iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 097 Artikel
Update für die Video-App

Disney- und Pixar-Motive erweitern Apples Clips-App

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Apple hat der Video-App Clips ein umfangreiches Update spendiert. Die neue Version packt eine Vielzahl von Motiven und Charakteren aus den Archiven von Disney und Pixar in die Auswahl der verfügbaren Themen, darunter Micky Mouse und Donald Duck sowie Figuren aus den Pixar-Filmen Toy Story und Inside Out.

Neben den Comic-Motiven hat Apple auch 22 neue Grafiken und Poster aus eigener Kreation hinzugefügt. Die Clips-App soll beim einfachen Erstellen von Videos und animierten Sequenzen auf Basis von eigenen Fotos und Videos unterstützen.

Clips App

Neue Funktionen mit Clips 1.1

  • Deine Videos mit animierten Disney-Grafiken mit Micky, Minnie und vielen mehr optimieren
  • Pixar-Grafiken mit Charakteren aus „Toy Story“ und „Alles steht Kopf“ in deine Videos einfügen
  • Aus Dutzenden von neuen anpassbaren Textbannern, Überlagerungen und Postern auswählen
  • Mit der Taste „Bearbeiten“ Text in Live-Titeln schneller und einfacher bearbeiten
  • Die Taste „Teilen“ beim Erstellen von Videos auf dem Hauptbildschirm anzeigen
  • Beim Hinzufügen von Postern und bestehenden Fotos Audio automatisch stummschalten, wenn keine Sprache erkannt wird
  • Beim Hinzufügen derselben animierten Überlagerung zu aufeinanderfolgenden Clips wird die Animation nur im ersten Clip angezeigt
  • Verbesserte Stabilität und Zuverlässigkeit

Laden im App Store
Clips
Clips
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 20. Jul 2017, 20:23 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutzt den Mist überhaupt jemand?

    • Bevor ich runter gescrollt hatte, dachte ich mir schon das wieder so ein Kommentar kommen muss ! Omg

    • Hey Apfelvorstand – Der einzige Mist ist dein Komentar

      • Ich gebe ihm absolut recht…
        Habe ein Familienmitglied nach einem Bild eines Verstorbenen gefragt und bekam auch so ein verschandelten Mist…

    • Erst denken, dann schreiben. Wenns keiner nutzen würde, wäre die App schon längst raus aus dem App- Store.

      • Und dennoch sind diese Sachen dadurch nicht schöner…
        Klar finden das manche toll oder lustig… aber ich kann die singenden Glückwünsche von sprechenden Bienen und Katzen nicht mehr sehen…
        Früher hat man sich zu Geburtstag direkt gratuliert, heute kommt so ein vollkommen schlecht animierter Schlumpf ins Bild und sagt mir alles Gute…

      • Davo, das kommt wohl auf das Umfeld an. Solch niveaulose Geburtstagsgrüße habe ich noch nie erlebt.

    • Da siehst du mal in welche kleiner Welt wir beiden Leben.
      Ich kenne auch keinen der das nutzt.

      Nur weiß ich 1. dass ich nicht erwarte dass mit jeder der etwas nützt mir dies auch unter die Nase reibt.
      2. dass es halt doch anscheinend gar nicht viele nutzen.

      • Oh man.
        Gar nicht viele…
        sollte heißen : gar nicht wenige!

        Bester Vertipper dieses Jahr von mir bis hier hin ;)

  • Mehr Sticker finde ich gut. Das korrespondiert vorzüglich mit Apples Mahnung an die Entwickler, doch bitte weniger Sticker in den AppStore einzustellen. :)

  • Gibt es immer noch kein anderes Format als 1×1?

  • @Piet
    Du kennst den Unterschied zwischen iMessage Stickern und der Clips App?

    • Ja, er kennt den Unterschied, nutzt aber den Begriff „Sticker“, da das Verwenden innerhalb der Clips-App an Sticker erinnert, die man ja auch in iMessage frei positionieren kann.

      • Was dennoch nicht das selbe ist.

      • Ja, Davo – das sagt mein Kommentar aus…

      • Auf Grundlage des gesagten, bemerkt man sehr wohl, das er den richtigen Begriff nutzt, aber das er das falsche Thema im Kopf hat. Da das Ermahnen der Entwickler von Stickern erwähnt, meint er auch Sticker.
        Die Sticker haben absolut nichts mit der Videoanwendung zu tun.

      • Davo, es ist doch eigentlich ganz einfach: Ich weiß, dass Piet den Unterschied kennt, insofern habe ich Piet auch verstanden. Da kannst Du hier interpretieren, wie Du möchtest. Ich sehe das Gespräch hiermit als beendet. Danke.

  • Lustig! Heute Mittag bin ich mal wieder über das Icon auf meinem iPhone gestolpert und habe noch so gedacht, dass ich die nur 1 mal zum Testen benutzt habe. Da sie nicht wirklich intuitiv war, habe ich mich bisher nicht weiter damit auseinander gesetzt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21097 Artikel in den vergangenen 3638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven