iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 083 Artikel
Jeweils 1 Euro Aufpreis

Congstar: LTE-25-Option jetzt für alle Prepaid-Tarife

29 Kommentare 29

Mit dem häppchenweise Nachreichen von LTE-Unterstützung übertreibt es Congstar dann doch ein wenig. Anstatt einfach mal Nägel mit Köpfen zu machen, schaltet der Discount-Provider die LTE-Option gefühlt für jede Vertragsvariante separat frei. So lässt sich jetzt auch für die „alten“ Prepaid-Tarife von Congstar die Option „LTE 25“ zubuchen.

Congstar Lte 25

Congstar verbindet die Ankündigung mit einer seichten Erhöhung des Datenvolumens für den Tarif Prepaid Basic S. Hier stehen jetzt 500 MB Datenvolumen für vier Wochen statt bisher 400 MB zur Verfügung. Im Detail bietet Congstar nun folgende neue Prepaid-Optionen:

  • Prepaid Basic S für Einsteiger inkl. LTE 25 Option für 6 Euro / 4 Wochen: 500 MB (statt bisher 400 MB) mit max. 25 Mbit/s, 100 Allnet-Minuten inklusive, jede weitere Minute und SMS kosten 9 Cent (ohne LTE 25 Option: 5 Euro / 4 Wochen)
  • Prepaid Allnet M für Allrounder inkl. LTE 25 Option für 11 Euro / 4 Wochen: 2 GB mit max. 25 Mbit/s, Allnet-Flat in alle Netze, SMS je 9 Cent (ohne LTE 25 Option: 10 Euro / 4 Wochen)
  • Prepaid Allnet L für Vielsurfer inkl. LTE 25 Option für 16 Euro / 4 Wochen: 4 GB mit max. 25 Mbit/s, Allnet-Flat in alle Netze, SMS je 9 Cent (ohne LTE 25 Option: 15 Euro / 4 Wochen)

Die „Prepaid wie ich will“ Tarife von Congstar bieten bereits seit August die Möglichkeit zur Nutzung des LTE-Netzes mit einer maximalen Download-Geschwindigkeit von bis zu 25 Mbit/s.

Dienstag, 01. Okt 2019, 9:24 Uhr — chris
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Off topic, sorry:
    Seit iOS13 werden beim App Store Icon die anstehenden Updates nicht mehr als Kennzeichen (roter Punkt) angezeigt? Ist das ab jetzt so? Unter Mitteilungen ist das Kennzeichen angehakt…

    • Ja Apple möchte das wir Updates automatisch machen lassen.
      Du kannst in der AppStore App auf dein Logo gehen auf der sich öffnen Seite kurz zum aktualisieren nach unten ziehen und dann werden die neuen Updates angezeigt!

    • Also bei mir schon. 2 Updates anstehend, dann erscheint auch ein roter Punkt mit ner 2 am AppStore Icon am Homebildschirm.
      Geh mal in den AppStore, oben rechts auf dein Bild und dann mal aktualisieren.

      • Alles getestet, auch Neustart und Warmstart… leider keine Kennzeichen. Hat das Problem sonst noch jemand?

      • Habe es rausgefunden, wenn unter Einstellungen – iTunes & Appstore unter Automatische Updates „App-Updates“ angehakt ist, dann werden keine Kennzeichen dargestellt. Hakt man den Punkt ab, dann werden die Kennzeichen dargestellt.
        Ich mag das lieber, da ich mir die Änderungen erst mal gerne durchlese.

    • Off topic: sollte ich jetzt schon den Reifenwechsel machen?

  • Im Vergleich lohnt sich das gegenüber ja,- und Penny leider nicht (Telekom Prepaid kann da leider überhaupt nicht mehr mithalten, außer man braucht die Hotspot Flat).

    Was ist also der Vorteil von Congstar?

    • Der Vorteil FÜR Congstar liegt darin, dass es immer noch Menschen gibt, die nicht alle Angebote vergleichen und wirklich denken, dass diese überteuerten Tarife „günstig“sind.

      Ganz zu schweigen von den Personen, die auf Telekom-Tarife setzen…

      ;-)

      • Doch vergleichen schon, nur die wissen eben das sie Im guten Netz telefonieren und man guten Empfang hat.
        Der Service ist simpel und einfach und die Kosten für die Tarife ok.
        Also klug wenn man das wählt.
        Man sollte sich eher fragen: wenn man ein 1000€ gerät kauft und dann 4€ am Vertrag spart und am Ende schlechtes Netz hat oder der Kundenservice nervt, sollte man wirklich überlegen was und wo man richtig investiert

      • – Das Netz ist dasselbe
        – Service? Ich habe jetzt seit gut 22 Jahren ein Handy und habe noch nie Kontakt zu meinem Anbieter aufnehmen müssen. Warum auch?

    • Also ich zahle 23€ für 10GB Daten mit Allnetflat und LTE 50 Option. Das finde ich schon nen guten Deal, aber war auch ein Angebot, soweit ich weiß.

      • Ich bin bei 25€ für 8GB und Video+Musik+Spiele Streaming wird nicht angerechnet.
        Dazu LTE Max, Allnet Flat :-)
        Im Telekom Netz über Mobilcom Debitel über Handyflash abgeschlossen (sind leider pleite).

      • Und ich bei 25, 16GB exklusive, Musik, Video, Social, und Games und das direkt bei der Telekom.

      • Was ist das denn für ein Tarif?

    • Ich stand tatsächlich vor der gleichen Frage, Markus. Ich war vorher bei der Telekom und wollte unbedingt im Telekom-Netz bleiben. Auf Basis der Fakten (Datenvolumen, Minuten, SMS) waren für mich Ja!, Penny und auch Norma total interessant. Für mich ist es am Ende der vorhanden Service bei Congstar gewesen, der den Unterschied gemacht hat. Wenn man darauf verzichten kann, spricht glaube ich nichts dagegen zu einem der anderen genannten Discounter zu gehen.

  • Hab ich auch gerade gedacht. Ich bin seit Jahren bei Penny. Bin super zufrieden. Bei uns auf dem Land brauche ich D1 und da ist PennyMobil spitze.

  • Da find ich Vodafone CallYa Digital besser. Für 20€ bekommt man 10GB auf Max LTE, Telefon & SMS Flat.

  • Es gibt keine Vorteile, der Laden ist schlicht und einfach überteuert.
    Unberechtigte Forderungen werden gestellt, antworten versprochen, es passiert aber nichts außer weiterhin Forderungen zu stellen.
    Somit ist der gesamte Service nicht zu gebrauchen, abgesehen von den überhöhten Tarifen.

  • Oder Norma Connect, auch Telekom Netz und ist automatische Aufladung möglich.
    Geht diese bei Penny auch?

  • Weiß jemand, ob bzw. wann es die eSim bei Congstar gibt? Würde auch gerne von der Telekom in einen günstigeren Vertrag wechseln, sollte aber schon D-Netz sein.

  • Mobilcom green LTE 8GB für 19,99€ incl. Freenet Video. Was will man mehr. Sogar Volte und WLAN Call gehen.
    Klar, der Service könnte besser sein aber per Telefon hab ich bisher alles gut geregelt bekommen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26083 Artikel in den vergangenen 4429 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven