iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 659 Artikel
Leserfrage in °C

Die deutsche iPhone-Tastatur: 20 Tasten sind mehrfach belegte

40 Kommentare 40

ifun.de-Leser Hugo hat sich per E-Mail mit folgender Frage bei uns gemeldet: „Liebes ifun.de Team, wenn ich mit Siri «5 °C» diktiere, dann ist vor dem C dieses Sonderzeichen für Grad. Wo finde ich das auf der iPhone-Tastatur?“

Wir mussten selber nachschauen: Das Einheitenzeichen versteckt sich unter der Zahl 0, die für die Anzeige des Grad-Zeichens etwas länger gedrückt werden muss.

Ist auf euren Geräten die deutsche iPhone-Tastatur aktiv, dann gibt es insgesamt 20 Tasten, die nach einem längeren Tastendruck alternative Zeichen offenbaren und zum Schreiben anbieten: %,.,?,!, ‚, -, /, €, &, „, 0, y, c, n, a, s, o, i, u und e.

Da wir in Apples Support-Portal selbst keine entsprechende Dokumentation gefunden haben, dürft ihr die eingebettete GIF-Animation als Verbraucher-Service werten. Folgende 20 Tasten sind mehrfach belegt.

Tastatur Sonderzeichen

Dienstag, 22. Jan 2019, 13:56 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für die Auflistung, wieder was gelernt!

  • Danke¡! Auf die Idee bei den Sonderzeichen zu halten kam ich in der Tat noch nicht.

  • Eine Art Cheat Sheet dafür wäre echt praktisch.

  • Gibt es eigentlich keine Alternative Tastatur, die diese Belegung auf den Tasten auch anzeigt?
    Das kann sich ja kein Mensch merken, wo welches Sonderzeichen zu finden ist

  • Danke, manche hatte ich schon lange vermisst, aufm iPhone aber noch nicht gefunden: •§‘

    • • ist lange auf das – drücken, bzw hat eine eigene Taste in den Sonderzeichen
      § ist lange auf das & drücken
      ‚ hat eine eigene Taste im Ziffernbereich

    • Oft brauchte ich dies zum Beispiel für ISP Decimator 2

    • Du kommst nicht umhin einfach Buchstaben zu schreiben. Haben dann eben keine Striche oben und unten.

    • Ich habe lange nach römischen Ziffern gesucht aber die scheint es nirgendwo als Zeichen zu geben, laut „Wikipedia“ wird das heute nicht mehr wirklich genutzt und deshalb mit Normalbuchstaben geschrieben, hätte es aber auch gerne, könnte man alle auf die 5 legen oder Tastatur-Kürzel.

    • Erstellt dir ein Kurzbefehl, wie z.b R2.
      Für den Austausch kopierst du die Zeichen von einer Seite die sie richtig im Text darstellen.
      So mache ich es bei einigen Sachen die Apple nicht anbietet am iPhone. Wie zum Beispiel das 

      • John das mache ich genauso, hast du geschaut ob es römische „Zeichen“ gibt? Ich habe leider keine gefunden, sonst hätte ich es getan.
        Ich nutze um die 50-60 Tastatur-Abkürzungen.

  • Danke für den Tipp! Demnach gibt es tatsächlich keine hochgesetzte zwei, wie sie für Quadratmeter (m hoch 2) gern verwendet wird. Bisher dachte ich, ich hätte sie nur noch nicht gefunden…

  • Wusste ich auch noch nicht. Und ich bin schon ewig dabei. Ich mache dann immer ein *

  • Und jetzt das Ganze noch mal für die verschiedenen iPad-Tastaturen (klein und groß) und für eine angeschlossene Hardware-Tastatur.

    • Auf der Hardwaretastatur siehst Du doch die Zeichen…(?)
      Beim iPad ist es sehr ähnlich zur iPhonetastatur. Alle Ausnahmen siehst Du auch als Tastenbeschriftung.

  • Also das hätte man innerhalb von 30 Sekunden herausgefunden, sogar schneller. Ich habe das Zeichen ewig nicht mehr benutzt gehabt vor einigen Jahren. Meine Suche danach sah folgendermaßen aus: Zahlen/Sonderzeichen > kein Fund; O > kein Fund; 0 > Fund.

  • Je nach Feldtyp (bei Mail-Adressen z.B.) gibt es auch noch zusätzliche Tasten. Die Taste . bietet dann noch .de, .com, usw. an.

  • Endlich das Grad-Zeichen gefunden. Danke!

  • Wußte das Ihr die Lösung findet. Dank vielmals.
    Grüße

  • Es gab mal ne App, die hieß Symbols. Da könntest du alle möglichen Sonderzeichen kopieren. Eine Ebene Tastatur hatte die auch. Scheinbar ist die App nicht mehr im AppStore, dafür diverse andere.

  • Ich verstehe ja bis heute nicht, weshalb man auf dem iPhone nicht die gleiche Umlaute-Geste (bspw. auf der A-Taste einfach schnell nach oben wischen und loslassen, damit man ein „ä“ kriegt) wie auf dem iPad implementiert. Das wäre so viel einfacher! Ich liebe es auf dem iPad.

  • In euren Kommentaren funktioniert das „Grad Celsius“ Ding schon mal nicht :-P
    Wollte es gleich mal ausprobieren ^^

  • Super Tipp m² in Notizen aufsprechen und dann kopieren. Vielen Dank!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26659 Artikel in den vergangenen 4524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven