iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 873 Artikel

Nach 40 Minuten ausverkauft

Billig-iPhone: REWE-Aktion lief in Kooperation mit Apple

46 Kommentare 46

Erlaubt uns ein kurzes Update zu der am Freitag angekündigten Rewe-Sonderaktion zu notieren. Ihr erinnert euch: Der Lebensmittelhändler hatte in seinem Oster-Prospekt angekündigt die 128GB-Version des iPhone 7 für nur 666 Euro anbieten zu wollen.

Rewe Iphone

Bild: @mrblum auf Twitter

Gültig im Laufe der gesamten 13. Kalenderwoche, wollte REWE sowohl silberne als auch schwarze Modelle mit dem mehr als deutlichen Preisnachlass (Apples Ladenpreis liegt aktuell bei 869 Euro) von 203 Euro anbieten, beschränkte die Aktion jedoch auf fünf ausgewählte REWE-Märkte in Hamburg und Hessen.

Nach 40 Minuten ausverkauft

Inzwischen liegen die ersten Rückmeldungen vor. Wie das Manager-Magazin unter Berufung auf einen Rewe-Sprecher berichtet, waren die zur Verfügung stehenden Modelle bereits 40 Minuten nach Ladenöffnung vollständig ausverkauft. Interessant ist: Rewe soll die Sonderangebote nicht in Eigenregie ausgegeben, sondern in Kooperation mit Apple angeboten haben.

„Die Geräte waren nach rund 40 Minuten ausverkauft. Es war eine einmalige Werbeaktion und die erste Zusammenarbeit mit Apple in dieser Form.“

ifun.de-Leser Nick kontaktierte uns bereits gestern mit einem kurzen Statusbericht:

Hallo liebes iFun-Team, hier mal ne kurze Statusmeldungen, falls es interessiert: Die Rewe Center in Hamburg Wandsbek und Altona haben keine reduzierten iPhone 7 mehr da. Allerdings versuchen die Mitarbeiter in Wandsbek neue zu bestellen. Ich denke in den anderen Center wird es ebenso sein.

Mathias schreibt:

Schlecht organisiert und gereizte Stimmung! Ich schätze, sie hatten 150-200 Geräte da, gegen 8 Uhr war alles ausverkauft! Am Anfang haben sie noch mehrere Geräte pro Kunde ausgegeben, nach kurzer Zeit nur noch ein Gerät pro Kunde. Es gab ein furchtbares Gedränge an der Kasse. Ich persönlich konnte drei Geräte abstauben, von der Seite bin ich also zufrieden! Trotzdem war die Organisation insgesamt wirklich schlecht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Mrz 2017 um 07:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    46 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30873 Artikel in den vergangenen 5168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven