iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 687 Artikel

Vom E-Bike-Konkurrenten Cowboy

Bikey App: Mitbewerber macht VanMoof-Fahrräder vom Hersteller unabhängig

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Eben haben wir noch über die dunklen Wolken am Himmel von VanMoof-Nutzern geschrieben, da bahnt sich überraschende Rettung an. Der mit VanMoof konkurrierende Anbieter Cowboy hat mit der Bikey-App eine Anwendung bereitgestellt, mit deren Hilfe man seinen digitalen VanMoof-Schlüssel ohne die Zuhilfenahme fremder Server sichern und auf dem eigenen iPhone speichern kann.

Darüber hinaus ist es mithilfe der App möglich, auf die grundlegenden Einstellungen seines VanMoof-Fahrrads wie etwa die Einstellung der Motorunterstützung, der Lichter oder des Klingeltons zuzugreifen.

Bikey App Screenshots

Die Macher der App betonen, dass es sich hierbei aktuell noch um eine Beta-Version handelt und man noch eifrig damit beschäftigt sei, den Funktionsumfang zu erweitern und eventuelle Fehler auszubügeln. Auch wurde die Anwendung bislang nur für die VanMoof-Modelle S3 und X3 optimiert, an der Unterstützung für die Modelle A5 und S5 arbeite man.

Unterm Strich darf man die App und deren zumindest einmalige Benutzung jedem Besitzer eines kompatiblen Fahrrads von VanMoof empfehlen. Auf diese Weise stellt ihr schnell und einfach sicher, dass ihr euer Fahrrad unabhängig davon, wie es mit dessen Hersteller weitergeht, weiter benutzen und zumindest in eingeschränktem Umfang auch per App bedienen könnt.

Laden im App Store
‎Bikey App
‎Bikey App
Entwickler: Cowboy SA
Preis: Kostenlos
Laden

Danke Oliver

13. Jul 2023 um 20:02 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich bewundere die Weitsicht von Cowboy. So werden wohl einige in Zukunft an ein neues Cowboy-Rad denken. Oder VanMoof-Besitzer:innen lernen Cowboy zumindest mal kennen. Glückwunsch!

  • Klasse!

    Das ist halt das Problem der digitalen Welt.
    Alles serverbasierte macht einen abhängig davon, dass der Betreiber das weiterbetreiben möchte und auch kann.

  • Jetzt noch eine Health-Integration und ich steige von Moofer auf die Bikey App um

  • Kleiner Tipp an VanMoof-Nutzer (insbesondere für S2-Radler, die die Bikey-App nicht nutzen können):
    Schnell nochmal in der VanMoof-App alles so einstellen, wie man es am liebsten haben möchte. Also z.B.
    – bevorzugter Unterstützungsmodus
    – Licht
    – Alarm
    – Entsperrcode
    Gerade der Entsperrcode ist wichtig, damit man durch manuelles Eingeben mit der linken Lenkertaste das Rad weiterhin (mit den vorher eingegebenen Einstellungen) nutzen kann.
    Happy Riding!

  • Und dann wird Cowboy insolvent. Und dann kommt ne Firma namens Indianer usw. Usw usw. Es ist wirklich zum sich dran festkleben.

  • Wieso wird denn eine App benötigt um mit seinem Fahrrad fahren zu können?

  • Man könnte meinen, VanMoof gehört demnächst zu Cowboy…
    Warum sollte sich sonst die einzig vergleichbare Marke so für die schlimmste Konkurrenz einsetzen?

  • VanMoof kein Wunder das die pleite sind, Anhäufung der defekte, Zuverlässigkeit…
    verschickten Ersatzteile ohne Ende, auch an Kunden die nur erzählen, etwas sei defekt und haben die Teile verkauft.
    Geldgeier
    Das zeigt Design alleine reicht nicht.
    Wer kauft solch eine Firma? Der Ruf ist selbst innerhalb der VanMoofers vergangen. Zumindest ein großer Teil.
    ja es gibt Besitzerdue viele Tausende Kilometer kein Problem haben.
    Aber wenn…
    Schafe

    VanStopper

    • In der letzten Zeit sah es immer mehr nach einem Abverkauf auf biegen und brechen aus, nur um etwas Geld zu haben. Auf Qualität wurde nicht mehr geachtet und Ersatzteile sind nicht mehr verfügbar gewesen.

      Demnächst wird es wohl für schmales Geld viele VMs in der Bucht für Bastler geben.

  • Kann mich mit meinen VanMoof Anmeldedaten nicht anmelden und auch das Importieren der BikeData. json wird nicht importiert?! Weiß jemand, woran das liegt? Habe ein S3 in meinem VanMoof Account registriert!

  • Beim S.2 kommt die Meldung kein Fahrrad unter diesem Account gefunden? :-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37687 Artikel in den vergangenen 6130 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven