iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 697 Artikel

Hervorragendes 3-in-1-Ladegerät

Belkin BoostCharge Pro: Standardversion im Abverkauf

Artikel auf Mastodon teilen.
44 Kommentare 44

Belkin hat den Abverkauf seines 3-in-1-Ladegeräts Boost Charge Pro gestartet. Die „alte“ Version des Ladeständers ist beim Hersteller jetzt für 129,99 Euro und somit 20 Euro günstiger als das neue Modell erhältlich. Damit verbunden wollen wir nochmal kurz auf den kleinen Unterschied zwischen den beiden Varianten hinweisen.

Belkin 3 In 1 Magsafe Ladegeraet

Generell handelt es sich bei dem Belkin-Ladegerät um einen hochwertigen Ladeständer für den Schreib- oder auch Nachttisch. Das Zubehör ist von Apple zertifiziert und – allerdings mit 10 Euro Preisaufschlag – auch direkt bei Apple erhältlich. Belkin hat auf dem Metallarm des Geräts magnetische Ladepucks für das iPhone und die Apple Watch platziert, zudem lassen sich auf einer Qi-Ladefläche auf dem Standfuß auch die AirPods drahtlos mit Ladestrom versorgen.

Der ohne Frage hohe Preis für das Zubehör relativiert sich spätestens bei dessen Benutzung weitgehend. Der beim Auspacken überraschend schwere Standfuß sorgt nämlich dafür, dass man die MagSafe-Funktion auch vernünftig verwenden kann und die Ladestation auch beim Anbringen, Abnehmen oder Wechsel der Ausrichtung des iPhones solide auf dem Tisch stehen bleibt. Einzig der nicht verstellbare Betrachtungswinkel der Geräte könnte hier und da für Kritik sorgen, doch zumindest auf dem Schreibtisch hat dies bei unseren Tests gut gepasst, das iPhone ließ sich auch in Verbindung mit Face-ID problemlos während des Ladens verwenden.

Belkin Boost Charge Pro

Schnelles Laden mit der Apple Watch als Unterschied

Wenn ihr euch für die Anschaffung des 3-in-1-Ladegeräts von Belkin entscheidet, solltet ihr allerdings unbedingt auf die angebotenen Version achten und auch die damit verbundenen Unterschiede kennen. Die neuere (und jetzt auch teurere) Variante unterstützt nämlich die Schnellladefunktion der Apple Watch Series 7, Apple Watch Series 8 und Apple Watch Ultra. Diese Geräte lassen sich mit dem hier integrierten Ladepuck in etwa 45 Minuten von 0 auf 80 Prozent befüllen – andere Modelle haben normale Ladezeiten.

Wenn man auf das schnelle Laden verzichten kann, ist die jetzt im Preis reduzierte ältere Variante des Ladeständers allerdings voll und ganz ausreichend. Die Apple Watch wird darauf ganz regulär über den integrierten Standard-Ladepuck von Apple geladen.

Danke Oliver
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Jan 2023 um 07:51 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich nutze weiterhin die alte, nicht drahtlos ladende Version mit Lightning-Stecker.

    Genauso edel, (mittlerweile) weit günstiger und langsamer ladend. Perfekt für mich und die Akku meines iPhones und meiner Apple Watch.

  • Für 20€ hätte es ich es mitgenommen. Aber für 129€ soll es ein Scherz sein oder?

  • Wäre grundsätzlich daran interessiert, weil ich es schön finde und gut gebrauchen kann. Aber nicht für den Preis! Kennt jemand eine günstige gute Alternative?

    • Die Frage ist was Du als günstig empfindest. Ich habe mir den Charger von ESR bestellt. ESR HaloLock mit CryoBoost. Allerdings hat der einen Lüfter drin der nicht geräuschlos ist. Der Lüfter lässt sich aber über eine Taste ausschalten wenn es einen stört. Kostet 75€ und ich bin sehr zufrieden damit.

    • Such mal nach Cubenest 3-in-1, die Halterung ist auch recht schwer, hatte ich meinem Vater als Geschenk gekauft, der ist sehr happy damit.
      gabs zeitweise für 65 €

    • ESR HaloLock 3-in-1 Kabelloses Ladegerät mit CryoBoost, kompatibel mit MagSafe, Schnellladung mit Telefonkühlung, kompatibel mit iPhone 14/13/12 Serie, AirPods Pro/3/2, Adapter enthalten, Arktisweiß

    • Oft sieht man nur die Anschaffungskosten und ignoriert wie viel Strom während der Nutzungszeit eines solchen Ladegerätes verschwendet wird.
      Mit wireless Charging braucht man fast die Doppelte Menge der Energie im Vergleich zum kabelgebundenen Laden.
      Daher würde ich dir ein Laden via lightning port empfehlen, vor allem aus Umweltgründen.

    • Schon witzig, dass dir hier einige ESR oder Cubenest empfehlen, die praktisch genauso teuer sind.
      Das ESR kostet (UVP) 79 EUR -plus Ladepuck für AW (UVP) 39 EUR (das ist da nämlich nicht dabei) sind dann 118 EUR. Cubenest kostet ebenfalls UVP 79 EUR – um die volle Ladeleistung zu erreich muss man aber ein zusätzliches Ladegerät kaufen, das je nach Hersteller zwischen 25 und 35 EUR kosten – das sind dann auch 114 EUR.

      Dann kauf Dir lieber gleich das von Belkin, da hast Du für einen 10er mehr etwas schönes und vernünftiges. Dieses rumgemeckere, das etwas teuer sei und dir Alternativen dann unter dem Strich nicht billiger sind, erlebst Du hier immer wieder.

    • Vielen Dank für die Antworten. Da schau ich gern mal nach. 60 bis 80 Euro finde ich vom Preis definitiv noch vertretbar.

    • Ein sehr ähnliches Gerät bei Ali Express um die 20.–€

  • Topp Teil! Verrichtet seit Jahren zuverlässig seinen Dienst…

  • Ich kann diesen empfehlen im Moment kostet -22% 31,19€
    Wireless Charger,3 in 1 induktive Ladestation Kompatibel mit Mag Safe Ladegerät für Apple Watch 7/SE/6/5/4/3/2 AirPods Pro/3/2 für iPhone 14/13/12Pro Max/14 Plus/Pro,18W kabellose Ladepad Ladeständer https://amzn.to/3VU2X5i

  • Johnny Kasuppke

    Nach dem ich diverse Teile zwischen 20-50 Euro hatte, bin ich froh das Geld investiert zu haben.
    Sieht gut aus, steht sicher, funktioniert einwandfrei, integrierter Ladepuck für die AppleWatch.
    Finde es ist sein Geld wert!

  • Wer nicht auf das typische ladesymbol vom magsafe verzichten will (der Kreis auf dem Sperrbildschirm der beim auflegen kommt) sollte dieses hier nutzen!

    Hama Wireless Charger „MagCharge“ für Apple iPhone, Apple AirPod, Apple Watch (3in1 induktive Ladestation mit Quick Charge 15 W, magnetisches, kabelloses Ladegerät für Apple MagSafe und Hama MagLine) https://amzn.eu/d/i4hzDps

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven