iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 707 Artikel

Ab Februar ist Schluss

Deezer stellt seine separate Hörbuch-App ein [UPDATE]

41 Kommentare 41

Schlechte Nachrichten für alle Nutzer von Deezer, die gerne Hörbücher hören. Die von dem Musikdienst separat angebotene Anwendung „Audiobooks by Deezer“ wird am 31. Januar eingestellt. Danach lässt sich die App nicht mehr nutzen.

Deezer vertröstet seine Nutzer zwar mit dem Hinweis, dass man all seine Lieblingsinhalte weiterhin über die reguläre Deezer-App finden wird, doch darf man sich im Zusammenhang mit der Ankündigung durchaus Gedanken darüber machen, wie es um das Hörbuch-Angebot bei Deezer in Zukunft begestellt sein wird.

Deezer Hoerbuch Apps

Links: Deezer Hörbuch-App – Rechts: Deezer Musik-App

Die Tatsache, dass Deezer im Rahmen seiner Abonnements zusätzlich zur regulären Musik-App bisher eine separate Anwendung nur für Hörbücher angeboten hat, darf man vor allem dann, wenn man gerne Hörbücher hört, durchaus als Premium-Merkmal des Musikdienstes werten. Die eigenständige App sorgte nicht nur für eine klare Trennung der Inhalte, sondern allem voran auch für mehr Übersicht und Komfort beim Hörbuch-Genuss. Damit ist dann wohl vom kommenden Monat an Schluss.

Wir warten derzeit noch auf eine Stellungnahme von Musikdienstes. Nutzer des Hörbuch-Angebots von Deezer können bereits jetzt damit beginnen, sich entsprechend umzugewöhnen. Das noch über die Audiobooks-App verfügbare Hörbuch-Angebot steht ebenso in der „Musik-App“ von Deezer, hier innerhalb der separaten Kategorie „Hörbücher“ zum Abruf bereit.

Hörbücher künftig wieder stärker getrennt?

Alles in allem bleibt es mehr als spannend, wo es mit den über die Abonnements der verschiedenen Musikdienste verfügbaren Hörbüchern hingeht. Apple hat hier ja schon im vergangenen Jahr für einen Paukenschlag gesorgt und sämtliche Hörbücher aus dem Katalog von Apple Music geworfen. Hier stehen im Rahmen eines Abonnements nur noch Hörspiele zur Verfügung und uns würde es weiterhin nicht wundern, wenn Apple neben seiner längst angekündigten App für klassische Musik auch eine separate Hörbuch-App auf den Markt bringt – beides dann vermutlich gegen zusätzliche Abo-Gebühren.

Bei auf Hörbücher spezialisierten Anbietern wie Audible oder BookBeat wird man diese Entwicklung dagegen mit Erleichterung aufnehmen, gewinnen diese Angebote so doch nochmal deutlich an Attraktivität.

Update: Statement von Deezer

Inzwischen haben wir auch eine offizielle Stellungnahme von Deezer erhalten, der zufolge das Hörbuch-Angebot ohne Einschränkungen weiter über die Musik-App verfügbar sein wird:

Wir, bei Deezer, sind ständig darum bemüht, unseren Nutzerinnen ein herausragendes Erlebnis zu bieten. Die Deezer Premium- und Deezer Family-Abonnements beinhalten standardmäßig HiFi-Qualität sowie eine Reihe innovativer Funktionen wie die Identifizierung von Songs durch Summen innerhalb der Songcatcher Funktion, Musik-Quizze und Live-Video-Streaming. Um weiterhin innovativ zu sein und uns auf unser Kerngeschäft und unsere Initiativen zu konzentrieren, haben wir uns entschieden, die eigenständige deutsche Hörbuch-App "Audiobooks by Deezer" zu schließen. Wir stellen weiterhin das gleiche Angebot an Hörbüchern und Hörspielen auf Deezer bereit, um ein abwechslungsreiches und spannendes Hörerlebnis zu gewährleisten.

Laden im App Store
‎Audiobooks by Deezer
‎Audiobooks by Deezer
Entwickler: DEEZER SA
Preis: Kostenlos
Laden

Danke Hannes

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Jan 2023 um 15:56 Uhr von chris Fehler gefunden?


    "/]

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    41 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34707 Artikel in den vergangenen 5628 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven