iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Drucken mit iOS 9: Das überarbeitete Druck-Menü

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Eine der bislang übersehenden Neuerungen in iOS 9: Das Druck-Menü. Nutzer, die einen Druckauftrag aus Apples Safari-Browser aus initiieren, dürfen sich unter iOS 9 jetzt über deutlich verbesserte Konfigurations-Optionen freuen.

druckoptionen

Zum einen blendet die aufgeräumte Druck-Anzeige jetzt eine Vorschau der Seiten ein, die zum Druck vorbereitet werden sollen. Zum anderen lässt sich nun endlich auch beeinflussen, bei welcher Seite der Druck stoppen bzw. von welcher Seite aus der Druckauftrag angefangen werden soll.

Über laufende Druckaufträge informiert nach wie vor das im Februar vorgestellte Print Center, das sich im Multitasking-Menü des iPhones einsehen lässt. In der aktuellen, zweiten Vorabversion des für den Herbst angekündigten Betriebssystem-Updates, wird das neue Druck-Menü derzeit nur in Safari angezeigt. E-Mails und Druckaufträge aus Drittapplikationen setzten noch immer auf die von iOS 8 etablierte Anzeige.

Solltet ihr keine AirPrint-kompatiblen Drucker zu Hause haben, könnt ihr das Druckmenü auch mit kostenlos erhältlichen AirPrint-Manager Netgear Genie ausprobieren. Danke Mike.

druck-menue

Sonntag, 28. Jun 2015, 12:22 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Aber traurig dass man immer noch nicht die Druckqualität beeinflussen kann um Tinte zu sparen.

  • Immer noch kein PDF-Druck möglich? :/

    • Du kannst bsw in Safari Seiten als PDF in iBooks speichern. Keine Ahnung ob das erst neu in iOS9 ist, aber das geht zunindest.

      • Webseiten sind kein Problem, dafür gibt es genügend Apps. Aber speichere z. B. mal eine komplette Mail (nicht nur die Anlage oder den reinen Text über die Zwischenablage) mit den üblichen Metadaten wie Datum, Zeit, Absender, Betreff… als PDF ab. Geht nicht.

      • Vielleicht lässt sich das mit Workflow realisieren?

    • Doch, wenn du über AirPrint druckst

      • Moment, ist AirPrint nicht nur für normale Drucker da?
        Kannst du ein kleines Workaround schreiben wie man damit in PDF druckt?

    • Soweit ich weiß, unterstützt „Printer PRO“ von Readdle das drucken von PDFs aus vielen Anwendungen heraus. Leider mit 6,99 € nicht ganz so günstig, war aber auh schon mal für 0,00 € im App Store.

  • besteht nun auch die Möglichkeit einen s/w Druck abzusetzen?

  • Twittelatoruser

    Hat jemand eine Idee, wie man erreichen kann, dass über das Airprint von Netgear Genie angebotene auch PDFs direkt drucken kann? Webseiten u.s.w. lassen sich über Airprint durch Netgear drucken, aber keine PDFs. Das ibluraytool funktioniert nicht mehr … :( (was scheinbar zuvor die beste Lösung war, weil es Systemdateien von einer alten iTunes Beta für Airprint nutzte … aber ich musste den Rechner irgendwann neu installieren und seitdem funktioniert dies nicht mehr …)

  • Dann kann man das Layout der iWork Apps jetzt noch besser kontrollieren?!

    Sorry den konnte ich mir nicht verkneifen. Eigentlich sollte Layout Kontrolle direkt in der App, ohne Print Dialog, möglich sein.

    Ich freue mich auf alle Fälle über diese neuen Funktionen. ZB endlich mal ein farbiges Dokument vom iPhone aus in SW drucken und vielleicht noch die Qualität einstellen um zB Tinte zu sparen.

  • Unfassbar, dass „als PDF sichern“ noch immer im Druckdialog integriert ist… Zu Jailbreak Zeiten gab’s das ohne Probleme….

  • Allesnichtdurchdacht

    Und neben der Grösse 10×15 z.B das Papierfach. Bei mir kommen Fotos immer falsch raus. Brauch nur dafür die Epson App, die an anderen Stellen Müll ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven