iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 833 Artikel
Kostenpunkt: 20 Euro

Classic One: iPhone X-Hülle im Retro-Look jetzt verfügbar [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
36 Kommentare 36

Update vom 18. Mai
Die Classic One-Hülle des Zubehör-Anbieter Spigen lässt sich ab sofort auf Amazon bestellen und wir derzeit zum Preis von 19,99 Euro angeboten. Uns persönlich stört der Logo-Ausschnitt auf der Geräte-Rückseite, die Idee dem iPhone X eine an das iPhone der ersten Generation erinnernde Hülle zu spendieren, finden wir aber nach wie vor ganz nett.

Iphone X Classic

Original-Eintrag vom 15. Mai

Vor wenigen Tagen feierte der iMac seinen zwanzigsten Geburtstag. Der Zubehörhersteller Spigen kündigt nun eine Reihe von iPhone-Hüllen an, die an das Design dieses Rechners sowie weitere alte Apple-Produkte angelehnt sind.

Iphone X Bondi Blue Imac

Unter der Bezeichnung „Classic C1“ bietet Spigen auf der Finanzierungsplattform Indiegogo eine Hülle für das iPhone X an, die sich optisch an an dem 1998 vorgestellten All-in-one-Mac orientiert. Neben der ursprünglichen Farbversion „Bondi Blue“ sind auch Varianten in Rot, Grün und Rauchgrau erhältlich.

Iphone Retro Huellen Spigen

Classic One von Spigen

Als weitere Retro-Variante hat Spigen eine an das iPhone der ersten Generation erinnernde Hülle für das iPhone X mit dem Titel „Classic One“ vorgestellt. Auch hier besteht die Möglichkeit, sich über die Finanzierungsplattform ein Exemplar zu sichern. Die Preise beginnen abhängig von der gewünschten Ausführung bei 25 Dollar, mit einer Lieferung ist ab Juni zu rechnen.

Produkthinweis
Spigen iPhone X Hülle, [Classic One] Limited Edition mit klassischem Design iPhone erste Generation Style Schutzhülle... 19,99 EUR
Freitag, 18. Mai 2018, 14:20 Uhr — chris
36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und gibt es auch ähnliches für iPhone 8 Plus?

  • Leider haben die ganzen non Apple Original Hüllen keinen Fleece innen. Somit kann durch Verschmutzung die Rückseite artig zerkratzen. Ist mir echt ein Rätsel wieso sie daran sparen.

    • Ich schneide mir einfach ein Wisch und weg oder fliess zu und lege es zwischen Handy/Hülle. Klappt prima :)

    • Die Hülle von Hardwrk für mein iPhone 8 hat Fleece.

    • Hucklebehrryfinn

      Und wenn die Applehülle dem iPhone X doch nicht so gut tut? ==>

      iPhone X: Nutzer berichten über Abrieb am Edelstahlrahmen – https://www.iphone-ticker.de/iphone-x-nutzer-berichten-ueber-abrieb-am-edelstahlrahmen-125281/

      Mit meinen Spigen-Hüllen hatte ich seit den iPhone 5s nicht derartige Probleme.
      Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich die Hüllen nur selten vom iPhone abnehme und Staub / Sand etc. selten in die Nähe meines iPhones kommen.
      Statt dem Samt nutzt Spigen Texturen auf der Innenseite der Hüllen.
      Stürze haben meine bisherigen iPhones alle tadellos überstanden dank der Hülle.

      • Ich hatte das Issue mit meinem iPhone 7. Da ist matte Beschichtung mit der Spigen Hülle abgegangen.
        Das mit dem iPhone X Rahmen habe ich auch gelesen. Glaube es nicht das es mit der Apple Hülle zutun hat. Schließlich ist das einfaches Leder um das Gerät… Aber leider ohne Fleece…

    • Hm, wenn man sich die Fotos anschaut, und besonders die, die transparent sind, dann beantwortet sich die Frage von selbst, warum es da kein „Fleece“ gibt.

  • Da bemüht sich Apple um immer leichtere und dünnere Geräte und dann basteln die Zubehörhersteller teure doppellagige Hüllen, die dem iPhone wieder die dicke Form von 2007 verpassen und wegen fehlender Beschichtung möglicherweise auch noch die Oberfläche zerkratzen. Ich selbst benutze an jedem Phone immer eine Hülle und hatte noch keine Kratzer auf der Rückseite, Innenbeschichtungen haben die verwendeten Hüllen aber nie gehabt. Allerdings habe ich kein iPhoneX, möglicherweise ist das ja besonders anfällig für die Kratzer.

  • Finde die Spigen echt cool. Auch verfügbar für ein 8 Plus?
    Und warum immer diese Aussparung beim Logo hinten?

  • Schade, wieder mal ein Case mit dieser mehr als unnötigen Aussparung für das Apple Logo. Was bitte soll das? Ich werds wohl nie verstehen. Hässlicher gehts – meiner Meinung nach – kaum!

  • Genau. Das Apfelloch ist einfach nur unpraktisch, prollig und lächerlich.

  • Es kann ja sein, dass jemand das Applelogo für sich schön findet und nicht um „rumzuprollen“.
    Das kommt euch aber nicht in den Sinn, oder?

  • Gerade bei der retrohülle vom ersten iPhone macht die Aussparung doch Sinn, ohne Apfel würde nicht das „feeling“ aufkommen und den Apfel selbst draufmachen würde vermutlich teuer werden

    • Welches iPhone X hat denn eine silberne Rückseite wie aus dem Video, was durch die Aussparung zu sehen ist?
      Mit fast weiß oder spacegrau sieht es dann noch bescheidener aus, wie ich finde

  • Spigen sollte lieber das scheiß Loch weglassen. Was soll der Quatsch jedesmal?!
    Generell ist die Idee cool, die sie vorhaben. Aber imho sind die original apple Lederhüllen das absolute non plus ultra.

  • Warum tun die nicht statt dem Loch einfach ein Apple Logo drauf dann würde es viel authentischer aussehen. Diese Aussparung ist fast genauso ein bullshit wie die Griffe die sich die Ganzen Handysüchtigen an die Rückseite kleben.

    • Weil das Logo geschützt ist, und auch Spigen das nicht kopieren darf. Vielleicht erst mal nachdenken, bevor man was schreibt!? Im Übrigen bieten die ja, wie man sehen kann, auch Hüllen ohne Aussparung an.

  • Die beste Hüllen, um ein iPhone zu schützen, sind die Original Apple Silikonhüllen…

    Um es mit einem Werbeslogan von Apple zu sagen: Wenn du keine Original Apple Silikonhülle hast, dann hast du eben keine Original Apple Silikonhülle… :-)

  • Wenn wir schon über Hüllen sprechen.

    Warum gibt es keine anderen Farben für die Hüllen des iPad 12,9“? Also Frühlingsfarben!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22833 Artikel in den vergangenen 3914 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven