iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Profi-Ausgabe fürs iPhone 7

djay Pro: Jetzt auch auf dem iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Kurz vor Jahresende überrascht die Münchner Software-Schmiede Algoriddim mit einer großen iPhone-Neuveröffentlichung, die für den Einsatz auf dem iPhone 7 entwickelt wurde.

Djpro Fuer Iphone

Mit djay Pro für iPhone haben die Entwickler der gleichnamigen iPad-Applikation ihre Audio-Anwendung nun komplett für den iPhone-Einsatz optimiert und mit entsprechenden Features wie etwa haptischem Feedback, 3D Touch und VoiceOver ausgestattet. Ebenfalls integriert: Die komplette Integration von Spotify Browse.

Die heute im App Store freigegebene Anwendung soll demnächst für 10 Euro angeboten werden, kostet zur Einführung vorerst allerdings 4,99 Euro.

Ausgestattet mit einer Apple Watch-Erweiterung – Anwender können den Automix-Mus nutzen, ihre PLaylisten sortieren und neuen Songs suchen, während Audio-Effekte und Loops von der Uhr gesteuert werden – spricht djay Pro für iPhone auch mit Apples iCloud und versteht sich zudem auf das Mixen von Videos.

Djpro Features

Mehrfach ausgezeichnet, konnte das Algoriddim-Team die djpro-App bereits Auf Apples Bühnen-Events präsentieren und unterstützt auf dem Mac seit kurzem die Touch Bar der neuen MacBook Pro-Modelle.

djay Pro wird in mehreren Geschmacksrichtungen angeboten. Der Mac-Anwendung „djay Pro“ für 40€, der DJ-App „djay 2“ für iPhone und iPad, der Pro-Version für iPad-Anwender und, jetzt neu, der iPhone 7-App „djay Pro für iPhone“.

Im Video: djay Pro für iPhone

iPhone-Apps

Laden im App Store
djay Pro für iPhone
djay Pro für iPhone
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 10,99 €+
Laden

Laden im App Store
djay 2 für iPhone
djay 2 für iPhone
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 2,29 €+
Laden

iPad-Apps

Laden im App Store
djay Pro
djay Pro
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 21,99 €+
Laden

Laden im App Store
djay 2
djay 2
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 5,49 €+
Laden

Mac-App

Laden im App Store
djay Pro
djay Pro
Entwickler: algoriddim GmbH
Preis: 54,99 €+
Laden
Mittwoch, 21. Dez 2016, 17:36 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Apple Music Integration wäre super. Müsste doch gehen.

    • Das geht ja den meisten DJ Apps nicht, ich vermisse es bei Pacemaker. Scheint aber an Apple zu liegen das man AM nicht integrieren kann oder zumindest nicht vernünftig.

  • Zuerst dachte ich: geil, das funktioniert auch mit dem Mixtour von Reloop zusammen. Dann stürzte das komplette iPhone ab und ich musste wie beim Neustart das entsperren usw. Das hat bei mir noch nie eine App geschafft…

  • Oh ich hab es auch grad gekauft kann es aber am WE erst am mixtour testen. Aber die Jungs wohnen zum Glück um die Ecke .

  • Immer wieder neu kaufen :(
    Djay, djay2, djaypro…
    Wieso nicht einfach mal kostenlose Updates anbieten bei dem Preis?
    Was ist eigentlich der Mehrwert von djay2 zu pro? Spotify zb können beide.

    • Mecker, mecker, mecker…
      Dein Chef regt sich auch jeden Monat auf, dass er dir jeden Monat aufs neue Gehalt zahlen soll. Obwohl du doch jeden Monat das gleiche tust

  • Solange keine DJ-App im Appstore Apple-Music DRM-Dateien unterstützt sind die sowieso nicht brauchbar für mich….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3614 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven