iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
Im Video

Bluelounge Rolio macht Apples Ladekabel und Adapter zur Wandhalterung

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Mit dem Rolio hat Bluelounge eine schlaue Kombi aus Wand-Dock und Kabelmanagement im Programm. Mit der Kunststoffscheibe lässt aus Apples Lightning-Kabel und dem mit dem iPhone mitgelieferten USB-Netzteil ein Ladedock für die Wand machen.

bluelounge500

Haupteinsatzzweck für das Rolio dürfte die klassische Wandsteckdose sein. Ihr wickelt das Kabel um das Rolio herum und könnt euer iPhone oben auf den Lightning-Anschluss aufsetzen. Falls das mit der Steckdose bei euch so nicht passt, ist im Lieferumfang auch ein selbstklebender „Haken“ enthalten, mit dem man das Dock direkt auf die Wand, zum Beispiel neben eine Steckdose kleben kann. Wer mag, kann das Ganze aber auch lediglich als Kabelmanagement verwenden und komplett auf die Wandmontage verzichten.

bluelounge-700

Mit 10 Euro kostet das Rolio nicht die Welt, ist zumindest als Wandladestation aber leider auch nicht unbedingt die perfekte Lösung. Dafür ist die Konstruktion dann doch etwas zu wackelig. Die Funktion ist dadurch zwar in keinster Weise eingeschränkt, aber es macht einfach keinen sonderlich robusten Eindruck. Besserer Halt ist in jedem Fall durch die Klebehalterung gewährleistet, damit ist aber irgendwie auch wieder die nette Grundidee dahin.

Abhängig von der Situation bei euch zuhause kann das Selbstbau-Ladedock dennoch durchaus praktisch und somit sein Geld wert sein. Ihr bekommt das Rolio in Deutschland über Amazon für rund 10 Euro.

(Direkt-Link)

Freitag, 25. Okt 2013, 13:02 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ist das etwa ein 5C in blau?
    Hätte es nicht von dir gedacht.

  • Hm ein wenig hässlich finde ich.

    Genauso wie quasi alle WLan extender.
    Ich wünsch mir da mal etwas schlichtes, zB. mit Aluhülle in unaufälligem Grau.
    Hätte schon mehrere solcher Lösungen, auch das System von Twelve South, aber irgendwie, einfach nicht so hübsch.

    Find ich

  • Klappriger Schnickschnack. Untauglich für Haushalte mit Kindern, oder größeren Hunden.

  • Hm…wenn das handy an der Steckdose hängt, möchte man es doch zwischendurch mal benutzen. Wenn dann jemand anruft musste das iPhone aus dem Dock nehmen, was nicht gut für den Akku ist?!
    Gut aussehen tut es ja.

  • Gibt es sowas auch für an die Wand zu schrauben also ohne direkte Verbindung zur Steckdose? Möchte quasi mein iPhone zum laden nachts „auf“ die Ladestation stellen.

  • Hey passt zwar nicht zu 100% hier hin.
    Aber ich hab seit dem Update auf iOS 7.0.3 ein Problem mit dem WLAN. Mein iPhone 4s und iPad 2 finden zwar mein Wlan verbinden sich aber nicht. MacBook und iMac haben aber kein Problem liegt also nicht am Netzwerk. Hat jemand das gleiche Problem oder eine Lösung?

    Danke

  • die frage: wer hat wandsteckdosen in „augenhöhe“? die sind doch alle knapp über dem boden, somit ist das ganze unpraktisch?

  • bin gespannt wie lange das iphone da drauf hält eh der stecker bricht. ich hab bestimmt schon 4 Kabel verbraucht. die neuen stecker sind einfach zu filigran….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven