iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Direktvergleich: Vier iPhone 3G S Benchmark-Videos

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Gleich vier aktuelle Videos beschäftigen sich momentan mit dem erheblichen Geschwindigkeitszuwachs der Hardware-Architektur des iPhone 3G S. Zum einen liefert uns John Gruber sowohl den direkten Vergleich der Boot-Zeiten (Flickr-Link) – im Video konkurriert das iPhone 3G S mit dem iPhone 3G – als auch die Startdauer (Flickr-Link) unterschiedlichen Applikationen.

Zum anderen zeigen unsere Freunde bei der iLounge in ihren zwei „speed comparison videos“ (Youtube: Link1 Link2) die Performance-Unterschiede zwischen iPhone 3G S, iPhone 3G und iPod touch 2G. Alle vier Videos sind sehenswert und geben – solltet ihr das neue Modell noch nicht in den Händen gehabt haben – einen guten Eindruck der veränderten Alltagstauglichkeit des neuen iPhones.

Samstag, 20. Jun 2009, 1:37 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja, die paar Sekunden die das iPhone 3Gs schneller ist, rechtfertigen jetzt keinen Neukauf.
    So Weltbewegend finde ich den Geschwindigkeitszuwachs nicht.

    Im Gesamtpaket hätte ich mir schon mehr, als die „paar“ Neuerungen/Verbesserungen vom neuen Modell erwartet.

    • Dann arbeite mal damit.. ist schon krass.. wirklich.

      • dididid…aaaarbeiten???? Mit dem iPhone!?

        Die echte Arbeit wurde anscheinend schon so weit Richtung Osten ausgelagert, dass hier keiner mehr weiß was man wirklich drunter versteht!?

    • Sehe ich ganz genau so wie du. Hab mir gerade die 3.0 installiert und muss sagen, dass mich eigentlich nur copy/paste wirklich auffällt. Finde den ganzen hype derbe überzogen…

  • Fraglich, ob man mit ein bisschen Overclocking nicht auch bei den veralteten Modellen nachhelfen könnte.

    Und mehr Arbeitsspeicher, toll. Ist schon mal jemandem aufgefallen, dass das Abschießen von Programmen wenn eine magische Grenze überschritten wird nichts mit Speichermanagement zu tun hat?

    Aber ich kann ja nur meckern ;)

  • Ach käse! Das 3g s hat viele gute Neuerungen und ist im Verhältnis eine größere Steigerung als von 2g zu 3g.

    Mich freuts was ich da sehe.

    In dem Sinne: gut 3g übergangen zu haben. Post: gebt gas! Ich will mein tel. Jeetzt (-:

  • Kann mir jemand sagen wie das TowerDefence artige Spiel im Video heißt (das mit der Weltkugel)?
    Danke! :)

  • Jetzt wurde wieder was verbessert und was folgt?

    Deutsches Rumgenöle.

    Wie immer.

  • @Eumel: das ist der Neid der Besitzlosen ;)

  • ganz gutes video der geschwindigkeitszuwachs überzeugt mich jetzt trotzdem nicht mit das 3GS zu holen,ich warte auf nächstes jahr und erfreue mich am 3G

  • Find den Geschwindigkeitszuwachs schon ordentlich, aber ich meine das ist ein immernoch ein TELEFON. Also ich kann gut und gern die paar Sekunden länger warten, solange ich SMS, emails und jetzt auch MMS bei mir empfangen kann ist doch alles okay!
    Und die Hardwareänderungen find ich jetzt auch nicht so krass, Navigieren fand ich bei 3G als beste veränderung und grund es mir zu holen! Bin gespannt was nächstes Jahr von Apple kommt, wenn mein Vertrag dann ausläuft ;)

  • Wollte euch Bescheid sagen das es jetzt den Mobile Navigator Europe im App Store gibt. Zum Einführungspreis von 79,99€

    gruß Mario.

  • Das 4. Video ist iPhone 3G S gegen iPod Touch

  • Ich bin Umsteiger von 3G auf 3GS. Wer einmal mit dem neuem Handy gearbeitet hat schmeißt das alte weg. Der Geschwindigkeitszuwachs ist extrem!

    Alleine der Zuwachs rechtfertigt schon den Umstieg. Ich bin schwer begeistert. Nicht wiederzuerkennen das iPhone.

  • Also soweit ich sehe, können andere 3g user mich eingeschlossen uns glücklich schätzen.Bis auf die nächste generation kann ich es locker aushalten mit meinem 3g ( vorallem nach fw 3.0).Für leute die bjs dahin nur ein 2 g oder garkeins hatten, sicherlich eine bereicherung.
    Ich meinerseits lehne mich zurück und warte auf eine echten nachfolger.

  • Hallo,
    ist es möglich mir einfach eine Route darstellen zu lassen um zu sehen wie weit die Entfernung ist?
    z.B. ich wohne in München und möchte wissen wie weit es von Berlin nach Hamburg ist.

    Vielen Dank für eine Antwort.

    Gruß Thomas

  • Schon ein ordentlicher Zuwachs. Aber muss agen dass mein iPhone jetzt seit 3.0 wieder ganz gut rennt, vorher mit 2.2.1 + Jailbreak war’s teilweise schone echt nervig…

    Werde wohl auch bis zum ’10er iPhone warten… : )

  • @Thomas in der maps App bei Liste eine Nadel setzen bei z.B hamburg und sie speichern dann neue Nadel setzen bei Berlin. Dann einfach Strecken berechnen von hier nach dort oder so ähnlich probier’s aus

  • wasn mit staumeldungen? sonst brauch ich sowas ned

  • Das 3G kommt bei diesem Vergleich mal wieder viel zu schlecht weg. Mein 3G mit 15 Internetlinks (als App) und 38 Apps startet in ca. 44 Sekunden (manchmal 42 manchmal auch 46). Sein 3G brauchte 57 Sekunden bis es betriebsbereit war.
    Wahrscheinlich hat der Typ sogar noch 2.0 auf seinem iPhone 3G laufen damit das 3G einfach noch schlechter abschneidet.

    Ich werde mir erst wieder ein neues iPhone kaufen, wenn es ein richtiges Update gibt und nicht so ein laues Lüftchen. Kann mir gut vorstellen, dass es bereits im Herbst so weit ist.

  • Richtiges Update. Das ich nicht lache. Von 1. Gen auf 3G war deutlich weniger wert als diese update

    komme gerade von meinem Freund der hat das neue. Wer einmal mit drm 3GS gearbeitet hat der mag sein 3G nimmer. Man kommt mirdas jetzt grottenlahm vor.

    Der Sprung vom 3G auf 3GS ist deutlich mehr wert als damals der Sprung von 2G auf 3G!

  • würde die Optik geändert worden sein … Hätten alle gleich wechseln wollen ;-)

  • Ich bin absolut begeistert. Ich benutze das iPhone zu dokumentations Zwecken beruflich. Fotos machen, Bericht schreiben und ab die post. Das war mit dem alten doch erheblich langsamer! Besonders weil der RAM Speiche. Dauernd chronisch voll war, hatte ich teilweise erhebliche Verzögerungen. Das ist alles weg. ALLES!!! Hammer geniales Teil! Von der Akku Laufzeit merke ich leider nix. Gerät ist genau so schnell leer wie das alte. Aber nun, einen tod muss man wohl halt sterben…

  • @harry
    Berichte schreiben am iPhone? Na so lang können die ja dann nicht sein ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven