iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Camera+ Free: Kostenlose Version für Einsteiger

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Tap tap tap, die Macher der Kamera-App Camera+, über die wir schon mehrmals berichtet haben, haben eine kostenlose Version der App veröffentlicht, mit der ihr schon mal testen könnt, ob sie euch gefällt.

ds

Camera+ Free sieht zunächst einmal genauso aus, wie die Vollversion. Ihr könnt mit dem Regler die Vergrößerung wählen, über eine Zwei-Finger-Geste Fokus- und Belichtungspunkt voneinander trennen und über den Regler am unteren Rand die Belichtung anpassen. Erst wenn ihr die Optionen, in der separaten Leiste, aufrufen wollt, weist euch ein Symbol darauf hin, dass die rein manuellen Einstellungen zu Belichtungszeit, Fokus und Weißabgleich der Vollversion, bzw. In-App-Käufen vorbehalten sind.

camera+_001

Über den Plus-Button neben dem Auslöser, ruft ihr die Konfiguration der Kamera auf, sprich Aufnahmebereich (Standard, Quadrat, 16:9), Timer, Stabilisator oder die Makro-Funktion.

Die meisten Einschränkungen finden sich in den Bearbeitungsfunktionen. In der Free-Version stehen nur die „Szenen“ genannten Voreinstellungen für Verbesserung der Fotos bereit, sowie ein Beschnitt-Werkzeug und eine Filter-Sammlung, außerdem ein paar Rahmen. Diesen Bereich müsst ihr bei Bedarf ergänzen. So stehen zwei zusätzliche Filter-Pakete zur Verfügung, sowie ein „The Lab“ genanntes Werkzeug, dass zahlreiche Bildmanipulationen und Korrekturen erlaubt.

Jede einzelne Erweiterung kostet 0,99 €. Ein Paket mit allen Tools kostet 2,99 € – mit einer Ersparnis von rund 2 €. Wer Wert auf die Filter legt, kommt mit der Free-Version plus Tools-Paket im Übrigen günstiger weg, als beim Kauf der Vollversion, da dort die beiden Filter-Pakete ebenfalls 0,99 € InApp-Kauf sind und die Vollversion 2,99 € kostet.

App Icon
Camera Free
tap tap tap LLC
Gratis
94.31MB
App Icon
Camera
tap tap tap LLC
2,99 €
83.46MB
Freitag, 11. Sep 2015, 13:46 Uhr — Andreas Reitmeier
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wäre sehr amüsant, wenn es beim Auslösen die Meldung „Dies ist nur in der Vollversion möglich“ gäbe. ;-P

  • Fürs Testen sicherlich nicht schlecht, aber gerade die manuellen Einstellungen und the Lab machen Camera+ so wertvoll.

    Übrigens: Gerade kam das Upgrade der Pro-Version auf Version 7 heraus, und nicht ein einziges war in all den Jahren bisher kostenpflichtig. Großartige Entwickler mit einer großartigen App!

    • Zustimmung. Und nicht zu vergessen: In der Foto-App können die gesamten Bearbeitungsmöglichkeiten von Camera+ aufgerufen werden. Das ist sonst nur noch bei ProCam möglich.

  • Sry fürs Offtopic aber der Entwicklername hat mich drauf gebracht: Tap Tap Revenge war einfach ein geniales Spiel, und ich vermisse es so sehr. Wieso gibt es da keinen Ersatz?

  • Schön wäre es, wenn endlich einmal auch die iPad Version ein Update bekommen würde. Musste extra bezahlt werden, war sogar teurer als die iPhone Version und hat seit langer Zeit kein Update mehr erhalten. Kein netter Umgang mit zahlenden Kunden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven