iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 950 Artikel

Neues Apple-Support-Video

Dual-SIM beim iPhone einrichten und verwenden

82 Kommentare 82

Seit der Markteinführung der 2018 vorgestellten Modelle iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR haben iPhone-Besitzer die Möglichkeit, eine eSIM und damit verbunden mittels der Dual-SIM-Funktion zwei Tarife nebeneinander zu verwenden. In einem neu veröffentlichten Video zeigt der Apple Support, wie man das Ganze bewerkstelligt und welche Möglichkeiten sich damit verbunden bieten.

Als besonders praktisch erweist sich die Dual-SIM-Funktion natürlich dann, wenn man geschäftlich und privat mit unterschiedlichen Telefonnummern arbeitet. Letztendlich habt ihr hier in der Tat fast zwei Telefone in einem Gerät, und könnt beispielsweise eine Rufnummer für geschäftliche Gespräche und eine weitere Rufnummer für private Gespräche verwenden. Ebenso bietet sich auf Basis der Dual-SIM-Funktion die Möglichkeit, unterschiedliche Telefon- und Datentarife zu hinterlegen, beispielsweise um bei Auslandsreisen zwischen diesen zu wechseln.

Dual-SIM-Option mit hilfreichen Einstellungen

Apple hat die Dual-SIM-Funktion mit einer Reihe von praktischen Funktionen verknüpft. So könnt ihr etwa Kontakten im Adressbuch gezielt eine der beiden Nummern zuweisen und auf diese Weise sicherstellen, dass man beispielsweise mit geschäftlichen Kontakten auch stets über die Geschäftsnummer kommuniziert. Will man eine nicht im Adressbuch vorhandene Nummer kontaktieren, so wird automatisch die von euch als Standard festgelegte Rufnummer verwendet, ihr könnt aber jederzeit schnell und problemlos auf den anderen Tarif wechseln.

Apples Dual-SIM-Option sieht vor, dass ihr eine der beiden Nummern fix für Nachrichten und FaceTime verwendet. Zu beachten ist auch, dass nur eine der beiden Nummern als Datentarif genutzt wird und dies in den Einstellungen ausgewählt wird. Optional besteht allerdings die Möglichkeit, die Datennutzung auch für die andere, sonst ausschließlich für Sprachtelefonie vorgesehene Leitung zu verwenden, um beispielsweise aufs Internet zugreifen zu können, während man gerade telefoniert.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Sep 2022 um 16:31 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    82 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33950 Artikel in den vergangenen 5504 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven