iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 668 Artikel
Mit und ohne Kabel

CordDock: Neues iPhone-Dock punktet mit zwei Entnahme-Optionen

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Der Zubehör-Anbieter ElevationLab, iPhone-Nutzern vor allem durch das ElevationDock und den sogenannten ElevationStand für den iMac bekannt, hat mit dem CordDock eine neue Schreibtisch-Halterung für das iPhone vorgestellt.

CordDock Deskright

Kompatibel zu allen iPhone-Modellen mit Lightning-Anschluss und ausgestattet mit einem MFi-zertifizierten Ladeanschluss bewerben die Macher vor allem den flexiblen iPhone-Zugriff über die Ladestation.

So können eingesteckte Geräte nicht nur mit einer Hand entnommen werden; wird das Gerät leicht nach vorn gekippt, gestattet die Halterung das iPhone samt Kabel aus dem Dock zu entfernen, um den Ladevorgang so auch bei kurzen Nutzungen des Apple-Smartphones nicht zu unterbrechen.

Die Halterung klammert sich mit vier NanoPads (die nicht kleben, sondern auf einen Air-Suction-Mechanismus setzen) am Tisch fest und nimmt auch Geräte mit Case auf, diese sollten eine Breite von 4mm jedoch nicht überschreiten.

Deutsche Interessenten sollten sich vor dem Spontankauf jedoch noch etwas gedulden. Zwar kostet das CordDock überschaubare $39, für den Versand nach Deutschland werden derzeit jedoch $12.59 extra berechnet. Wir gehen davon aus, dass das CordDock in gut drei Monaten auch den hiesigen Einzelhandel erreichen sollte.

Mittwoch, 21. Mrz 2018, 7:56 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mal ein nützliches Dock. Funktion gefällt aber das Teil ist ugly as fuck..

  • Interessanter Preis und die flache Bauform durch das geknickte Kabel punkten erheblich. Schade, dass es das Dock nicht auch in schön gibt.
    Die Lösung mit dem herausnehmbaren Kabel ist unschlagbar. Wir haben inzwischen in der Küche neben einem Dock ein gesondertes Kabel unter der Thekenplatte, weil damit im gesonderten Ständer die Gerätebenutzung bequemer ist.
    Mal sehen, ob der deutsche Preis für das vorgestellte Modell geeignet ist, dass dieses Modell unseren Kabelsalat verschlanken kann. Die anderen Docks zeichneten sich bisher durch ihren m.E. überhöhten Preis aus, ohne wirklichen Mehrwert zu bieten.

  • Die Idee finde ich prinzipiell nicht schlecht. Aber das Teil ist ziemlich hässlich und sieht auch viel zu klein aus für ein Xer oder das plus.

  • Sehr praktisch in der Tat, aber auch häßlich wie die Nacht! Kann ja zum Glück jeder selbst entscheiden…

  • Bei den derzeitigen Preisen für Zubehör, Kabel, etc. aus China finde ich 39$ relativ viel für ein Dock.

    Die Idee ist gut und auch interessant umgesetzt.

    Allerdings nichts für mein Nutzerverhalten oder Wünsche. Mit häufigem Abstecken hab ich bis jetzt keine Probleme und wenn mal ein Kabel, Anschluss kaputt geht wird er günstig getauscht.

  • finde das teil gar nicht mal hässlich. besser als diese ganzen Plastikbomber. es sieht für mich technisch…wie ein teil einer Waffe oder Werkzeug aus.

  • Für 20-30€ inkl. Versand würde ich es nehmen. Schön klein und einfach, gefällt mir.

  • Die Frage ist auch, ob ich das Dock nicht jedesmal mit der anderen Hand festhatlen muss, wenn ich das Telefon rausnehme (egal wie). Leichter Kunststoff oder Kunststoff mit Gewicht drin?

    • ok, hab jetzt erst gesehen, dass man es kleben kann …

      • kleben???

        „Die Halterung klammert sich mit vier NanoPads (die nicht kleben, sondern auf einen Air-Suction-Mechanismus setzen) am Tisch fest und nimmt auch Geräte mit Case auf, diese sollten eine Breite von 4mm jedoch nicht überschreiten.“

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22668 Artikel in den vergangenen 3887 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven