iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 671 Artikel
Heute im Angebot

Beats X für Telekom-Kunden zum Bestpreis – Harmony Elite günstig bei Amazon

Artikel auf Google Plus teilen.
107 Kommentare 107

Die Telekom hält für ihre Kunden gerade ein besonderes Schnäppchen bereit. Über die MegaDeal-App besteht die Möglichkeit, die Apple-Ohrhörer Beats X zum Preis von nur 49 Euro zu erwerben.

Beats X Telekom Megadeal

Apple selbst nimmt für die vor einem Jahr vorgestellten Ohrhörer weiterhin stolze 149 Euro. Die Beats X sind mit dem auch in den AirPods verbauten W1-Chip ausgestattet und bieten acht Stunden Akku-Laufzeit, die sich mit nur fünf Minuten Ladezeit um weitere zwei Stunden verlängern lassen. (Danke Patrick)

Harmony Elite und Netgear Orbi im Tagesangebot

Auch auf die Tagesangebote von Amazon lohnt sich heute ein Blick. Zum einen weil es dort heute verschiedene Logitech-Harmony-Produkte deutlich im Preis reduziert gibt, darunter auch die Harmony Elite mit Hub für 179 Euro.

Harmony Elite ist eine programmierbare Fernbedienung mit Touch-Display, die in Verbindung mit dem Hub auch ohne direkten Sichtkontakt zu TV- oder anderen Geräten mit Infrarot-Empfängern benutzt werden kann. Die beiliegenden Infrarot-Sender sind mit langen Kabeln ausgestattet und werden an den ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Hub angeschlossen.

Der Hub bindet das System zudem auch drahtlos in euer Netzwerk ein und ermöglicht damit die Steuerung der integrierten Geräte per Alexa oder iOS-App. Zudem wird der Leistungsumfang durch den Hub deutlich erweitert, lassen sich damit dann u.a. auch Unterhaltungs- und Smarthome-Geräte wie Sonos-Lautsprecher oder Philips-Hue-Lampen sowie die Systeme QIVICON und IFTTT mit einbinden.

Darüber hinaus bietet Amazon heute verschiedene Netgear Orbi WLAN-Sets zu Sonderpreisen an.

Mittwoch, 28. Feb 2018, 9:48 Uhr — chris
107 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr guter Preis für die Beats. Ich habe sie mir letzt bei der Media Markt Aktion für 79€ geholt. Sind auf jeden Fall den Preis wert.

      • Das sind aber die Beats urBeats 3 nicht die Beats X. Ist schon ein Unterschied

      • @Ben: Saturn bietet nur die mit Kabel für 77 € an – nicht irritieren lassen. Hier geht es um die kabellosen…

    • Dr.Koothrappali

      Also bei 79€ dachte ich mir noch bissl zu teuer der klang hat mich auch nicht wirklich überzeugt aber für 49€ kann man nichts falsch machen… Und wenn es nur als headset genutzt wird :)

    • Ein gut gemeinter Rat: Probiert die BeatsX vorher im Laden aus (wenn aus hygienischen Gründen möglich).
      Ich war klanglich leicht enttäuscht, aber vor allem stört mich das viel zu lange Band, das man sich um den Nacken legt und das durch die Flexband-Technologie zwar unanfälliger gegen Kabelbruch, aber auch entsprechend steif ist und die Kabel daher nicht so schön liegen, wie auf den Produktfotos, sondern eher störend im Gesicht hängen.
      Ich kann die BeatsX daher nur sehr eingeschränkt empfehlen, auch wenn die Konnektivität über den W1-Chip schon klasse ist.

  • Hätte noch einen Code über. Braucht wer noch einen ?

  • Nicht einlösbar kommt bei mir…..

  • Code nur für die schwarzen Beats

  • Falls jemand einen Code bekommen kann und ihn nicht braucht, ich wäre interessiert.
    Threema: JSKCN2NK

  • Wie funktioniert die Verlängerung der Akkulaufzeit um 2 Stunden?!

  • Bei der Harmony hatte ich im Dezember zugeschlagen, und wieder zurückgeschickt. Die Fernbedienung war sehr unzuverlässig. Eingaben reagierten extrem Zeitverzögert. Einrichtung war nicht intuitiv. Die App ein graus, gefolgt von vielen Abstürzen, leider. Bei der Aktion Fernseher einschalten wurden Befehle verschluckt und nicht ausgeführt. Ein erneuter Versuch schaltete den Fernseher ungewollt aus, die Geräte aber an. Ging gar nicht. Aktionen konnten auch nur mit „Gerät einschalten“ gestartet werden, was ich auch unnötig fand, denn per Kurzbefehl wollte ich auf die Wiedergabeliste des Receivers zugreifen. Damit das klappen konnte, musste vorher das Gerät ausgeschaltet werden, was bei eingeschaltetem Gerät kein Sinn macht. Viel schlimmer empfand ich jedoch, dass meine HD Streams durch den HUB ausgebremst wurden. Schob es damals auf die Weihnachtszeit…alle zuhause….alle im Internet und somit Spitzen im Datenverbrauch. Pustekuchen, als ich den Hub ausstöpselte hatte ich wieder ein klares Bild. Wieder eingestöpselt…viele viele Pixel in SD Qualität (Amazon Prime Video). Somit wieder Retoure. Die Verarbeitungsqualität war Top. Optisch auch ein Augenschmaus. Aber total überteuert für den Funktionsumfang. Touchfunktinen überflüssig und unpraktisch.

    • Ich hatte das Teil auch gekauft, getestet und zurückgeschickt.

      Die letzte wirklich funktionierende Fernbedienung war die Harmony One.

      Wirklich schade, da die Idee ganz gut ist.

    • Ich glaube, deine Aktionen hast du nicht sauber eingerichtet. Bei mir funktioniert dies problemlos und es sind bei jeder Aktion 3 Geräte beteiligt und verschiedene Eingänge am Receiver einzustellen.

      Wie soll der Hub sich auf die Qualität eines Streams auswirken?

      • Was kann man da bitte falsch machen? Der Fernseher sollte starten und auf AV4 umschalten, gleichzeitig sollte der Receiver starten (oder ATV3 oder Amazone FireTV). Der Fernseher brauchte zu lange, somit wurden das einschalten des zweiten Gerätes verschluckt und es bleib aus. Habe eine Pause dazwischen gebaut, was auch funktionierte, nur leider bei jedem 2.- 3. mal. Und das ärgerte mich eben, denn dann musste ich händisch nach korrigieren, was dann auch den Sinn einer solchen Fernbedienung in Frage stellt.
        Jede Aktion muss auch immer mit „Gerät einschalten“ gestartet werden. Für mich aber nicht immer notwendig wenn ich damit lediglich Kurzbefehle ausführen will. Nur zum an und ausmachen finde ich die Aktionen etwas mager und am Ziel einer smarten FB vorbei. Vor allem für den Preis. Hätte sie sehr gerne genutzt, optisch ein Augenschmaus und lange damit geliebäugelt, leider aber auch mit sehr vielen Kinderkrankheiten, was nach etlichen Jahren nicht sein kann. Die lieblos entwickelte Baukasten App von Logitech zeugte nicht gerade von Wertschätzung des Produkts.

    • Ich habe seit es Harmony vom Logitech aufgekauft worden ist viele Versionen in mehreren Wohnungen und auch Kunden.
      Falls Probleme bei Logitech Support „wurden sie geholfen“. Und alles immer innerhalb kürzester Zeit. Auch Sonderwünsche und alte Geräte möglich. Kann sein dass du dich nicht um die Lösung richtig gekümmert hast und zu früh aufgegeben?

      • Kann nur nicht so sein, es ist auch so. Bin leider der Typ der kauft und wenns nicht funktioniert taugt es in meinen Augen nicht. Wie gesagt, alleine die App ist schon ein graus, hatte mit iOS nix zu tun, fühlte sich eher wie eine Web-App an die mit so einem Baukasten gebaut wurde, dass auch gleichzeitig für Android funktionieren sollte. Die Eingaben waren träge, wirklich sehr träge. Beim wechseln einer Kachel dauerte es 1-2 Sekunden bis die Aktion durchgeführt wurde. Schob es auf meine Internetleitung, aber kaum Hub abgestöpselt funktioniert meine Universalfernbedienung tadellos.

    • Ok, bin schon gespannt darauf. Ich habe derzeit nur einen Hub ohne FB im Einsatz und es läuft super. Was mir nicht klar ist weshalb sollte der Hub Deine Streams stören? Der Hub ist doch nur zum schalten und leitet keine Signale. Ich vermute mal der hat dicht neben einer mega schlecht geschirmten HDMI oder LAN Leitung gestanden und hat dadurch gestört. Die App ist nicht sehr intuitiv. Da gebe ich Dir Recht. Und das alles Account basiert ist macht das System nicht unbedingt schnell. Aber einmal ordentlich eingerichtet funktionert es eigentlich super und ersetzt nahezu alle Fernbedienungen. Nur die Bloutooth Verbindungen zum Apple TV zum beispiel werden nur sehr langsam aufgebaut. Dauert gefühlt ewig. Da nehme ich dann lieber die Original FB.

      • Konnte ich mir auch nicht erklären. Aber konnte das Problem so reproduzieren. War das Ding off, lief der Stream in HD, war das Ding online hatte ich nur SD Qualität. Vielleicht waren auch deren Server zu der Zeit stark frequentiert und verlangsamten das ganze, was aber nicht sein kann und schon gar nicht sein darf.

    • Bei mir läuft die Harmony mit TV, AV-Receiver, X-Box, Dreambox, CD-Player, Philips HUE-Lampen…
      Bis auf TV und AV-Receiver steht alles in einem (vorne) geschlossenen Schrank.
      Alles was netzwerkfähig ist, hängt per Switch im Netzwerk.
      Es funktioniert alles einwandfrei und ich würde es jederzeit wieder kaufen.
      Die App nutze ich aber so gut wie nie. Nur für die Einrichtung der HUE-Komponenten.
      Und die Programmierung der Aktionen programmiere ich am PC.
      Natürlich muss man etwas Zeit in die Programmierung stecken. Die automatischen Standardaktionen habe ich nicht als Basis genommen. Sondern von Grund auf alles neu eingerichtet.
      Läuft absolut stabil. Selbst Netflix und Amazon Prime auf der XBox werden ausschließlich über die Fernbedienung gesteuert.
      Wenn es mal haken sollte, hilft der wirklich gute Support.
      Dass der Hub Einfluss auf Dein WLAN hat, kann natürlich sein. Ist halt ein Gerät mehr im WLAN. Bei vielen WLAN-Routern kann man Endgeräte und Anwendungen priorisieren. Könnte helfen.
      Gib nicht so schnell auf…

  • wie genau funktioniert das bei der telekom? ich sehe den deal in der app, dann klicke ich auf deal aktivieren. dann im shop steht der preis von 149€. kommt der deal-preis dann später beim bezahlprozess wieder oder msche ich was falsch? muss man irwo nen code eingeben? dsnke im voraus!!!

  • Hätte noch jemand einen Code,den er nicht braucht?Danke

  • Beats X order AirPods, was ist eure Empfehlung?

    • Beides! Im Ernst. Pods für Büro und Home, BeatsX für Sport. Falls Du dich entscheiden musst und Sport als Anwendung hast dann nur die BeatsX, da keine Verlustgefahr und besserer Feuchtigkeits-Schutz.

    • Beats X für den Sport ist absolut nicht zu empfehlen!

      • Absolut würde ich nicht sagen, es kommt auf die Sportart drauf an. Beim Crossfit gingen sie mir aber kaputt, da die X nicht wasserdicht sind.

  • Falls jemand einen Code bekommen kann und ihn nicht braucht, ich wäre interessiert.
    Threema: 4K5MYPYJ

  • Hallo, hätte noch jemand einen Code für mich?

  • Hallo! Falls jemand nen Code für mich übrig hat, würde ich mich sehr freuen. Ich lass mir auch ne kleine Aufmerksamkeit einfallen für den ersten.

    Threema: UFXT9PX6
    Mail: [email protected]

  • Hatte mir die BeatsX bei Amazon für 79€ bestellt und schicke sie wieder zurück. Ich behalte lieber die MPow für 21€.
    Das Verbindungskabel ist mir zu starr und klanglich waren sie den Aufpreis nicht annähernd wert.
    Die haben IPX7 und NC. Da ich die Kopfhörer für den Sport benötige und nicht, um meiner Anlage Konkurrenz zu machen, die wesentlich bessere Alternative.

  • Trotz vollem Akku sind die BeatsX gestern und heute bei mir draußen ausgegangen. Ich vermute das liegt an den niedrigen Temperaturen.

  • Naja ist ja nichts neues. Die zeichnen die Dinger in Cupertino auf nen Block und lassen die in China im Hinterhof zusammen stricken. Apple kann eben nicht mit Temperaturen um die 0 Grad umgehen. Was Solls. Dafür sind die ja magnetisch und Tim sagt die gehen auch super als halsschmuck durch.

  • Wenn jemand noch einen Code hat würde ich mich sehr darüber freuen. Threema: SCDR9TYB
    LG

  • Na super, Deal ist nicht mehr verfügbar :-(

  • Hallo zusammen, falls noch jemand einen Code zu viel hat und nicht benötigt, auch ich würde mich freuen :)
    Threema: 762RSNBB

  • Bräuchte auch noch einen :)

    Threema: AHRRVJD3

    Vielen Dank

  • Hallo zusammen, falls noch jemand einen Code zu viel hat und nicht benötigt, auch ich würde mich freuen :)
    [email protected]
    Danke!!

  • Selten eine so schlechte Klangqualität gehört wie mit diesen Kopfhörern.
    Da sollte man meinen, dass da etwas hochwertiges aus dem Hause Apple kommt, insbesondere bei dem (selbst reduzierten) Preis, doch so eine Klangqualität bekommt man auch bei Kopfhörern in der Preisklasse von 15-25 €. Verarbeitung ist nun mal nicht alles, was rauskommt zählt letztlich.

  • Off-topic : Zeigt iOS11 auf dem Sperrbildschirm keine Apps mehr an? Sonst wenn ich mich in mein Auto gestezt habe wurde mit Spotify vorgeschlagen…
    Wo stellt man sowas ein?

  • Würde mich auch über einen code freuen. Danke

  • Freue mich auch über einen Code bei Threema

    V485DYJW

  • Hat schon jemand nach der Bestellung eine Auftragsbestätigung erhalten? Bei mir ist nur die Eingangsbestätigung angekommen, mehr noch nicht…

  • Habe heute meine Beats X schon bekommen. Gestern bestellt!! Wow… damit hätte ich so schnell mit gerechnet.

  • Bei eBay Kleinanzeigen verkaufen noch welche Codes für 10€… immer aus allem Geld machen, aber dann bekommt man für 59€ auch noch einen coolen Deal.

  • Hallo, habe meine BeatsX erhalten. Kann es sein das das irgendwie Rückläufer sind? Meine hatten schon einen Namen, sie hießen „ BeatsX von Hubert“! Unter den Namen wurden sie mir bei der BT Suche schon angezeigt.

  • Leider werden schon Absagen verschickt..

  • Die Kopfhörer müssen neu sein, da In-Ear-Kopfhörer Hygieneartikel sind!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23671 Artikel in den vergangenen 4039 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven