iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Delight-App steuert Philips HUE-Lampen mit Widget

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Habt ihr die Philips HUE Lampen zu Hause? Falls ja schaut euch die einfache iOS-Fernbedienung Delight an. Die frisch veröffentlichte Applikation steuert eure Lampen mit bis zu vier Voreinstellungen direkt aus der Benachrichtigungszentrale des iPhone heraus.

light

Anders als viele der teilweise schon überladen wirkenden App-Alternativen konzentriert sich Delight ausschließlich auf ein warm-weißes, dimmbares Licht. Farben und Farbverläufe lassen sich in der App nicht festlegen.

Nach dem Start listet Delight alle Lampen die mit eurer HUE-Bridge verbunden sind und gestattet euch die Lampen auf unterschiedliche Licht-Intensitäten zu dimmen. Die so zusammengestellte Helligkeits-Komposition lässt sich als Vorauswahl speichern – insgesamt können jetzt vier Presets erstellt werden.

Eine nette Alternative zum Schnellzugriff auf eure Lichter, die jedoch weder Philips Original-App noch den Hardware-Taster Hue Tap (hier im Videotest) ersetzen will.

delight

Delight is the easy controller app & iOS widget for Philips Hue that brings you warm, dimmable white light. We enable saving and recalling of presets: the best light setting is only one press away. Delight focusses on the power of Hue Lux, but works perfectly with all your Hue lights. Setting the mood in your home is a breeze with Delight for iPhone and iPad!

App Icon
Delight for Hue
Etienne Bertou
0,99 €
16.55MB
Mittwoch, 15. Okt 2014, 15:52 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Automatisches ausschalten per geo Daten wäre praktisch…

  • Gibt es sowas wie TeeVee auch für das deutsche Fernsehen? TeeVee scheint wohl nur in Amerika brauchbar zu sein.

  • naja, die App ist so (für mich) zu gebrauchen, weil man einzelne Lampen nicht heraus nehmen kann, es werden immer alle Lampen angesteuert

  • Solange ich noch nicht den leider recht teuren Philips Hue-Taster mein eigen nenne, ist die App ziemlich cool und reicht für das Ein-/Ausschalten vollkommen aus

  • Kleine Korrektur: zum Anschalten reicht es aus, leider kann man über das Widget wohl nicht Ausschalten

  • Gute Idee, aber ohne Farben bringt es mir persönlich nix…

  • Also das die Farben nicht gespeichert werden finde ich auch etwas schade.

  • Jo, habe ein Preset so programmiert, dass alle Lampen auf Stellung „Aus“ sind – besser als nix….

    Besser wäre ein zweimaliges Tippen für Aus-Zustand

  • Was ist denn eigentlich an den Hue Lampen so toll? Dass man die Farben ändern kann? Sitzt Ihr wirklich in rosa, grün oder lila beleuchteten Zimmern? Ist das entspannend?

    • Würde ich auch gerne wissen. Wofür genau ist das zu gebrauchen?

      • ein Tip: bei Amazon bestellen, ausprobieren und ggf. umtauschen, wenn es doch nicht das richtige sein sollte. Aber man sei vorgewarnt: es bleibt nie bei einem Starter-Set, wenn man einmal Blut geleckt hat ^^

    • Hey Ralf, wir haben auch ewig gezögert … „brauchen wir nicht, ist zu teuer“ … aber irgendwann wollten wir doch einmal ausprobieren wie gut diese Lampen nun wirklich sind. Es kam das erste Starter-Set ins Haus … und innerhalb weniger Wochen wurde der gesamte Haushalt auf Hue umgerüstet. Du hast Beleuchtungs-Technisch unzählig viele Möglichkeiten und die Qualität ist einfach fantastisch :-) …

  • Ich denke Philips wird hier bald was eigenes nachschieben … freu mich schon drauf!

  • Philips Hue sind die einzigen mir bekannten (und wir haben dutzende getestet) RGB/LED Leuchten, die ein wirklich warmes Licht hinbekommen. Glühlampen werden hier nicht mehr vermisst. Und der abendliche Sonnenuntergang im Schlazi, sowie der morgendliche Aufgang, möchten wir nicht mehr vermissen. Das Eintauchen des gesamten Wohnraumes in stimmungspassenden Farben hat was. Ja: Wir sitzen abends bei blauem Umgebungslicht und der Philips TV mit Ambilight schickt seine Farben direkt an unsere Hue Leuchten. Da fühlt man sich wie im Kino. Ach was: Einfach intergalaktisch ;-)
    Die Möglichkeiten mit HUE sind einfach fantastisch. Nur den LED Strip finde ich, was den Farbraum angeht, sehr schwach. Ansonsten: Wer damit anfängt, wird langfristig viel Geld los.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven