auf Anhieb gefällig und ikonisch. Aber wozu? Die Leute stutzen kurz, zucken die Schultern und sagen: „Ach, steck ich’s halt in eine Hülle.“

  • So siehts aus. Ohne Klinke fällt aus!

  • Das PRO und PLUS auf gleiche Höhe und schon sind sie von der Größe her wieder gleich ^^
    Aber ich werde bei dem gezeigten Design nicht mal im Traum dran denken mich von meinen 6s zu trennen ;)

  • Bald gibt’s den gleichen Blumenstrauß an Apple-Geräten wie bei den Samsungs :D

  • Versteh nicht wieso sich hier alle aufregen. Das sind Dummy-Geräte die von i-jemandem gemacht worden sind.

    Das sieht man an den Freiräumen zwischen Display und Gehäuse, das sieht man daran das beim 4,7″ der Stummschalter fehlt, das sieht man daran das bei dem Dummy links die Rückseite mit Photoshop bearbeitet wurde.

    Einfach mal die Bilder vergößern und dann sieht man das das es sich um Fake-Bilder handelt.

  • Mittlerweile gibt es einfach viel zu viel Funktionen. Apple geht hier denselben Weg, wie Microsoft. Man kann sich zu tode konfigurieren. Was soll der Mist? Gibt´s keinen Codex mehr, wie „Keep it simple“???

  • Mich hat schon am plus gestört, das es mehr dpi und den optischen stabi bot im vergleich zum 4,7″ gerät.
    Jetzt dann auch noch ein pro… Damit wird das iPhone 7 schon fast zu einer Iphone 5C Variante, der viele Features fehlen.

  • Die sollen endlich einen vernünftigen Akku einbauen statt irgendwelche Erfindungen.
    das nervt das man nichtmal einen ganzen tag damit auskommt.
    keiner kann mir erzählen das es bei ihm anders ist.
    wenn doch dann benutzt er das iPhone nicht…

  • Habt ihr jetzt das Foto, auf denen die iPhones mit einem „S“ zu sehen sind, mit Absicht unterschlagen?

    die Frage ist natürlich, was dieses „S“ bei der nächsten iPhone-Generation zu bedeuten hat…oder doch nur ein Fake?

  • Ich finde die Fotos sehen voll aecht aus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19456 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven